Christiane Schuster

Tochter (11 Monate) schläft bei uns im Elternbett

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo,

unsere Tochter schläft seit einiger Zeit bei uns im Bett.
Ich habe schon oft versucht, sie wach in ihr Bettchen zu lege, aber an schlafen ist da nicht zu denken. Sie steht sofort auf und wenn ich das Zimmer verlasse schreit sie wie am Spieß. Auch daneben sitzen bleiben bringt nichts. Mit Gewalt möchte ich sie nicht an ihr Bettchen gewöhnen. Ab und zu klappt es, dass ich sie schlafend in ihr Bett trage, aber sobald sie aufwacht schreit sie wieder. Auch tagsüber schläft sie nur auf mir. Haben sie einen guten Rat für mich, was ich tun kann, um sie sanft daran zu gewöhnen allein in ihrem Bett zu schlafen? Schreien lassen möchte ich sie nicht.

Herzlichen Dank im Voraus und viele Grüße!

von mk_1979 am 13.07.2010, 08:54 Uhr

 

Antwort auf:

Tochter (11 Monate) schläft bei uns im Elternbett

Hallo Ratsuchende
Lassen Sie Ihre Tochter tagsüber sich "nur ausruhen" in einem gemütlich eingerichteten Laufgitter in Ihrer unmittelbaren Nähe oder mit Ihnen gemeinsam auf dem Sofa o.Ä.
Abends kann sie evtl. in einem Reisebett in Ihrer Nähe ausruhen und dann irgendwann einschlafen, sodass Sie Ihre Tochter später in ihr Zimmer rollen können.

Sobald sie dann laufen kann, DARF sie SELBER in ihr Bett krabbeln, um dort noch Musik (Kinderlieder?) zu hören, während Sie die Küche aufräumen oder andere Dinge erledigen müssen.

Sie kommen dann GLEICH nach, wobei Sie dieses Gleich immer weiter hinauszögern.-

Viel Erfolg, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 13.07.2010

Antwort auf:

Tochter (11 Monate) schläft bei uns im Elternbett

Hallo,
da es ja mittlerweile gefährlich wird, sie alleine im Elternbett zu lassen (könnte rauskrabbeln / -fallen auf der Suche nach dir) hab ich meine Tochter auch ausquartiert. Und zwar hab ich eine Seite von ihrem Gitterbett abgemacht und die Matratze ganz nach unten gestellt. Daneben habe ich eine Matratze gelegt, auf die ich mich hinlege, bis sie eingeschlafen ist (sie schläft leider nur beim stillen ein). Danach kann ich aufstehen und gehen. Wenn sie nachts wach wird, geh ich wieder auf meine Matratze, kuschel wieder mit ihr und geh dann irgendwann wieder! Manchmal schlaf ich auch ein und schlaf bei ihr.
Ich hoffe, dass sie irgendwann mal sagt "Mama, willst du nicht lieber in deinem Bett schlafen, ich bin doch jetzt schon groß"
Das wird zwar noch eine Weile dauern, aber dann schickt sie mich aus ihrem Bett und nicht umgekehrt ;-)
Liebe Grüße
Bianca

von bellamami am 15.07.2010

Antwort auf:

Tochter (11 Monate) schläft bei uns im Elternbett

Ja und?

Unsere ist jetzt 15 Monate und schläft in ihrem Beistellbett (normales Gitterbett, Matratze auf meiner Höhe, eine Gitterwand entfernt) das mit Kabelbindern an unserem Bett fest gemacht ist. Wenn ich noch nicht im Bett bin, dann lege ich ihr Stillkissen an die offene Seite, damit sie nicht im Schlaf rausrollt.

Sie hat sich früh gedreht, ist früh gekrabbelt und läuft schon eine Weile.

Sie hat NIE Anstalten gemacht aussteigen zu wollen, denn sie WEISS, dass ich immer komme, wenn sie mich braucht.
Inzwischen weiss sie auch wie man korrekt rückwärts aus unserem Bett rutscht.

