Sylvia Ubbens

Was kann ich tun? Mein Sohn 15 Monate hat plötzlich Angst vor allem

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Hallo,
alles fing vor 2 Wochen an: Mein Sohn erwachte aus dem Schlaf und wollte nicht mehr schlafen.Er kam alle halbe Stunde an, und ich wusste nicht,was er hat.Nach 2 Wochen dann kam plötzlich die Angst vor Geräuschen hinzu.
Er mochte auf einmal seinen geliebten Musikball nicht mehr, und auch das Klingeln des Telefons machte ihm Angst.
Abends kann er nun gar nicht mehr einschlafen, wenn er etwas hört .(Geräusche von den Bewohnern über uns)
Ist das eine Phase? Ich bin sehr verzweifelt. Er wacht nachts sehr oft auf, als ob er Albträume hat.
Bei der Oma hat er sich so vor der Rollade erschrocken,dass er überhaupt nicht geschlafen hat!
Seit er 2 Monate alt ist,wacht er auch regelmäßig wegen Albträumen auf.
Ist das normal oder sollte ich mir Sorgen machen?

von Schneechen am 05.11.2013, 14:46 Uhr

 

Antwort auf:

Was kann ich tun? Mein Sohn 15 Monate hat plötzlich Angst vor allem

Liebe Schneechen,

lassen Sie beim Kinderarzt abklären, ob mit den Ohren Ihres Sohnes alles in Ordnung ist. Wenn er z.B. eine Mittelohrentzündung hat, reagiert er entsprechend empfindlich auf Geräusche. Und aus Angst vor den Schmerzen kann er womöglich nicht mehr ruhig schlafen.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 06.11.2013

Antwort auf:

Was kann ich tun? Mein Sohn 15 Monate hat plötzlich Angst vor allem

Vielleicht hilft ihm ein Nachtlicht!?
Unsere Kleine hatte auch so eine Phase. Mit dem Nachtlicht schläft sie jetzt viel ruhiger. Von Philips gibt es tolle LED-Nachtlichter z.B. Mike und Sulley von MonsterAG find ich persönlich total witzig!
Versuchs mal! Viel Erfolg!
LG Susl

von Susl am 08.11.2013

Antwort auf:

Was kann ich tun? Mein Sohn 15 Monate hat plötzlich Angst vor allem

Seine Ohren sind in Ordnung.Sein Verhalten hat sich aber auch noch nicht gebessert. Sobald er ein Geräusch hört von draußen oder über uns,welches er nicht kennt, guckt er mich ängstlich an.
Nachts wird er auch immer noch oft wach und quengelt teilweise bis zu 3 Stunden rum.Hoffe es ist nur eine Phase und die geht vorbei! Er zeigt dann im Zimmer auch plötzlich immer auf Dinge, als ob er sich fürchtet. Einmal habe ich alle Plüschtiere mit rausgenommen,weil ich den Eindruck hatte, er wolle sie nicht mehr sehen.
Das einzige,was ich letztens gesehen habe, ist,dass er 3 Zähne gleichzeitig bekommt.Seitdem ist er auch so anders!?

von Schneechen am 20.11.2013

Antwort auf:

Was kann ich tun? Mein Sohn 15 Monate hat plötzlich Angst vor allem

Huhu, darf ich fragen, ob es nur eine Phase war und wann die sich gelegt hat? Habe gerade das gleiche Theater

von Bebe86 am 16.10.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Hat meine Tochter eine "normale" Angst vor der Trennungssituation?

Guten Morgen, ich erhoffe mir Rat von Ihnen bzgl. der neuen Situation für unsere Mutter-Kind-.Beziehung. Seit Oktober bringe ich meine Tochter (2,4 Jahre) zu einer Kinderbetreuung (max. 10 Kinder, 2 Betreuerinnen - z.Z. z.T. nur 2 Kinder an einem Vormittag). Es erfolgte eine ...

von schnuckenmama 05.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Angst vor, hat Angst

altersgemäße Entwicklung, Trotzphase oder Angst vor Einsamkeit?!???

