Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

hausgeburt nach konisation möglich?

hallo frau höfel,

ich bin zur zeit mit meinem dritten kind schwanger. die beiden anderen schwangerschaften sowie die geburten verliefen komplikationslos.

für dieses mal wünsche ich mir eine hausgaburt. allerdings hatte ich im jahr 2013 eine konisation. ist das ein hinderungsgrund?

vielen dank im voraus!

von Tine1 am 22.12.2015, 19:09 Uhr

 

Antwort:

hausgeburt nach konisation möglich?

Liebe Tine,

nein, kein Hinderungsgrund.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 23.12.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

SGA und Hausgeburt

Liebe Frau Hoefel, ich möchte vorab sagen, dass ich schon lange hier im Forum mitlese und Ihre kompetenten, einfühlsamen und „lebensnahen“ Ratschläge sehr schätze! Ich erwarte zur Zeit unser 2. Kind. Bisher war der Schwangerschaftsverlauf völlig unauffällig und ...

von LZSMama 01.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hausgeburt

Hausgeburt nach Plazentaretention

Liebe Frau Höfel, wir erwarten in ca. 5 Wochen unser zweites Kind, welches ich gerne zu Hause zur Welt bringen möchte. Meine Hebamme ist davon allerdings kein bisschen begeistert, da sich bei der Geburt unseres ersten Kindes vor zwei Jahren die Plazenta nicht löste und ...

von Kräutersalz 16.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hausgeburt

Hausgeburt Mehrgebärende

Hallo Ich brauche mal Ihre Meinung. Ich habe bereits vier Kinder. Alle Geburten verliefen gut und schnell. Die letzte Geburt war eine Hausgeburt,- jedoch vor 6 Jahren und ich bin bereits 43.... Zudem waren es dieses mal am Anfang Zwillinge.( Eins ist in der 15 Woche gestorben) ...

von djila 13.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hausgeburt

Beschäftigungsverbot nach Konisation

Meine Frage ist die, ich habe ein Beschäftigungsverbot von meinem Betriebsarzt erhalten für den Bereich Kindergarten und Krippe. Jetzt kam mein Arbeitgeber auf die tolle Idee mich in den Hort zu schicken. Ich hatte letzte Jahr im Dezember ein Konisation und dieses Jahr Mitte ...

von muffinmum 20.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Konisation

Hausgeburt/Ambulante Entbindung

Hallo Martina, Bald möchten wir ein zweites Kind. Ich hatte eine erste rasche und komplikationslose Geburt mit einem Dammriss 2. Grades, die super genäht worden ist, denn ich spüre und sehe nichts von der naht. Ist jetzt 13 Monate her. Da ich nun weiß, was auf mich zukommt ...

von ally86 31.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hausgeburt

hausgeburt

hallo frau höfel, ich bekomme mein 3. kind und könnte mir dieses mal eine hausgeburt gut vorstellen. allerdings bin ich inzwischen in der 21. ssw und habe mich noch nicht um eine HG-hebamme gekümmert. es ist so, dass meine FÄ bei jedem termin US macht, was ich auch sehr ...

von rosengartenmaedels 06.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hausgeburt

hausgeburt

hallo liebe frau höfel, ich bin in der 19. ssw (3. kind) und spiele mit dem gedanken einer hausgeburt. da ich sehr gerne wieder in der wanne entbinden möchte, interessiert mich, ob eine normale badewanne in frage kommt. ich würde ungerne extra eine gebärwanne mieten. vielen ...

von rosengartenmaedels 25.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hausgeburt

Ist es möglich in einer Wohnung eine Hausgeburt zu haben?

S.g. Frau Höfel, ich habe bereits einen Sohn (geb. 2013) im Krankenhaus zur Welt gebracht! Spontan und ohne Probleme! Nun hätte ich sehr gerne eine Hausgeburt, aber mein Mann ist momentan wegen der Risiken dagegen! Ist es überhaupt möglich in einer Wohnung eine Hausgeburt ...

von Petzi160 27.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hausgeburt

Hausgeburt in der 1. Schwangerschaft sinnvoll?

Hallo! Ich bin nun zum ersten mal Schwanger und denke über eine Hausgeburt nach. Ist es ratsam oder eher erst beim zweiten Kind später? Ich bin 33 Jahre alt und werde beim ET 34 Jahre alt sein. Geburtshaus wäre meine zweite Wahl. Danke für ihre Antwort im vorraus, ...

von womanly79 14.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hausgeburt

@Joschua wegen Hausgeburt

Hallo Joschua, (natürlich lese ich noch mit, Frau Höfel....) ich habe gerade mein viertes Kind entbunden, Nr. 2, 3 und 4 zuhause. Nr 1 aus Unerfahrenheit und Bedenken im KKH. Sollte es zu 5, 6, usw kommen :-) gäbe es für mich zur Hausgeburt keine Alternative (vorausgesetzt ...

von EstherK 22.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hausgeburt

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.