HiPP Ernährungsberatung

Annelie Last  (Diplom Ökotrophologin)

   

 

Darf ich nach dem Brei noch Milch geben?

Guten Tag, ich bin mir nicht sicher was ich machen soll und wende mich deswegen an Sie. Meine Tochter (6 Monate) bekommt mittags jetzt Möhrenbrei von Hipp. Sie isst jetzt ein kleines Glas leer. Sie möchte aber immer noch ihre Flasche nach dem Essen. Wie mache ich das denn jetzt? Sollte ich einfach mehr Gemüse geben bis sie satt ist oder kann ich ihr noch Ihre Flasche geben? Wie lange sollte denn der Übergang dauern von Flasche zu festen Essen?

Vielen Dank für Ihre Hilfe. Marie

von Hasenmäuschen am 18.11.2019, 12:54 Uhr

 

Antwort:

Darf ich nach dem Brei noch Milch geben?

Liebe Marie,

ein ganzes Gemüsegläschen – super.

Ihre Kleine darf sich gerne noch an der Milch satt trinken.

Solange Ihre Tochter mittags "nur“ Gemüse (125 g) und noch kein komplettes Menü aus Gemüse und Fleisch isst, bieten Sie anschließend immer noch so viel Milch an, bis Ihr Schatz satt ist. Eine konkrete Mengenvorgabe gibt es hier nicht.

Die Milchmenge wird in der Regel automatisch weniger werden, wenn die Beikost reichhaltiger wird. Sobald Ihr Söhnchen ein ganzes Gläschen (190 g) eines HiPP Menüs schafft, braucht es keine Milch mehr zusätzlich - eine Beikostmahlzeit ist eingeführt. Dann reichen Sie etwas Tee oder Wasser gegen den Durst.

Auch einige Löffelchen Früchte als Nachtisch runden die Mahlzeit ab und können durch das Vitamin C in den Früchten die Eisenaufnahme aus dem Gemüse und Getreide zusätzlich fördern.

Viel Spaß beim Löffeln wünscht Ihnen
Annelie Last

von Annelie Last am 18.11.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Team vom HiPP Elternservice

Wieviel Milch soll ich nach dem Brei geben?

Hallo, vorgestern habe ich mit ein bisschen Beikost angefangen. Nur Karottenbrei. Zum Mittag habe ich 2 Löffel probiert, dann noch Milch gegeben. Sie hat die Karotte gut angenommen. Meine Tochter ist 5 Monate alt. Gestern dann wollte ich ihr ein bisschen mehr geben, das waren ...

von Korbinia 22.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nach Brei, Milch

Noch eine Milchflasche nach dem Breite?

Hallo, Meine Tochter ist jetzt 5 Monate alt. Mit 4 Monaten habe ich mit der Beikost begonnen. Menüs am Mittag klappt schon sehr gut. Da ist sie ein ganzes Gläschen. Nun habe ich heute mit Obst Brei begonnen. Anstatt eine Flasche Milch habe ich ihr ein kleines Gläschen Apfel ...

von Sunny02 22.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nach Brei, Milch

Frage zum Abendbrei und wann nachmittags milchmalzeit ersetzen durch Brei ?!

Hallöchen :) Kurz zu uns damit sie ein Bild haben :) : Meine Maus is jetzt 6 Monate alt (30.8.2016) Und futtert schon länger fleißig Brei. Unser Tag sieht meist so aus Zwischen 7:30 und 8:00 stillen Zwischen 11:00 und 11:30 Brei (Fenchel, Möhre, Zuccini, ...

von Tips 06.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nach Brei, Milch

Wie lange gebe ich meinem Baby noch die Milchflasche nach dem Brei?

Hallo, meine Kleine isst seit etwa 2 Wochen Mittagsbrei (ca. 100g) und Abendbrei auch ca. 80-100g! Sie bekommt morgens eine Flasche 240ml und nach dem Mittagbrei verlangt sich auch noch immer ihre Flasche und trinkt diese auch fast auf. Nachmittags bekommt sie auch noch ...

von 08092016 16.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nach Brei, Milch

wann keine milch mehr nach dem brei?

guten morgen,# ich würde gern folgendes wissen: wann gebe ich meinem sohn (19 wochen) keine milch mehr nach dem brei? bei der mittagsmahlzeit, wenn alle 3 komponenten (kartoffel + weiteres gemüse + fleisch) vorhanden sind, richtig? und beim getreide-brei? den rühre ...

von Snief 02.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nach Brei, Milch

Wie lange soll ich noch Milch geben nach dem Brei?

Hallo, mein Gustav (7 Monate) schafft immer noch nicht ein ganzes Gläschen Mittagsbrei. Gebe ihm immer noch danach eine Flasche. Wie lange kann ich das denn noch so machen? Habe Angst das er sich schon daran gewöhnt hat und deswegen sein Brei nicht aufessen tut. Hunger hat ...

von Gustav Mama 07.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nach Brei, Milch

Milch nach Brei

Sehr geehrte Frau Klinkenberg, bereits hatte ich ihnen geschrieben doch eine frage hätte ich da noch, und zwar haben sie mir ja geschrieben wenn meine Tochter noch nicht ein grosses Glässchen Fleischmahlzeit schafft dann darf sie nach dem Glässchen noch so viel Milch trinken ...

von Deda84 21.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nach Brei, Milch

Wie soll ich die Milch umstellen?

Guten Tag, mein Sohn ist 16 Wochen alt und er bekommt seit seiner Geburt die Aptamil 1 auf Anraten unseres Kinderarztes. Seit 3 Tagen trinkt er aber alle 2 Stunden 120ml. Soll ich auf die 2 er umstellen, wenn ja auf einmal oder nach und nach? Beim essen sieht er uns auch zu. ...

von Mama.2019 30.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Milchbrei

Hallo, habe ein paar Fragen zum Abendbrei an Sie und ich hoffe Sie können mir weiterhelfen. 1.Beim Brei ist angegeben dass man das Wasser abkochen und auf 50C abkühlen lassen soll. Gestern hat mal wieder mein Mann den Brei zubereitet und ich hab ihm das erste Mal ...

von Lary89 29.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Auf 1er Milch wechseln, Saugergröße anpassen oder alles so lassen?

Hallo liebes Team, Mein Sohn, 14 Wochen alt, trinkt die Pre HA Milch von Bebivita. Hiervon bekommt er aktuell 200ml. Die Flaschen haben wir von Avent und dazu nutzen wir die Saugergröße 0, also einen Teesauger. Seit 2-3 Wochen trinkt er allerdings im 1-3 Stunden Rythmus. ...

von Vily 25.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Die letzten 10 Fragen an das Team vom HiPP Elternservice


Anzeige

Hipp mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.