Frage: Schlafen und Wachen Buch

Hallo Biggi, wo bekomme ich das Buch "Schlafen und Wachen- ein Elternbuch für Kindernächte" Unsere Buchhandlung konnte es leider nicht auftreiben. Vielen Dank Gruß Katrin

Mitglied inaktiv - 25.06.2001, 22:55



Antwort auf: Schlafen und Wachen Buch

? Liebe Katrin, leider gibt es immer wieder Buchhändler, die anscheinend keine Lust haben, Geld zu verdienen. Das Buch kann von jeder Buchhandlung direkt beim Verlag unter ISBN 3-906675-03-3 bestellt werden. Der Verlag kann unter Fax: 08072-374457 erreicht werden. Die andere Möglichkeit besteht darin, dass Du es über den Stillshop auf dieser Seite bestellst. LLLiebe Grüße Biggi

von Biggi Welter am 26.06.2001



Antwort auf: Schlafen und Wachen Buch

Hallöchen, Du mußt nur den Stillshop hier im Forum anklicken (direkt neben der Suchfunktion und unter Biggis Bild). Viel Spaß beim Lesen. Tina

Mitglied inaktiv - 26.06.2001, 11:40



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Baby kann Nachts nicht mehr schlafen.

Guten Morgen. Ich habe ein Problem, mein kleiner 7 Monate alt. Schläft nachts sehr unruhig, ist stellenweise lange wach in der Nacht und lässt sich schwer beruhigen. Er schläft bis ich ins Bett gehe in seinem Beistellbett (muss alle 1:20 h zum stillen hoch). Wenn ich dann ins Bett gehe (spätestens nach fünf Minuten wenn ich liege) wacht er auf un...


Ersatz fürs Stillen vorm Schlafen beim Kleinkind

Liebe Stillberaterin, ich stille unseren Sohn (über ein Jahr alt) noch 2x täglich (vor dem Mittag- & Nachtschlaf). Da er mittlerweile als Kleinkind auch nach Aussage der Kinderärzte keine (Folge-) Milch mehr benötigt und bereits von der Milchflasche entwöhnt ist, frage ich mich, was man in solch einem Fall üblicherweise an besten dem 1-2-jährig...


Wie können wir wieder schlafen (falls möglich ohne abstillen)?

Guten Tag, meine Tochter ist 10 Monate alt. Ich stille sie noch zum Einschlafen, zwischendurch tagsüber bei Bedarf (sie isst sonst gut) und bislang war es so, dass sie nachts 2-3 Mal wach wurde, kurz an der Brust getrunken und dann weiter geschlafen hat. Einen Schnuller oder eine Flasche akzeptiert sie nicht. Sie schläft bei uns im Bett. Seit zwei ...


Schlafen & Stillen

Hallo liebe Expertin! Mein Baby ist 10 Wochen alt und wird voll gestillt. Eingeschlafen und weiter geschlafen wird NUR an der Brust. Ich hab noch nicht daran gedacht aber heute kam mir der Gedanke, was passiert wenn ich plötzlich nicht mehr stillen kann? Schnuller zur Beruhigung probieren wir seit einigen Wochen, KEINER wird akzeptiert. ...


Wie kann ich meinem Sohn helfen, ohne Stillen oder Tragen schlafen zu können?

Mein Sohn ist 5,5 Monate alt. Er schläft tagsüber zuverlässig und idR entspannt in der Trage ein, mit viel Geduld und meistens etwas Jammern auf dem Arm, unvorhersehbar manchmal an der Brust im Liegen... Im Kinderwagen weint er meistens, ganz selten schläft er da auch plötzlich ein. Den Schnuller nimmt er nur wenige Sekunden, aber bisher höchstens ...


Stillen und Schlafen

Liebe Biggi! Mein Sohn ist 27 Monate alt und wird in der Nacht und zum Einschlafen am Abend und zu Mittag noch gestillt. Am Abend trinkt er eher kurz und schläft dann auch schnell ein. Sobald er eingeschlafen ist, kann ich das Zimmer verlassen und er schläft weiter. Tagsüber sieht es leider ganz anders aus und das schon seit über zwei Jahren so....


Schlafen an der Brust

Hallo liebe Biggi Welter, nachdem ich übers Mitlesen der anderen Fragen schon viele Tipps von Ihnen bekommen habe, kommen nun ein paar eigene Fragen. Mein Sohn wird nach Bedarf gestillt und er schläft auch am besten dabei ein. Wenn er an mir einschläft, wacht er oft auf und nuckelt weiter. Manchmal bleibt er ewig dran, manchmal dockt er von alle...


Flasche zum länger schlafen?

Guten Tag! Mein Sohn ist nun 9 Wochen, korrigierte 3 Wochen alt. Er wird voll gestillt, was mittlerweile gut klappt. Er spuckt sehr viel, wir waren beim Kinderarzt. Dieser war sehr zufrieden, im letzten Monat hat er 300g/ Woche zugenommen und er sei einfach ein speikind. Problem ist, dass er sehr unruhig ist und sicher 12-16 Mal pro Tag an der Br...


Geschrei vor dem Schlafen seit Abstillen

Hallo, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen. Ich habe meine Tochter (2j. und 3 mon.) bis vor 1 Monat immernoch regelmäßig nach Bedarf gestillt. Einschlafstillen war vor allem für sie ein must have. Ich habe aber keine Kraft mehr gehabt, egal wie sehr ich das Stillen liebe. Vor allem weil sie, egal wo wir waren, ständig an die Brust wollte ...


Schlafen stillen

Guten Morgen, mein Sohn ist jetzt 4 Monate alt. Zur Zeit ist es sehr schwierig vor 1 Woche ist er nachts immer aufgewacht und hatte eine wachphase von bis zu 4 Stunden ( vor dieser Woche hat er durchgeschlafen) jetzt ist es so das er die erste schlafhälfte 3-4 Stunden schläft und ab da jede Stunde gestillt werden möchte. Tagsüber ist er auch se...