Sie ist ein glückliches Kind, das inzwischen auch fast durch schläft. Und ich denke, sie braucht einfach noch unsere Nähe. Man konnte sie von Anfang an nicht in ein seperates Bett legen. Sie hat fürchterlich protestiert.

von kirshinka am 16.07.2010

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Tochter (15Mon.) schläft nicht mehr durch

Hallo! Unsere Tochter hat mit 6 Wochen das erste Mal durchgeschlafen. Seit ein paar Monaten wird sie zwischen 1 und 3 Mal pro Nacht wach und trinkt auch meistens ihre Flasche, zwischen 200 ml und 600 ml. Ich dachte erst, dass es mit den Zähnen zusammen hängt, aber das glaube ...

von tomtermite 09.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Tochter schläft nicht ein 10mon.

Hallo Frau Schuster! Ich hätte ja gerne mit Ihnen telefoniert aber ich bin leider arbeiten. Also mein Problem:meine Tochter 10 mon. schläft nicht alleine ein bisher habe ich sie satt ins bett gelegt und ihr nachdem ich ihr einen nuckel gegeben habe über die stirn ...

von sabbi23 24.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Tochter mit 7 Jahren schläft nicht alleine ein

Hallo, unsere Tochter mit 7 Jahren will seit einiger Zeit, daß ich ständig bei ihr liege bis sie einschläft. Wir hatten nie Probleme mit den Einschlafen. Wenn ich dann nach ca. 30 min. aufstehe steht sie auch immer gleich wieder auf u. sagt mir LÄCHELNDEN Gesicht Mama ich ...

von winniepuh 08.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Tochter (5 1/2) schläft schlecht ein

Hallo Frau Schuster, wir wissen uns keinen Rat mehr. Unsere Tochter (5 1/2) schläft so schlecht ein. Sie braucht teilweise 1,5 - 2 Stunden!!! Von 7 Abenden in der Woche bestimmt an vier Abenden. Dabei hat sie einen recht strukturierten Tagesablauf.KiGA bis 15.00 Uhr, dann ...

von Ponal08 11.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Tochter schläft kaum

Guten Tag, Frau Schuster! Wir haben noch eine Tochter bekommen, die mittlerweile 4 Monate alt ist. Die ersten sechs Wochen ihres Lebens hat sie - teilwweise bis zur Bewusstlosigkeit - den ganzen Tag nur geschrien. Gegen 0 Uhr ist sie dann meist vor lauter Erschöpfung ...

von hasi25 25.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

Tochter schläft nur mit Haaren ein

Meine Tochter wird im April 4 Jahre alt. Seit dem Säuglingsalter krault sie, sobald sie müde wird, meine Haare und zupft daran. Anfangs dachte ich mir wenig dabei, aber mittlerweile ist es etwas nervig geworden. Wie kann man ihr diesen Spleen wieder abgewöhnen? Sie nimmt kein ...

von KarinMichaela 21.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, schläft

14,5 monate und schläft nicht änger als 2 - 3 std am stück ..

hallo frau schuster ich möchte mich mit meinem "problem" an sie wenden und hoffe sie können mir einen rat geben ... wir sind momentan sehr verzweifelt, denn unsere fast 15 monate alte tochter schläft nicht mehr als 2 - 3 std am stück. meine grosse tochter (18j), mein mann ...

von lovely 12.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

Schläft nicht allein

Hallo, Mein Mann und ich haben seit gut 3-4 Monaten ein Problem mit unserem Sohn ( 1 Jahr ). Wenn einer von Uns Ihn hinlegt Abends dann geben wir Ihm die Hand bis er einschläft was manchmal 10 oder auch 30min dauern kann, aber er schläft einfach nicht alleine ein. Wenn wir ...

von Zayla 09.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

Mein Kind schläft plötzlich nicht mehr ein und nicht mehr durch

Hallo, mein Sohn ist jetzt fast 14 Monate. Bis vor ca. 2 Wochen hat er echt top geschlafen. Ich legte ihn hin und er schlief ein und schlief auch durch. Von einem Tag auf den anderen schlief er nicht mehr ein. Sobald wir aus dem Raum gingen, stand er am Gitterbett und ...

von dorothee25 11.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

schläft zu wenig

hallo mein sohn ist jetzt 16 monate alt und in meinen augen schläft er zu wenig, er steht früh 6.00 uhr auf, schläft von 11.00-12.30 uhr (da weck ich ihn) und abends schläft er erst 21.30 uhr ein. wie bekomm ich es hin das er wieder um acht zur ruhe kommt? manchmal wenn ich ihn ...

von Sunnyklein 07.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.