Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Ab wann Schwangerschaftstest möglich?

Sehr geehrte Frau Höfel,

am 24 Juli habe ich per Sectio entbunden (ein Monat vor dem errechnetem Termin). Vor zwei Tagen haben ich und mein Freund Sex gehabt, mit dem Kondom verhütet. Und der ist geplatz.Wir haben es erst danach gemerkt.
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dass ich schwanger werden kann? Wochenfluss habe ich noch, der ist aber nicht mehr blutig und von der Menge her schon weniger geworden. Wann soll ich jetzt den Schwangerschaftstest machen und ab wann kann man feststellen ob schwanger bin? Hat jemand von Euch schon ähnliche Erfahrungen gemacht?
Ich bitte Sie um eine Antwort.
Vielen Dank im voraus.

von Poems81 am 23.08.2008, 19:50 Uhr

 

Antwort:

Wieder schwanger?

Liebe poems,

die Wahrscheinlichkeit, dass Sie schwanger geworden sind, ist sehr sehr gering. Einen Test würde ich frühestens in 6 Wochen machen.

Was mich wundert: warum platzen soviele Kondome? Ist das Material so mies oder steht nicht dabei, dass mann vorne beim Aufziehen ein Reservoir bilden muss?*wunder*

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 24.08.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Ab wann Schwangerschaftstest möglich?

Hallo Frau Höfel! Ich habe gleich im neuen Jahr an Sie eine Frage.(wobei sich so einige denken werden wie schafft "frau" das) Ich habe einen 8Monate alten Sohn und verhütte seit ca.5Monaten mit der Pille. Nun habe ich blöderweise es geschafft an einem Tag 2x die Pille ...

von DiNa_81 01.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.