Hallo, wir haben einen zweijährigen Sohn, unser erstes und bisher einziges Kind. Ich selbst habe leider keine Eltern mehr. Wir lieben unsren Schatz sehr und das zeigen wir ihm auch immer wieder. Momentan haben wir allerdings einige Schwierigkeiten, mit denen wir nicht richtig ...

von Hashomy 10.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst vor

Angst vor Dunkelheit

Hallo, meine Tochter (8 Jahre alt) hat zunehmend Angst vor Dunkelheit und alleinsein. Sie hat Angst vor dunklen Räumen, also wenn z.B. in einem Raum kein Licht brennt abends und die Tür offen steht, läuft sie ganz schnell an der Türöffnung vorbei. In einen dunklen Raum ...

von nm_lol 27.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst vor

Tochter hat Angst vor anderen Kindern

Guten Tag, Unsere Tochter hat ziemliche Angst vor anderen Kinder, ob groß oder klein. Sie wird jetzt am 30.4. 2 Jahre alt. Wenn wir z.B. in der Stadt an Kindern vorbeigehen und das andere kind vor ihr stehen bleibt, guckt unsere Tochter verschüchtert auf den Boden. auf ...

von Kellygirl 15.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Angst vor, hat Angst

Umzug Angst vor Kindergartenwechsel

Hallo, Wir sind im Januar 2012 in unser neues Haus gezogen, leider fühlen wir uns hier sehr unwohl. Unsere kleine 3,7 jährige Tochter geht seit fast einem Jahr in den örtlichen Kindergarten. Sie geht dort gerne hin, spielt allerdings immer nur mit einem anderen Mädchen das ...

von isihrima 08.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst vor

3 jähriger Sohn hat Angst vor dem KiGa

Hallo, mein 3 jähriger Sohn geht nach unserem Umzug im August letzten Jahres nun seit Dezember in den Kindergarten. Er konnte es schon kaum noch erwarten und die ersten Tag waren super! Aber seither möchte er nicht mehr "in den doofen Kindergarten" denn dort ist der "doofe ...

von Wish020 11.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Angst vor, hat Angst

Wie kann ich meinem Kind die Angst vor allem nehmen?

Guten Morgen, wie kann ich meinem Sohn die Angst vor allem nehmen? Er möchte absolut nicht in den Schnee mit dem Schlitten fahren oder gezogen werden und auch nicht so in den Schnee. Er hat Angst, dass er fällt. Er möchte überhaupt nicht Laufrad fahren und auch nicht ...

von meiki 21.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst vor

Angst vor Eltern-Kind-Gruppe

Schönen guten Morgen, ich gehe mit meiner Tochter (2J11M) 2x die Woche in die Eltern-Kind-Gruppe (2 verschiedene Gruppen). Am Di wollte sie überhaupt nicht mit den anderen Kindern spielen, hat sich hinter mir versteckt und wollte nur noch heim. Den Grund konnte sie mir nicht ...

von WG_6972 09.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst vor

Angst vor Brand

Hallo, vor ein paar Tagen hat eine Tischlerei bei uns im Nachbarort gebrannt. Mein Sohn (8) hat diesen Brand auf dem Weg zur Schule vom Auto aus gesehen. Seitdem hat er große Angst davor, dass unser Haus brennen könnte. Nachts wacht er weinend auf und abends hat er Angst ...

von murkel21 06.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst vor

angst vor töpfchen

Hallo, ich dachte das ich meinen sohn 20 monate ab und zu schon mal aufs klo mit baby aufsatz setzen könnte da er immer wieder pipi sagt wenn er in die windel pinkelt und in der badewanne aufsteht auf seinen ... zeigt und drückt bis pippi kommt und danach ganz stolz ...

von Luni1012 29.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst vor

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.