Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Durchfall

Hallo, ich bins schon wieder.
mein sohn (er war 6 Monate). hat seit letzte Nacht durchfall, war dann mit ihm beim Arzt. er hatte auch vorher einen Pilz im Mund und der Arzt sagt er hat einen Infekt im Darm.
Habe antibiophilus bekommen das soll ich ihm 3 mal am Tag geben.
und fencheltee mit einer Prise salz und 1tl Traubenzucker auf 100ml trinkt er eigentlich auch. nur sagte mir jemand (studiert)ich soll ihm kein Milumil geben aber das geht doch nicht, da dreht er mir durch. er isst etwas Karotte/Kartoffel soll ich das jetzt weglassen oder weiter geben?
danke für ihre Hilfe
vicky

von angelvicky2311 am 04.05.2009, 18:53 Uhr

 

Antwort:

Durchfall

Liebe vicky,

wenn Ihr Sohn nur Durchfall hat, aber nicht erbricht, dann darf er seine Nahrung trotzdem haben.

Bei ERbrechen hat er 24 Stunden Nahrungspause und bekommt nur Tee.

Liebe GRüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 05.05.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Durchfallerkrankung bei der Mutter

Liebe Martina Höfel, Seit Freitag Abend sind bei dem Vater von Nora - Magenschmerzen und Durchfall aufgetreten. Leider hat dies nun trotz aller Vorsicht auch mich erreicht. Ich leide nun an Erbrechen (einmalig) und Durchfall. Da unsere Kleine (13 Wochen) gestillt wird haben ...

von juli_11 04.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

nochmal wegen Durchfall und Elektrolytlösung

Erst mal vielen Dank für die Tips wegen der Elektrolytlösung. ich bin nur etwas verunsichert, daher nochmal die Frage: kann ich einem 6 monatigen Baby (das noch keine Beikost bekommt) denn ohne Probleme Apfelsaft geben? Kommt mir irgendwie komisch vor.? Danke ...

von IM08 03.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Ständig Durchfall und Blähungen

Guten Tag Ich bin nun in der 20. Woche und leide seit ca 10 Wochen an Blähungen und Durchfall. Ich habe alle möglichen Nahrungsmittel weggelassen die blähen! Ich esse keine Milchprodukte mehr, habe das Magnesium abgesetzt.... Es ist ca 2-3x die Woche das es mir so geht. ...

von saskiaaaa 27.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

durchfall ???

meine 3 minate alte tochter hatte heute ganz schleimigen stuhlgang mit entschuldigung so weiße stücke drin wie hüttenkäse ! ( ne bessere beschreibung find ich nicht sorry ) sie ist ansonsten quietsch vergnügt ! bin nur bisl verunsichert weil die ganze familie letzte woche magen ...

von Louisiana 18.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

nochmal wegen Durchfall

Hallo, ich hatte vor ca 1 Woche schon einmal angefragt, weil mein Sohn (5Monate) Durchfall hat. er scheint auch zu zahnen (zumindest sieht man weiße Punkte auf dem Zahnfleisch und es sieht aus als kämen Eckzähne durch) und er speichelt stark und beisst immer auf allem herum. ...

von IM08 13.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Durchfall, Fieber....wieder verstärkter Wochenfluss..

Hallo , habe am 14.03. spontan entbunden. Der Wochenfluss war von daher immer relativ bräunlich. Am Samstag hatte ich über ca. 8 Stunden schlimmen wässrigen Durchfall, war nicht sehr angenehm, aber abends was es wieder weg. Am Sonntag morgen bin ich mit starken ...

von Elfenhexe 31.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

durchfall?

mein sohn (10 monate) hat seit einigen tagen ganz breiigen stuhlgang, erst dunkel, nun so ocker-beige...wie muttermilchstuhl und der stinkt!! muss ich mir da sorgen machen? freitag das 1. mal, gestern 2 mal, einmal die nacht und heut morgen wieder. ich glaube aber er bekommt ...

von maus05 30.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Durchfall

Ich hatte gestern Abend Durchfall und seit dem "grummelt" mein Magen auch ein wenig. Meine Tochter hat zudem seit Samstag leicht grünlichen Stuhlgang, wobei ich sie abends mit Pre HA Nahrung zufütter. Was muss ich bei Ihr beachten, wenn ich Durchfall bzw. was am Magen habe? ...

von juli_11 30.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Beikost trotz Durchfall?

Sehr geehrte Frau Höfel, mein Sohn, sechs Monate alt, hat seit fast zwei Wochen malmehr mal weniger Durchfall. Der Arzt der Notfallpraxis als auch mein Kinderarzt haben mir gesagt, dass ich ihn so oft wie möglich anlegen soll. Er trinkt gut. Nun wollte ich eigentlich Beikost ...

von KatrinD 07.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

gestern Durchfall und erbrechen, heute alles gut.

guten morgen, gestern hatte ich Durchfall und Erbrechen, da ich so wie ich glaube Sonntag Abend sehr fettige Pommes gegessen habe. Heute geht es mir schon wieder besser. was darf ich denn jetzt essen und trinken? habe den halben morgen Pfefferminztee und Zwiback gegessen, ...

von fraunt 16.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.