Wieviel zusätzliche Flüssigkeit an heißen Tagen!!!

 Biggi Welter Frage an Biggi Welter Stillberaterin der La Leche Liga Deutschland e.V.

Frage: Wieviel zusätzliche Flüssigkeit an heißen Tagen!!!

Hallo Biggi, jan Ole ist nunmehr 8 Monate alt und liebt seine Brust über alles. Er bekommt mittags und abends Brei womit wir überhaupt keine Probleme haben. Schon wenn er seine Schüssel sieht fängt er an mit kauen. Wir haben allerdings Probleme mit dem trinken. Er lehnt die Flasche sowie alle Arten von Trinklerntassen ab, auch eine normale Tasse ohne Aufsatz wird abgelehnt. Abgepumpte Mumi wird ebenfalls nicht getrunken. So muß ich ihn nach jeder Beikostmalzeit nochmals anlegen. Meine Sorge ist kann der dadurch zu dick werden, bekommt er so statt einer 2 Malzeiten? Er trinkt auch nach den Breimalzeiten relativ lange. Vielen Dank im voraus und liebe Grüße Kathrin

Mitglied inaktiv - 16.08.2001, 15:24



Antwort auf: Wieviel zusätzliche Flüssigkeit an heißen Tagen!!!

? Liebe Kathrin, Wieviel Flüssigkeit ein Baby zusätzlich zur Beikost braucht, hängt davon ab, wieviel Beikost es isst, wie warm es ist, wie aktiv das Kind ist und einigem anderen mehr. Ein Kind, dass noch viel breiartige Kost isst, bekommt zudem über die Nahrung relativ viel Flüssigkeit Solange ein Baby zusätzlich zur Beikost weiterhin nach Bedarf gestillt wird, genügt auch die Muttermilch als Flüssigkeitszufuhr, dennoch ist es sinnvoll, parallel zur Beikost den Becher mit Wasser einzuführen. Biete deinem Kind zur Beikost immer Wasser an, dann hat es die Möglichkeit zu trinken, wenn es durstig ist. Wasser ist das optimale Getränk, sowohl für Kinder wie für Erwachsene, Saft ist nicht notwendig. Solange der Urin des Babys hell, fast farblos aussieht und nicht unangenehm riecht, bekommt es in der Regel genügend Flüssigkeit. Hab Geduld, dein Baby wird das Trinken schon lernen und akzeptieren und solltest Du den Eindruck haben, dass die Trinkmenge deutlich zu gering ist und dein Kind dennoch nicht mehr trinken will, dann mach aus dem Gemüsebrei einfach Gemüsesuppe. LLLiebe Grüße Biggi

von Biggi Welter am 16.08.2001



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Flüssigkeit

Hallo, ich habe schon vor fast einem Jahr abgestillt. Aus einer meiner Brüste tritt aber immer wieder ein kleines bisschen Flüssigkeit aus. Beim Abtasten meinte meine Ärztin vor kurzem, alles sei in Ordnung und sie sieht keine Notwendigkeit für Ultraschall und Co, aber da habe ich ihr das mit der Flüssigkeit nicht gesagt, weil es da gerade für ein ...


Abstillen, trotzdem genug Flüssigkeit?

Hallo. Mein Sohn wird nächste Woche 11 Monate alt. Seit dieser Woche bin ich dabei abzustillen. Er wurde in letzter Zeit ca. 4 mal Tagsüber und Nachts 3 mal gestillt. Er hat morgens schon gefrühstückt, Mittags gibt es ein halbes Gläschen Brei und Abends Milch Getreide Brei. Zu jeder Mahlzeit wird Wasser angeboten, wovon aber meistens nur ein paar ...


Flüssigkeit bei 7 M.

Guten Tag! Bis jetzt war ich nur am lesen in der Ecke hier, jetzt hab ich aber doch ein paar Fragen an euch, ich hoffe ihr könnt mir helfen.. Da ich leider sehr verwirrt bin! Danke im voraus. Mein Sohn ist frisch im 7 Monat, er kriegt 3 Beikost Mahlzeiten am Tag (manchmal verschläft er seinen Abendbrei), seit kurzem Fleisch und ich benutze Hi...


seröse Flüssigkeit aus Brust

Hallo, Mir ist heute Mittag nach dem Abpumpen das erste mal aufgefallen, dass eine seröse Flüssigkeit aus meinen Brustwarzen austritt. Aber trotzdem auch Milch. Was könnte das sein? Lg


Flüssigkeit aus Brustwarze

Hallo, ich habe vor ungefähr einem halben Jahr oder bisschen länger abgestillt und jetzt war da vorhin bei meiner rechten brustwarze so durchsichtige flüssigkeit also nur so Mini Tropfen und dann hab ich mal bei der linken gedrückt um zu gucken ob da auch was ist und da war dann so ein Mini Tropfen weiße Flüssigkeit (das ist ja dann noch von der mi...


Wie viel zusätzliche Flüssigkeit

Liebe Frau Welter, mein Sohn wird kommende Woche ein Jahr alt und ich bin aktuell mit K2 schwanger. Mein Sohn wird noch relativ häufig gestillt, was allerdings nicht immer von ihm ausgeht. Es ist eher so, dass ich ihn häufiger anlege, aus Angst, er bekommt nicht genug Flüssigkeit. Zusätzliches Wasser trinkt er nämlich nur ca. 20-50 ml, auf 1...


Flüssigkeit Brust 5.SSW

Hallo Ich habe vor 6.monaten einen sohn bekommen und durfte letzte Woche wieder Prositiv Testen und seit heute habe ich mal an meiner brust gedrückt und gemerkt das da flüssigkeit raus kommt


Zusätzlich Flüssigkeit geben?

Hallo Frau Welter, meine Tochter ist nun 15 Wochen alt. Schon 66cm groß und wiegt mindestens 7,5 kg. Sie ist also ein großes Baby mit Fettreserven und durch ununterbrochenes Stillen in den ersten zwei Monaten ist sie von der mittleren Perzentile zur äußeren Perzentile gerutscht. Aber bei Stillkindern ist das wohl ok. Seit etwa drei Wochen trinkt s...


Beikosteinführung/stillen & zusätzlich Flüssigkeit

Hallöchen, ich habe mal folgende Frage bzw. Folgendes Thema was mich etwas in die irreführt. Es geht darum zusätzlich zur Beikost noch Trinken anzubieten da ich ja immernoch nach Bedarf stille… aktuell sind wir so weit das meine Maus mittags ein halbes Gläschen + Früchte als Nachtisch und den Abendbrei bekommt! Hat sie alles gut aufgenommen und s...


Zu viel Flüssigkeit?

Hallo Frau Welter, erst einmal möchte ich mich bei Ihnen bedanken, dafür dass sie immer so nett und kompetent antworten und uns nicht alleine lassen mit den Fragen und Sorgen. Ich hatte dass schon gefragte, in Bezug auf andere Dinge die mich sorgten und ich glaube da ist es etwas unter gegangen. Deshalb frage ich es erneut, da es mich beunruhigt....