Katrin Simon

Katrin Simon

Ausbilderin von Kinderkrankenschwestern

Frau Katrin Simon ist Kinderkrankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe und Mutter von zwei Kindern. Sie hat im klinischen Bereich in der Intensivpflege einer Hochschule gearbeitet, sowie als Dozentin zu div. Themen und als Elternberaterin in unterschiedlichen Einrichtungen. Im Rahmen der Elternzeiten und aktuell ergänzend bietet Frau Simon DELFI Kurse/ Präventions­kurse in einer Hebammenpraxis an.

Derzeit arbeitet Katrin Simon im Bereich der frühen Hilfen und in der Jugendberufshilfe mit jungen Frauen und ihren Kindern, die sich in kritischen Lebenssituationen befinden und eine kontinuierliche Begleitung benötigen. Bei Rund-ums-Baby betreut Frau Simon seit 2002 das Babypflegeforum.

Katrin Simon

Motorische Unruhe vor dmem Schlafen

Antwort von Katrin Simon

Frage:

Liebe Kathrin,
Im Moment habe ich recht viele Anliegen, ich hoffe das ist ok? Ich schätze Deine Antworten sehr, deshalb wende ich mich mal wieder an Dich ;-)
Und zwar ist es jetzt aktuell ganz oft so, dass unsere Kleine (5 Monate) Schwierigkeiten hat vor dem Schlafen runter zu kommen. Sie liegt im Bettchen, zappelt und ist motorisch wie "unter Strom". Wir haben schon ausprobiert, abends alles ruhig zu halten aber das ändert nichts. Was etwas geholfen hat, ist, sie dann noch etwas zu bespaßen oder zu schmusen. Sie sozusagen abzulenken und ihre Spannung dann darüber abzubauen. Heute war es aber so, dass sie dann auch überdreht war und noch schlechter in den Schlaf kam. Ich muss sie dann viel tragen, häufig auch stillen. Abends habe ich aber immer weniger Milch, ein Teufelskreis.... das ist aber ein anderes Thema.
Hättest du noch eine Idee, wie man effektiv ihre Spannung abbauen könnte? Machen wir am Tag etwas falsch oder ist dies normal?

Beste Grüße!

von grummelhummel3 am 10.07.2018, 23:12 Uhr

 

Antwort auf:

Motorische Unruhe vor dmem Schlafen

Liebe Grummelhummel
Ihr macht nichts falsch! Eure Tochter geht auf einen großen Entwicklungsschritt, meineserachtens der gravirenste im 2. Lebensjahr zu. Im 6. Lebensmonat passiert eine intensive Reifung aller Körperorgane ( insb. Verdauunsystem, Gehirn). Das seelisch- emotionale Befinden beginnt sich differenzierter darzustellen. Die Wahrnehmung eines Babys wird viel wacher. Vielleicht haben Sie diese Beobachtung auch gemacht. Es scheint, als würde ein Kind im 6. Lebensmonat quasi " richtig aufwachen", um die Welt zu erkunden. Die Wachphasen sind viel länger und wenn man mit seinem Baby unterwegs ist, schaut es oft mit neugierigem Blick umher :))*.
Die Reifeprozesse können manchmal auch unangenehm sein. Die Verdauung grummelt und auch das Zahnen tritt auf und kann schmerzhaft sein.

Um den Tag und seine Erlebnisse abzulösen kann es Kindern helfen, wenn sie abends baden oder eine ausgleichende Massage erhalten.
Als beruhigenden Zusatz kann man zum einen Wildrose ( harmonisierend) wählen oder Lavendel ( angst-spannungslösend). Versucht vor dem Zubettgehen einen ganz ruhigen Umgang. Keine Action- sondern eben eher das Baden/ Massieren als Ritual.
Versucht den Tag reizarm zu gestalten und schaut einmal, ob dies Einfluss auf das Verhalten der kleinen hat. Manchmal reicht es auch bereits, dass Nebenimpulse z.B. Radio weggelassen werden. Vllt. könnt ihr den Tag so organisieren, dass bestimmte Erledigungen ohne Euer Baby geschehen können und damit wieder Reize ausgelassen werden.

