Baby 11 Monate schläft nicht durch

   

Antwort:

Baby 11 Monate schläft nicht durch

Genau wie hier. Nur ist es seit dem Wochenende noch schlimmer geworden. Sie schläft jetzt nicht mehr alleine im Bett ein. Und wir sitzen eh schon von Anfang an daneben bis sie schläft. Das reicht ihr nicht mehr, entweder schläft sie auf dem Arm ein oder im Ehebett. Allein liegen lassen geht da nicht, die haut dann ab und fällt runter. Sie eingeschlafen rüber zu legen ist eine Kunst, merkt sie meist. Wenn wir es dann schaffen, müssen wir ab 22 Uhr damit rechnen das sie wach wird. Schlafend steht sie auf und schreit bis wir sie auf dem Arm nehmen. Ins Bett geht es hier um 18 Uhr und richtig wach ist sie dann ab 4 Uhr +/- 1 Stunde. Es gibt keinen Abend der entspannend ist. Zweisamkeit zum quatschen gibt es nicht. Wir haben ja auch noch eine große. Hatte auch schon hier gefragt, aber wirklich machen kann man wohl nichts, sie müssen erst wieder bereit dafür sein. Nur geh ich schon am Stock....

von MeineKleineMaus am 17.12.2019, 12:39 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Ludger Nohr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.