Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Beikost und Milch

Hallo,

Mein Sohn bekommt mittags schon beikost glässchen, er isst jedes Mal alles auf 190 gr. + 3 Löffel Nachtisch. Aber ich denke er trinkt viel zu wenig.
Morgens so zwischen 8 und 9 Uhr trinkt er ungefähr nur 80 - 120 ml pre. Dann mittags glässchen. Zwischen 14 und 15 Uhr ungefähr wieder nur 100 ml pre, um 18 Uhr nochmal zwischen 100 - 130 ml und dann nur noch mal nachts 150 ml. Seine Windeln sind eigentlich immer nass und er ist fit. Reicht die Flüssigkeit aus ? Er ist 20 Wochen alt

von Miaa1234 am 16.08.2016, 14:47 Uhr

 

Antwort:

Beikost und Milch

Liebe Miaa,

hört sich völlig normal an.

Liebe Grüße
Martina Grüße

von Martina Höfel am 17.08.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Beikoststart mit Milchbrei?

Hallo Frau Höfel, unser Kleiner ist jetzt 4 Monate alt und wird voll gestillt. Wenn er Interesse am Essen zeigt und sitzen kann, würde ich mit Beikost beginnen. Muss es dann unbedingt Gemüse sein oder geht auch Getreide-Milchbrei? Unser Großer hat den Gemüsebrei und auch ...

von Jonamami 10.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Milch, Beikost

Beikost + Stillen bzw Milchmahlzeit

Hallo mein Sohn ist 6 Monate und bekommt mittags Kartoffel-Gemüse-Fleisch-Brei und nachmittags Obst-Getreide-Brei ansonsten wird er gestillt. Der Plan sieht ungefährt so aus : ca 7.00 stillen ca 10.00 stillen ca 13.00 Brei ca 16.00 Brei ca 19.00 stillen ca 23.00 ...

von Chris17 29.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Milch, Beikost

beikoststart mit gemüse oder milchbrei????

Hallo, Seit Freitag bekommt meine Kleine mittags Pastinakenbrei von Alnatura. Hatte überall gelesen und mir von Müttern sagen lassen das man 1. Woche: Gemüse 2. Woche: Gemüse und Kartoffel 3. Woche: Gemüde, Kartoffel und Fleisch gibt. Aber seit Freitag hatte meine ...

von Saturnchen 28.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Milch, Beikost

Probleme mit Beikost, zu viel Milch?

Guten Tag liebes Hebammen-Team, nun hab auch ich mal eine Frage an Sie. Meine Tochter (knapp 8 Monate) macht seit Neuem Probleme beim "Breiessen". Leider stille ich nicht, hab nur kurz damit begonnen, weil ich wollte, dass sie wenigstens die 1. Milch bekommt. Ich habe ...

von mädchenmutti 23.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Milch, Beikost

Milch nach Beikost

Liebe Frau Höfel, mein Sohn bekommt Beikost, schafft aber noch kein ganzes Gläschen und trinkt im Anschluss noch seine Milchflasche. Wie lange nach dem Füttern darf ich mit der Flasche warten? Es bietet sich nämlich zeitlich an, zuerst den Kleinen zu füttern, damit er ...

von snüff 26.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Milch, Beikost

Umstellung auf Milch

Hallo Frau Höfel, mein nun 1-jähriger Sohn hat nach dem Abstillen immer Säuglingsmilch PRE und dann irgendwann 1er bekommen. Vor etwa einem Monat bin ich abends auf die 3er Milch umgestiegen, seitdem schläft er die ganze Nacht durch. Als ich abends noch die 1er gab, bekam er ...

von fratoni 10.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Nach 10 wochen Immernoch Milch?

Hallo Meine Entbindung ist 10 wochen her, die ersten 3 Tage habe ich gestillt und musste dann aufhören. Ich habe die Rückbildung mit warm kalt duschen und eng anziehen gefördert. Auserdem habe ich 1 -2 mal abgepumpt. Nun habe ich gemerkt, dass immernoch ganz wenig milch aus ...

von Summerbaby2016 05.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Beikost kochen - Sterilisation Gläschen nötig

Sehr geehrte Frau Höfel, wenn ich selbst Beikost koche und einfriere danach, müssen dann die Behälter sterilisiert werden? Kind ist 30 Wo alt und bisher habe ich die Behälter in den Steri getan. Heute war es mehr als erwartet und ich wusch 2 Hipp-Glöschen mit Hand aus. ...

von Anastasya 05.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Nochmal Beikost

Sehr geehrte Frau Höfel, vielen Dank. Wenn die Maus nachmittags, wenn ich Kuchen esse auch was will, darf ich dann also schon den OGB geben, obwohl sie mittags nicht viel und den Abendbrei erst seit 1,5 Wo kriegt? Sie ist 30 Wo alt. Sie wollte vorhin nämlich nicht die ...

von Anastasya 31.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Beikost Einführung

Hallo, Mein Sohn hat jetzt fast eine Woche mittags täglich ein glässchen mit 90 gr pastinake oder Kürbis gegessen. Seit 3 Tagen bekommt er pastinake & Kartoffeln oder Kürbis & Kartoffeln 190 gr. Er isst alles ohne Probleme. Wann kann ich anfangen Fleisch und Fisch dazu zu ...

von Miaa1234 30.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.