Frühgeburt

Die Geburt eines Frühchens kann eine emotionale Ausnahmesituation und eine große Belastung für die ganze Familie darstellen. Die Rund ums Baby Experten sind für Euch und eure kleinen Kämpfer da. In diesem Expertenforum könnt ihr alle eure Fragen zu Themen wie Lungenreife, Nahrungsaufnahme, Überwachungsmonitor und Herzfrequenz stellen und erhaltet kompetente Antworten von unserem Expertenteam für Frühgeborene aus ganz Deutschland.


Bisherige Fragen:


"Kau-Faule" 18 Montatskinder

Frage an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Guten Morgen, ich habe Drillinge die in der 32. SSW per Kaiserschnitt geholt worden. Sie sind jetzt 18 Monate, korrigiert 16. Die beiden Jungs sind ...

Mitglied inaktiv

2 Antworten | Prof. Dr. med. Gerhard Jorch hat geantwortet


Entwicklung

Frage an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Guten Tag! Meine Tochter wurde letztes Jahr im Juli in der 34+2 Woche per Kaiserschnitt geboren, 2180 gr, 46,5 cm, es waren Zwillinge, ein Mädchen ...

Sommerwiese2

1 Antwort | Prof. Dr. med. Gerhard Jorch hat geantwortet


Ernährung: Wann beginnen und Was?

Frage an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Guten Abend, Ich habe einen Sohn in der 24+1SSW geboren. Jetzt ist er korrigiert 6Mt. alt. Ich sollte mit Brei beginnen, dh. er isst schön und alles ...

Mitglied inaktiv

1 Antwort | Prof. Dr. med. Gerhard Jorch hat geantwortet


Schmerzreize,-empfinden und körperliche Kraft...

Frage an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Hallo habe bei meinem Sohn festgestellt Frühchen 27+0SSw heute 6,9jahre alt. Das er sehr viel Kraft hat und diese nicht einschätzen kann. Bsp. Er umar...

Mitglied inaktiv

1 Antwort | Prof. Dr. med. Gerhard Jorch hat geantwortet


Frühchen 35. SSW

Frage an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Am 23.3. ist meine kleine in der 35. SSW per Kaiserschnitt auf die Welt gekommen, da die Versogung im Bauch seit Wochen sehr schlecht war. Seit Mitte...

mikija

1 Antwort | Prof. Dr. med. Gerhard Jorch hat geantwortet


Entwicklung

Frage an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Hallo Herr Jorch, meine Tochter wurde in der 28+2 ssw geboren. Sie ist jetzt unkorrigiert auf den Tag 19 Monate alt. Ich mache mir ein wenig Gedank...

Mitglied inaktiv

1 Antwort | Prof. Dr. med. Gerhard Jorch hat geantwortet


wecken oder nicht?

Frage an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

hallo prof. jorch, ich hatte ihnen schon neulich mal geschrieben wegen sids risiko bei unserer kleinen. durch mein rauchen am anfang der schwangers...

claudia2406

2 Antworten | Prof. Dr. med. Gerhard Jorch hat geantwortet


Gewicht Zwilling

Frage an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Guten Tag, Unsere Tochter wurde als Zwilling in 36+0 geboren, 1960 g und 45 cm. Heute mit unkorr. 11,5 Monaten wiegt sie 6900 g mit 71 cm (7 cm und...

Princess64

3 Antworten | Prof. Dr. med. Gerhard Jorch hat geantwortet


und immer wieder SIDS

Frage an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Sehr geehrter Herr Prof. Jorch, dieses so angstmachende Thema lässt mich einfach nicht los... Mein Sohn ist jetzt 25 Wochen unkorrigiert und kor...

Merline71

5 Antworten | Prof. Dr. med. Gerhard Jorch hat geantwortet


Motorik

Frage an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Hallo! Meine Tochter ist nun 7 Mon korrigiert alt, sie wurde 6 Wochen zu früh per Kaiserschnitt geboren. Sie ist ein überwiegend unruhiges Kind, z...

Sommerwiese2

1 Antwort | Prof. Dr. med. Gerhard Jorch hat geantwortet


Lungenreifung durch Kortisonspritze

Frage an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Sehr geehrter Herr Prof. Jorch, in der 34. SSW bekam ich stationär die Lungenreifungsspritzen aufgrund verstärkter Wehentätigkeit und einem sehr kur...

Mitglied inaktiv

1 Antwort | Prof. Dr. med. Gerhard Jorch hat geantwortet


@ Dr Jorch, zur Info

Frage an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Sehr geehrter Herr Dr. Jorch, Im September letzten jahres habe ich sie bezüglich meiner Tochter kontaktiert, die mit 24 W und 3 Tagen geboren wurde...

21sep2010

1 Antwort | Prof. Dr. med. Gerhard Jorch hat geantwortet


Atemnotsyndrom, nun Asthma?

Frage an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Mein Sohn wurde in der 32+3SSW geboren und hatte es damals sehr schwer. Er hatte ein Atemnotsyndrom + weiter 15 Diagnosen, obwohl er so fertig aussah....

Mitglied inaktiv

3 Antworten | Prof. Dr. med. Gerhard Jorch hat geantwortet


Halten Sie Krankengymnastik bei Frühchen für unverzichtbar?

Frage an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Guten Tag, gestern habe ich für meinen Sohn (27+6, 1240g,36cm KU26, geb 18.11.2010, als gesund ohne Einschränkungen am 21.01. aus KH entlassen) von u...

TriniP

2 Antworten | Prof. Dr. med. Gerhard Jorch hat geantwortet


Sids Risiko

Frage an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Hallo Herr Dr. Jorch, meine Kleine ist zwar keine Frühgeburt, aber ich würde trotzdem um eine Einschätzung bitten. Hab schon ein wenig Angst wegen...

Bibi_33

5 Antworten | Prof. Dr. med. Gerhard Jorch hat geantwortet


Geburtsgewicht 34+0 und 35+3

Frage an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Sehr geehrter Herr Prof. Jorch, ich schätze Ihren Rat sehr, so dass ich gerne Ihre Einschätzung zu den unterschiedlichen Geburtsgewichten meiner Sö...

Merline71

1 Antwort | Prof. Dr. med. Gerhard Jorch hat geantwortet


zentrale Schlafapnoe

Frage an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Nächste Woche haben wir wieder einen Termin im Schlaflabor. Dafür sollen wir das Coffein absetzen. Ich sollte 4 WOchen vorm Termin schon kein Coffein ...

warum7

1 Antwort | Prof. Dr. med. Gerhard Jorch hat geantwortet


Zweite Meinung - Eisengabe beenden?

Frage an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Guten Tag Herr Dr.Jorch, ich hatte mich vor zwei Wochen schon einmal bzgl. der Frühgeborenenanämie bei meiner Tochter (geboren 31+2 SSW, aktuell 12...

Jamila79

4 Antworten | Prof. Dr. med. Gerhard Jorch hat geantwortet


Sprachentwicklung

Frage an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Sehr geehrter Prof. Jorch, meine Tochter wurde in der 29 SSW geboren und wird nun Ende des Monats 19 Monate alt, korrigiert ist sie auf den Tag ge...

Mitglied inaktiv

4 Antworten | Prof. Dr. med. Gerhard Jorch hat geantwortet


Toxoplasmose

Frage an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. med. Gerhard Jorch, unsere Tochter - jetzt viereinhalb Monate alt - wurde aufgrund einer bei mir festgestellten Toxopl...

Mitglied inaktiv

1 Antwort | Prof. Dr. med. Gerhard Jorch hat geantwortet