Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Ernährung in der Schwangerschaft
 

Beitrag aus dem Forum:

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Fragen rund um die gesunde

Ernährung in der Schwangerschaft

beantwortet auf dieser Seite

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Chefarzt und Direktor der
Universitätsfrauenklinik Magdeburg

 

"altes Wasser" getrunken

Frage von Kathrin2101  -  27.05.2014
Lieber Prof. Costa,

zuerst einmal muss ich Ihnen sagen, dass ich Ihr Forum und ihre nette humorvolle Art einfach toll finde. Sie haben mir bereits in der 1. Schwangerschaft sehr viel geholfen. Nun bin ich wieder schwanger, in der 11. Woche.
Heute ist mir etwas blödes passiert, worauf ich leider keine Antwort finde. Neben dem Bett hatte ich immer eine Flasche Wasser stehen, die ich bereits ins Eck gestellt hatte, da sie schon so lange offen ist. Mit ihr wollte ich die Blumen gießen. Heute habe ich mich so beeilt um wieder nach meiner kranken Tochter zu sehen und noch schnell was getrunken - dummerweise aus der falschen Flasche. Ich weiß nicht mehr genau ob das Wasser ein "original" stilles oder ein eingefülltes Leitungswasser war, jedenfalls steht es bestimmt schon ca. 3 Wochen offen... Geschmeckt habe ich nichts, im nachhinein aber daran gerochen, kann allerdings sein dass es etwas komisch gerochen hat.
Muss ich deswegen irgendwelche Bedenken haben?!

Ganz liebe Grüße,Kathrin

"altes Wasser" getrunken

Antwort von Prof. Costa  -  02.06.2014
Danke für die netten Worte. Wenn Sie aus der (alten) Flasche getrunken haben, kann es schon sein, dass es kontaminiert war. Das können wir beide nun nicht ändern. Wenn es Ihnen danach gut ging, können Sie aber davon ausgehen, dass nichts passiert ist.

Ein Tipp von mir: Sie erkennen "das alte Wasser" daran, dass dort Fische, Frösche und Wasserpflanzen drin schwimmen... Ein richtiges Biotop, sozusagen. Wenn das nicht der Fall war... Glück gehabt !

Schwangerschafts-Newsletter
 


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.