Christiane Schuster

Wie kann mein Baby wieder einschlafen / durchschlafen?

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo,
unsere kleine hat seit sie 5 Wochen ist durchgeschlafen, jetzt ist sie 9 Monate und kommt 1-2 Mal pro Nacht, schlimmer ist aber das einschlafen.
Tagsüber schläft sie morgens und mittags je ca.1 Std. Ich gucke, dass das Schläfchen vorm Abend mind. 4 Std. her ist, damit sie müde ist. Sie ist so um 19.00 Uhr auch müde; reibt sich die Augen, gähnt etc..
Ich habe schon ewig das selbe Ritual (Schlafanzug an, Babymassage, Spieluhr), aber seit ca. 4 Wochen wehrt sie sich. Sie schreit schon, wenn ich sie ins Bett lege. Sie lässt sich mit streicheln, reden oder singen kaum beruhigen. Sie krabbelt in ihrem Bett rum und ist auf einmal wieder hellwach. Ich habe schon so viel ausprobiert: Mehr Ruhe vorm einschlafen, früher legen, später legen, mit Kuscheltier, auf dem Arm einschlafen (beim ablegen wird sie immer wieder wach),ich habe sie sogar kurz schreien lassen und bin immer wieder rein (aber das bricht mir das Herz). Wenn sie dann nach ca.1 Std Trara eingeschlafen ist, wacht sie nach spätestens 1 Std. wieder auf und es geht von vorne los...
Und dann Nachts noch 1-2 mal. Sie schläft dann meistens bei uns im Bett, nur können wir dann leider nicht schlafen, weil sie sich so viel bewegt. Ich weiß nicht mehr weiter.
Liebe Grüße,
Isa mit Emma

von Easy84 am 16.07.2012, 13:00 Uhr

 

Antwort auf:

Wie kann mein Baby wieder einschlafen / durchschlafen?

Hallo Isa
Bitte schauen Sie doch mal ob Ihre Tochter evtl. zahnt, ob sie einen wunden Po hat, sich ein Infekt anbahnt oder ob sie auch ausreichend isst, bzw. trinkt.

Verändern Sie das Ritual dahingehend ein wenig, indem Emma ausdrücklich in ihrem Bett noch spielen DARF und nicht gleich schlafen MUSS.
Bleiben Sie selbst ebenfalls mit einer eigenen Beschäftigung noch eine Weile im Zimmer ohne allerdings weiterhin "den Animator" zu spielen.

Sobald Ihre Tochter dann zur Ruhe gekommen ist stellen Sie ihr die Spieluhr an, warten Sie wiederum kurz und hoffen Sie, dass dann bald die Augen von Emma zufallen.

Dieses Aussitzen wird sich vermutlich zunehmend verkürzen sobald Ihre Tochter gemerkt hat, dass das Bett nicht nur dazu da ist gleich darin auch schlafen zu MÜSSEN.

Viel Erfolg, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 16.07.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Wie kann mein Baby nachts schneller wieder einschlafen?

Hallo, ich hatte Sie schon mal angeschrieben, als unsere Tochter Probleme mit dem abendlichen Einschlafen bzw. Mittagsschlaf hatte. Ihre Tipps haben uns sehr geholfen, dafür recht herzlichen Dank. Nun haben wir ein etwas anderes Problem, unsere Tochter, fünf Monate, ...

von Kruemelmonster_84 19.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Einschlafen Baby, Mein

Mein Baby mag kann nicht mehr einschlafen...

Hallo Frau Schuster, ich hab eine 8 Monate alte Tochter, die bisher eigentlich immer gut einschlafen konnte. Wenn sie müde war, hat sie, egal ob auf der Spieldecke , an der Brust, im Autositz oder im Bett, einfach die Augen zugeklappt und ist eingeschlafen. Doch das ist seit ...

von anne-kathleen 02.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Einschlafen Baby, Mein

Baby steht beim Einschlafen immer wieder auf

hallo, Bei uns ist Schalf das große Problemthema. Dabei ist ebenso das Einschlafen, wie das Durchschlafen schwierig. mein Sohn 8 Monate alt konnte bis vor 2 Monaten, wenn ich dabei stand, im Bett liegend einschlafen und auch wieterschlafen. Seitdem er krabbeln kann, dreht er ...

von gretchen123 10.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafen Baby

Wie schaffen es Erzieherinnen Babys alleine einschlafen zu lassen?

Hallihallo, mein Sohn (fast 10 Mo.) kommt in ca. 2 Mo. in die Kita. Ich muß ihn immer noch in den Schlaf stillen und frage mich, falls ich es bis dahin nicht mit dem abstillen schaffen sollte, wie es die Erzieherinnen dann schaffen ihn zum schlafen zu bringen? Ich habe schon ...

von susifinn 24.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafen Baby

Baby schreit vorm Einschlafen

Hallo Fr. Schuster, ich habe schon öfter gehört, dass Babys kurz vorm Einschlafen weinen oder schreien. Mein Sohn (7Monate) hat bisher vielleicht ein wenig gequengelt, aber eigentlich nicht schlimm. Er ist dann immer auf meinem Arm eingeschlafen und ich habe ihn ins Bett ...

von Pumsi1980 08.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafen Baby

Baby kann nicht alleine einschlafen

Hallo, mein Sohn 6 Mo kann Abends nicht alleine einschlafen. Ich muss ihn immer tragen. Lege ich ihn ins Bett, schreit er so heftig, dass mir die Nerven blank liegen. Er hört auch nicht auf, ist dann absolut verschwitzt und am Ende. Ich halte es allerdings nur 10 min aus, ...

von Bobbele2011 08.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafen Baby

Baby (7 Monate) will nicht einschlafen

Hallo liebe Frau Schuster, meine Tochter (7 Monate) schläft nur beim Stillen oder auf meinem Arm ein, bevor sie aber immer einschläft gibt es erst (manchmal stundenlang) ein riiiiiiiiiesen Theater. Im Kinderwagen schläft sie draußen problemlos nach 5 Min. ein. Es gibt leider ...

von amina0586 30.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafen Baby

Baby 8 Monate will nur mit Mama einschlafen

Hallo! Meine Tochter ist 8 Monate alt und wurde 6 Monate voll gestillt. Seit 2 Monaten bekommt sie das Fläschchen. Am Abend haben wir ein schönes Abendritual. Sie trinkt in meinen Armen ihr Fläschchen, wir ziehen den Pyjama an, drehen das Licht ab, ziehen die Spieluhr auf, ...

von 123baby 15.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafen Baby

Baby schreit immer beim Einschlafen

Hallo Frau Schuster, mein Baby ist 7 Monate und immer, außer abends, schreit sie wie am Spießn soll. Tagsüber schläft sie kaum, maximal eine halbe Stunde am Vormittag und nochmal eine halbe am Nachmittag. Wenn ich versuche sie öfter hinzulegen, muss ich mir erstmal ne halbe ...

von CLIA_82 26.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafen Baby

Sohn stört beim Stillen und Einschlafen des Babys

Hallo! Ich bitte um Ihre und Eure Hilfe! Mein Sohn ist 2,5 Jahre alt, meine Tochter 9 Wochen alt. Ich habe folgendes Problem: wenn ich sie stille, bekommt er seine Eifersuchts"anfälle": er klettert um mich rum, läßt sie nicht in Ruhe trinken, das alles streßt mich ...

von Iris19 15.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafen Baby

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.