Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

kann eine rectusdiastase beschwerden beim atmen auslösen?

Sehr geehrte Frau Höfel!

ich habe nach zwei ss und kaiserschnitten 2010 und 2012 eine etwa 2-3finger breite rectusdiastase über die gesamte bauchlänge sowie einen kleinen nabelbruch und einen kleinen epigastrischen bruch laut chirurg.
mir fällt auf dass wenn ich einen bauchgurt trage um meine rückenschmerzen zu lindern und den vorgewölbten bauch zu kaschieren, ich auch besser tief einatmen kann. ohne den gurt verspannt mein oberer bauch total. ich muss dauernd krampfhaft tief einatmen und verspanne meinen kompletten nacken.
ist es möglich dass das problem wirklich soweit führt dass ich schwerer atmen kann?? habe auch ständig kopfschmerzen und sehe total fertig aus. internistisch bin ich topfit. habe schon alles abgeklärt.
ist die operation wirklich eine so grosse. habe grosse angst und weiss nicht was ich tun soll.
liebe grüsse
leny

von leny1978 am 07.07.2015, 21:26 Uhr

 

Antwort:

kann eine rectusdiastase beschwerden beim atmen auslösen?

Liebe leny,

die rektusdiastase ist es sicher nicht allein. Durch den Bauchgurt sind Sie z.B. aufrechter - allein das kann schon helfen. Körperhaltung ist ein großer Punkt bei Verspannungen und Schmerzen.

Liebe GRüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 08.07.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Kann man eine Rectusdiastase auch in der Schwangerschaft schließen

Sehr geehrte Frau Höfel! Ich habe im April 2013 unser 1.Kind zur natürlich zur Welt gebracht. Jetzt in der 2. Schwangerschaft (18ssw) habe ich schon einen eher großen Bauch. Ich habe vor ca. 8 Wochen eine 2-3fingerbreite Recutsdiastase getastet. Kann ich diese jetzt in der ...

von muttiwunsch 20.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rectusdiastase

Was tun bei einer Rectusdiastase und einen Nabelbruch?

Hallo Frau Höfel, im Moment bin ich etwas unglücklich. Ich habe im letzten Jahr (März 2014) zwei wunderbare Kinder bekommen und habe seit dem eine Rectusdiastase (ca. 3cm) sowie einen Nabelbruch. Ein Chirurg hat mir eine OP empfohlen, womit ich nicht so ganz glücklich bin. ...

von Zwillingsmama 2014 15.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rectusdiastase

beschwerden bei 21+0 ssw - mache mir sorgen!

hallo frau höfel, bin 21+0 ssw und hab mehrmals am tag, auch nachts, einen harten bauch (manchmal einseitig) ohne schmerzen. dann kommt es am tag mal vor, dass ich ein stechen im unterleib hab oder auch mal ein ziehen. laut untersuchung alles ok (muttermund zu, ...

von Snief 17.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beschwerden

39. ssw viele Beschwerden und geht es bald los?

Guten Tag, ich bin in der 39. ssw, ich war schon mehrmals diese Woche beim ctg, wegen meiner Unsicherheit. Ich habe zwei Kinder, die sind aber größer, und da war alles ganz anders bei der letzten Phase der Schwangerschaft. Bei der ersten Tochter hatte ich eine Gestose, und es ...

von Milka1012 20.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beschwerden

Rectusdiastase - was tun?

Hallo Frau Höfel, vor der Schwangerschaft meines ersten Kindes hatte ich eine sehr stark ausgeprägte Bauchmuskulatur und bin es auch "gewohnt" diese einzusetzen. In beiden Schwangerschaften habe ich jeweils 20kg (nahezu 50%) zugenommen (Normalgewicht 43kg bei 152cm), die ich ...

von Apebe 15.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rectusdiastase

Rectusdiastase schließen

Liebe Frau Höfel, Ich habe 7 monate nach der geburt noch eine rectusdiastase von 1-2 querfinger. Was kann ich tun, damit sich das noch schließt? Ein orthopäde und eine physiotherapeutin konnten mir nicht weiterhelfen, mit sem thema scheint sich kaum jemand ...

von pannas 26.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rectusdiastase

Beschwerden 1. Trimenom

Hallo Frau Höfel, Ich hätte mal wieder eine Frage. Bin jetzt in der neunten Woche umd habe seit gut zwei bis drei Wochen immer wieder Durchfall, bin schlapp, ab und zu Gliederschmerzen und frieren tu ich auch immer wieder. Meinen Sie ich müsste das abklären lassen oder sind ...

von sk83 11.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beschwerden

Wie Rectusdiastase schließen?

Liebe Frau Höfel, Ich habe vor 6 monaten entbunden und noch einen 1-2 finger breiten Spalt über dem Bauchnabel bis zum Rippenbogen, wenn ich einen Sit-up mache (was ich nur zum testen mache). Mein Orthopäde hat mir nur eine schwammige nicht-Auskunft gegeben. Wenn ich ganz ...

von pannas 06.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rectusdiastase

Wochenfluss Beschwerden nach fast 4 Wochen noch normal?

Hallo liebe Frau Höfel, Am 10.7. habe ich mein zweites Kind geboren. Ich hatte anschließend eine Ausschabung, weil die Plazenta sich nicht löste. Der Wochenfluss war die ersten Tage sehr stark und war nach drei Wochen immer noch leicht blutig bis bräunlich aber nur noch sehr ...

von lipo310 04.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beschwerden

Ergänzung zum gestrigen Beitrag: Monuril trotz Beschwerden heute nehmen?

Hallo Frau Höfel, ich habe heute morgen noch einmal mit meiner FÄ telefoniert und mich überzeugen lassen das Monuril zu nehmen. Nun hatte ich heute vormittag bis nachmittag über sehr häufig einen harten Bauch + etwas Bauch-und Rückenschmerzen (unterer Rücken). Jetzt ist es ...

von Rosa-Zebra 01.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beschwerden

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.