Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

   

 

Schwarzkümmelöl

Guten Tag ich befinde mich jetzt in der 13. ssw und ich und mein Mann haben immer täglich einen Teelöffel Schwarzkümmelöl zu uns genommen darf ich das weiterhin in der Schwangerschaft einnehmen?

von abcdefghijk, 13. SSW   am 08.04.2021, 07:46 Uhr

 
 

Antwort:

Schwarzkümmelöl

Schwarzkümmelöl enthält ätherische Öle, allerdings in geringer Menge. Aber "man sagt", dass diese Öle zu Gebärmutterkrämpfen bzw. Wehen führen können. Ich schreibe "man sagt", weil das wissenschaftlich nicht belegt ist, es sind Meinungen von ...Leuten. Welche Menge als gefährlich eingestuft werden muss, weiß niemand.

Da Schwarzkümmelöl nichts enthält, was man nicht sonst in anderen Speisen finden kann, sollten Sie zunächst auf diesen einen Löffel lieber verzichten. Das wäre am sichersten.

von Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa am 10.04.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Costa - Ernährung in der Schwangerschaft

Schwarzkümmelöl und Krillöl

Lieber Herr Serban-Dan Costa, Leider ist meine Nachricht gelöscht worden. Ich nehme seit 2 Jahren jeden Morgen eine Schwarzkümmelöl- und eine Krillölkapsel zu mir. Nun habe ich gelesen, dass ätherische Öle zum Abort führen können. Ist das richtig? Wenn ich sie jetzt weglasse, ...

von Topsi80 12.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwarzkümmelöl

Schwarzkümmelöl

Sehr geehrter Herr Professor Costa, Gegen meine austherapierte chronische Sinusitis nehme ich eigentlich täglich einen Teelöffel Schwarzkümmelöl. Das hilft erstaunlich gut. Mit Kinderwunsch habe ich das vorsichtshalber gelassen, bin jetzt aich in 5. SSW, aber nun geht es mir ...

von Ann-Kristin 04.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwarzkümmelöl

Schwarzkümmelöl in geringen Mengen (Neurodermitis)

Hallo Dr. Costa, ich habe hier schon eine Anfrage eines anderen Users (und Ihre Antwort) bezüglich Schwarzkümmelöl gelesen, jedoch habe ich noch eine weitere Frage dazu: Ich bin seit ca. 2 Jahren Neurodermitikerin (zum Glück nicht so stark). Seit ca. 1 1/2 Monaten nehme ich ...

von Humi05 03.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwarzkümmelöl

Schwarkümmelsamen und Schwarzkümmelöl

Sehr geehrter Herr Dr. Ich habe bis zur 6 SSW, da SS mir nicht bekannt war, jeden Tag entweder einen Kaffeelöffel Schwarzkümmelsamen oder Schwarzkümmelöl gegessen. Nun mache ich mir sorgen, damit dem Embryo geschadet zu haben. Ist das ...

von Sternchen120408 27.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwarzkümmelöl

Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.