Wie denkst Du?
Liebe Grüße von Katrin

von Katrin Simon am 14.07.2018

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Babypflege-Expertin Katrin Simon

Unruhe beim Schlafen

Hallo, mein 9 Wochen alter Sohn ist seit einigen Wochen beim Einschlafen extrem unruhig. Er rudert mit den Armen und Beinen grunzt, quitscht windet sich hin und her. Hat aber meist die Augen dabei zu. Das geht bis zu 1ner Std. Hat mein Sohn Schmerzen oder einen Reflux? ...

von Julia88 10.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Unruhe, schlafen

Baby transportieren und schlafen 3

Hallo Frau Simon, Also um mich geht es mir überhaupt nicht, Ich fühle mich nicht erschöpft oder überfordert. Auch Schlaf und Ruhe habe ich ausreichend. Wenn meine Tochter einmal eingeschalfen ist, dann schläft sie wunderbar, auch Nachts. Dann bin ich echt froh, dass ...

von Moehrchen0511 21.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Baby transportieren und schlafen 2

Halllo Frau Simon, Vielen Dank für ihre Antwort. Die Schwangerschaft an sich lief sehr problemlos und einfach. Allerdings im mein Vater verstorben, als ich im 7. Monat schwanger war. Trotz, dass ich damit gerechnet habe und meiner Meinung nach gut damit umgehen konnte, ...

von Moehrchen0511 17.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Schlafen, nichts klappt

Hallo liebe Katrin. Ich habe schon ein paar mal tolle Tipps bekommen und brauche erneut Rat. Mein Sohn 11 Monate ist ein high need Baby und schläft unglaublich schlecht und wenig. Um 19.30 geht er ins Bett was nur mit stundenlangem weinen irgendwann klappt und steht um 5 auf. ...

von Murmel2017 16.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Baby transportieren und schlafen

Hallo Frau Simon, Ich habe ein paar Fragen zu meiner Tochter (16Wochen). Ich hoffe Sie haben noch ein paar Tipps, die wir ausprobieren können. Zum Einen geht es darum, sie zu transportieren. Autofahren gefällt ihr überhaupt nicht, sobald der Motor angeht, weint sie ...

von Moehrchen0511 14.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Hilfe nur Bauchlage schlafen

Hallo,seit mein kleiner sich drehen kann, will er auch nur auf dem Bauch schlafen.er kann sich eig. Auch super von Bauch aufm Rücken drehen,aber das macht er in der Nacht nicht.als wäre er zu müde dafür.dann müssen wir ihn alle 2 Stunden "wenden".bis er sich dann wieder selber ...

von chrissi14 04.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Ab wann könnten meine beiden Jungs in einem Bett zusammen schlafen?

Liebe Kathrin, da ich bei dir bisher immer auf ein "offenes Ohr" gestoßen bin, vielleicht hast du auch dieses Mal eine Idee! Meine beiden Jungs (3 und fast 1) sind seit jeher schlechte Schläfer. Durchschlafen kennen mein Mann und ich seit Jahren nicht mehr. Oft brauchen ...

von Audi85 24.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

An Schlafenszeiten halten?

Hallo, Wir fliegen nächsten Monat nach Bulgarien. Ich bin etwas überfragt wie ich es handhaben soll.. Meine Tochter hat im Grunde feste schlafenszeiten. Sie wacht zwischen 7 und 8 Uhr auf , geht dann zwischen 11 und 12 Uhr schlafen (für 1,5-2 Std) und geht abends dann ...

von MickyMaus91 20.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Feste Schlafenszeiten notwendig

Hallo Katrin, für meine Frage muss ich weiter ausholen: Mein großer Sohn ist mittlerweile 4 Jahre alt. Er schläft nicht alleine ein u spielt auch kaum alleine. Mittlerweile haben wir uns damit arrangiert u seit er keinen Mittagsschlaf mehr macht, dauert die ...

von Niki1980 19.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Baby weiter im eigenen Zimmer schlafen lassen?

Hallo Frau Simon, unsere Tochter ist 7,5 Monate alt und schlief bisher in ihrem eigenen Bett, aber als Beistellbett neben mir. Funktionierte eigentlich auch ganz gut - einen Schnuller brauchte sie nur zum Einschlafen, einmal in der Nacht verlangt sie noch nach einer ...

von Steph-sg1 15.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Anzeige

Pflichtangaben
Lefax® Pump-Liquid
Wirkstoff: Simeticon
Anwendungsgebiete:
Bei übermäßiger Gasbildung und Gasan­samm­lung im Magen-Darm-Bereich (Meteorismus) mit gastro­intestinalen Beschwerden wie Blähungen, Völlegefühl und Spannungs­gefühl im Ober­bauch; zur sympto­matischen Behandlung bei Säuglingskolik (3-Monats-Kolik); bei verstärkter Gasbildung nach Operationen; zur Vor­bereitung diagnostischer Unter­suchungen im Bauch­bereich zur Reduzierung von Gas­schatten (Sonographie, Röntgen); als Sofort­maßnahme bei Ver­schlucken von und Vergiftungen mit Flüssigseifen (Tensiden).
Hinweise:
Enthält Sorbinsäure und Kaliumsorbat. Pack­ungs­beilage beachten!

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungs­beilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apo­theker.

Bayer Vital GmbH, 51368 Leverkusen, Deutsch­land
Stand: 07/2013

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.