HiPP Ernährungsberatung

Annelie Last  (Diplom Ökotrophologin)

   

 

Kann ich mit der Beikost anfangen?

Sehr geehrtes Ernährungsteam,

unser Sohn ist nun 4 1/2 Monate alt und zeigt sich sehr interessiert daran, wenn mein Mann und ich essen. Gibt man ihm einen Löffel in die Hand, steckt er ihn sofort in den Mund.

Nun würde ich gerne mittags mit Beikost anfangen. Ist dies noch zu früh?

Mit freundlichen Grüßen

von Emma1981 am 10.11.2017, 09:26 Uhr

 

Antwort:

Kann ich mit der Beikost anfangen?

Liebe „Emma1981“,

nein, das ist nicht zu früh!

Der empfohlene Zeitraum zur Beikosteinführung (Brei vom Löffel) liegt nach aktuellen Empfehlungen zwischen Abschluss 4. Monat (16./17.Lebenswoche) und spätestens Ende 6. Monat (25.Woche).

Der ideale Zeitpunkt ist jedoch von Kind zu Kind unterschiedlich und hängt von den individuellen Nährstoffbedürfnissen und vom individuellen Entwicklungsstand jedes Babys ab.

Üblicherweise gibt auch der Kinderarzt grünes Licht, da er die Reife des Kindes am besten einschätzen kann.

Schönes Wochenende,
Annelie Last

von Annelie Last am 10.11.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Team vom HiPP Elternservice

Menge Beikost

Guten Morgen, liebes Team, mein 5 Monate alter Sohn bekommt seit 2 Tagen Beikost (Karottenbrei). An ersten Tag aß er ca. 4 TL davon, gestern aß er dann knapp 8TL und ich hatte den Eindruck, dass er noch mehr möchte. Ich war mir dann aber unsicher, ob es für den Anfang dann ...

von Zimtstern6617 08.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Beikost

Meine Tochter ist jetzt 6 Monate alt. Ich habe mit Beikost vor 3 Wochen angefangen. Ich hatte ihr Gemüsebrei gegeben, also Milchfrei. Ansonsten stille ich sie noch. In welchen zeitlichen Abständen kann ich ihr den nächsten Brei verabreichen? Ich würde ihr dann einen Milchbrei ...

von Bottchen 25.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Beikoststart - Tage pausieren?

Guten Tag liebe Experten, ich habe eine Frage zum Beikoststart. Mein kleiner Junge bekommt nun seit 2 Tagen den ersten Gemüsebrei (Pastinake). Er isst ihn sehr gerne, öffnet sofort den Mund. Nach dem Brei bekommt er noch die Brust. Allerdings ist er so 1-2 Stunden nach ...

von Ashey 23.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Ab wann Beikost bei Allergierisiko

Hallo, meine Maus ist 5 Monate alt und wird noch voll gestillt. MUSS ich mit 6 oder 7 Monaten anfangen mit Beikost oder darf ich sie voll weiterstillen? Ich bin nicht sicher, was besser ist da in unserer Familie Allergien vorliegen. Ich hatte als Kind Neurodermitis, mein ...

von Mer-le 18.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Beikost/Stillen Ende des 1. Lebensjahres

Hallo, meine Kleine ist gerade 8,5 Monate und nimmt - nach einem etwas holprigen und verzögerten Start - die Beikost gut an. Nun hat sie noch keinen Zahn im Mund und deshalb gibt's bisher nur Brei und als Sack ab und an einen Hirsekringel. An Obst- u Gemüsestücke traue ich ...

von Gummibär2016 17.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Beikost

Hallo, wir haben vorletzte Woche mit der Beikost angefangen, als unser Sohn vier Monate wurde. Immer 4 Tage lang die gleiche Sorte, gesteigert von ein paar Löffelchen bis hin zu einem halben Gläschen. Haben mittlerweile Möhre, weiße Möhre, Pastinake und Kürbis ausprobiert. ...

von Blumenkind2017 11.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Beikost Pause ?

Hallo, unsere Kleine ist nun 8,5 Monate alt und wir haben es die letzten Tage mit der Beikost mal ausprobiert (voll gestillt)... und jetzt total verunsichert. Sitzen kann sie noch nicht... sitzt also etwas schief im Hochstuhl (ist das schon rückenschädigend oder ein ...

von Susilein80 04.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Mein ind mag keine Beikost was soll ich tun?

Hallo, mein Kind ist 7,5 Monate und ich war bisher ganz entspannt das es mit der Beikost noch nicht klappt. Nun werde ich aber langsam nervös. Ich versuche es immer mal wieder bisher mit Karotte, Pastinake und Kürbis. Aber nichts er dreht sich weg und wenn mal was im Mund ...

von Klaudia85 27.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Beikost

Hallo, mein Sohn (4 Monate) ist offensichtlich bereit für Beikost. Jeder Löffel, den wir uns in den Mund stecken, wird genauestens beobachtet und bemeckert (weil er nichts bekommt, hihi). Ich habe nun ein paar Gläschen Karottenbrei gekauft und würde ihm mittags ein paar ...

von Blumenkind2017 25.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Beikost und harter Stuhl

Liebe Frau Plath, ich hatte ihnen kürzlich wegen meinem Jungen geschrieben und möchte mich für die ausführliche Antwort sehr bedanken. Das hat mir sehr geholfen, man denkt ja manchmal man macht etwas nicht richtig und ist unsicher ... Ich mache nun wie vorgeschlagen so ...

von einerlei 20.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Die letzten 10 Fragen an das Team vom HiPP Elternservice


Anzeige

Hipp mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.