Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Baby in Schlaf wippen abgewöhnen !!!

Hallo Frau Höfel,

Ich wippe meine Tochter 10 Monate in den Schlaf es ist so eine spezielle Wippe wo das Kind grade wie im Bett liegt und gepuckt wird und dann halt hin und her gewippt wird. Die Kleine kann nicht ohne diese Wippe einschlafen sobald sie eingeschlafen ist, leg ich sie in ihr Bett wo sie teilweise durchschläft mal wird sie wach dann muss ich sie wieder in die Wippe legen und in den Schlaf Schaukeln. Das geht auch mittags so wenn sie Mittagsschlaf macht. Sie hat einen 3 stunden Rhythmus wo sie trinkt bzw. Isst und dann schlafen möchte. Ich bin jetzt am Ende und mit 10 Monaten eigentlich reicht das, was kann ich machen um ihr das abzugewöhnen wenn ich sie ins Bett lege damit sie alleine einschläft obwohl ich dabei bin steht sie auf und weint bis ich sie hochnehme und wieder in die Wippe lege . Meine Kraft ist am Ende denn ich komme zu gar nichts muss noch Haushalt führen ahja sie hat eine Zwillingsschwester die auch nicht schläft wie sie außer wippen! Was tun ? Haben sie eine Idee ?

von Nola21 am 28.01.2016, 13:03 Uhr

 

Antwort:

Baby in Schlaf wippen abgewöhnen !!!

Liebe Nola,

Wippe weg, Augen zu und ein Wochenende die Zähne zusammen beißen!

Alles andere wird nicht funktionieren.

Und die Wippe muss wirklich weg, sonst laufen Sie Gefahr, dass die Kinder doch immer wieder hinein gelegt werden!

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 28.01.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Baby schreit sobald es ums Schlafen geht

Hallo, meine kleine Tochter ist jetzt 13 Wochen alt. Sie ist ein totaler Sonnenschein wenn alles in Ordnung ist. Sobald es aber darum geht, dass sie schlafen soll/will/muss fängt sie an zu schreien. Egal ob tagsüber oder abends. Feste Rituale machen wir von Beginn an. Und es ...

von sarah2708 22.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schlaf, Baby

Schlafverhalten Baby 4,5 Monate

Hallo! Meine Tochter ist jetzt 4,5 Monate alt und unser großes Problem ist das Schlafen in allen Fassetten. Sie schläft oft tagsüber kaum, vielleicht so 30 Minuten mit Unterbrechungen. Ab und zu auch mal länger am Stück, aber nur, wenn ich mit dem Kinderwagen unterwegs bin. ...

von Wolke04 13.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schlaf, Baby

5-Monate altes Baby findet nicht alleine in den Schlaf zurück.

Hallo Frau Höfel, ich habe etwas Sorge, da mein Sohn nicht zur Ruhe findet und bin über Ihre Einschätzung und Ihre Tipps sehr dankbar. Vorab Verzeihung für die ausführliche Erklärung meiner Situation. Mein Sohn ist 5 Monate alt. Er ist wohl genährt, wurde bis zum 5. Monat ...

von FNT 09.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schlaf, Baby

Nach viel Stunden schlaf sollte ich mein Baby wecken

Guten Tag Frau Höfel Ich habe da nochmal ne Frage mein Sohn ist jetzt 10 Tage alt ich stille ihn voll. Er schläft zwischen den Stillmahlzeiten immer so zweieinhalb bis drei Stunden. Mich würde jetzt aber mal gerne interessieren nach maximal wie vielen Stunden schlaf nach den ...

von RehMausKautz1987 05.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schlaf, Baby

Baby windet sich im Schlaf

Hallo, unser Sohn ist 9 Wochen alt und hat bisher mal besser mal schlechter geschlafen. Da er auf dem Rücken überhaupt nicht zur Ruhe kam, liegt er seit einigerzeit auf dem Bauch und hat so deutlich besser geschlafen. Pucken fand er ganz furchtbar... Seit ein paar Tagen ...

von Lysithea 05.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schlaf, Baby

Schlaf-Ausrüstung Baby 4 Monate

Liebe Fr. Höfel, Sie haben mir kürzlich sehr bezüglich meines roten Flecks auf der Brust geholfen. Ich habe Ihre Anweisungen befolgt und die Entzündung so rasch in den Griff bekommen. Vielen herzlichen Dank!!! Heute habe ich noch eine andere Frage. Unser 16 Wochen alter ...

von Sina1899 30.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schlaf, Baby

Zu viel Schlaf möglich? (3 Monate altes Baby)

Liebe Frau Höfel, unser kleiner Junge ist seit heute drei Monate alt und schläft gern und viel. Manchmal frage ich mich, ob zu viel? Heute Nacht hat er 10 Stunden am Stück durchgeschlafen im eigenen Bettchen, dann eine 200ml Premilchflasche verschlungen, dann nochmal ...

von StefiH 24.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schlaf, Baby

Baby nun ins eigene Zimmer wegen zu leichtem nächtlichen Schlaf?

Hallo, ich habe folgendes Problem. Bei meinem Kleinen (4,5 Monate) war es schon immer so, dass er nachts bei jedem kleinen Geräusch aufwacht. Ins Bett geht er um 19.30. Er wacht auf wenn ich um 21 Uhr ins Bett komme, wenn mein Mann um 23 Uhr ins Bett kommt (alles gaaaanz ...

von Jenny1815 16.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schlaf, Baby

Baby weint vor schlafen gehen

Mein sohn ist 15 wochen alt und weint immer wenn ich ihm schlafen lege. Tagsüber als auch nachts. Mittlerweile haben wir einschalfrituale die immer gleich sind. Umziehen und im bett nochmal stillen. Dann duzi und licht aus. Er liegt neben mir und weint aber trotzdem. Tagsüber ...

von Jahaanina 07.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schlaf, Baby

Mama schlafwandelt - Gefahr fürs Baby?

Hallo, Ich bin mir nicht sicher, ob ich mit meiner Frage hier an der richtigen Stelle bin... Ich hoffe, Sie können mir weiterhelfen. Mein Problem ist, dass ich - gerade wenn ich gestresst bin - schlafwandle. Nun mache ich mir Sorgen, da meine 4 Monate alte Tochter neben ...

von Finchens Mama 27.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schlaf, Baby

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.