Anzeige

Stillberaterin Biggi Welter

Stillberatung

Biggi Welter

   

 

Tandemstillen- Kleinkind erbricht Muttermilch

Hallo liebe Stillberaterinnen,

derzeit stille ich meinen 5 Tage alten Sohn, sowie unseren 2 jährigen.

Durch den ja erst kürzlichen Milcheinschuss, sind meine Brüste sehr voll und ich habe sehr viel Milch.

Mein großer Sohn liebt seinen kleinen Bruder, möchte aber auch weiterhin an die Brust. Ich fand das sogar ganz angenehm, wenn er die bereits spannende Brust leer trinkt.

Heute früh, nach dem trinken, hat er sich jedoch recht heftig erbrochen und die ganze Milch wieder rausgebracht. Nun frage ich mich, ob es einfach zu viel Milch für ihn ist? Oder verträgt er die Vormilch irgendwie nicht mehr? Sollte ich ihn nun also abstillen?

Ich hoffe, Sie haben einen Tipp für mich.

Vielen Dank schonmal!!

von Floxi am 11.04.2019, 08:45 Uhr

 

Antwort:

Tandemstillen- Kleinkind erbricht Muttermilch

Liebe Floxi,

Dein Sohn hat sich wahrscheinlich einfach etwas „überfuttert“, das ist nicht schlimm und sicher kein Grund zum Abstillen.

Wenn das mehrmals passiert, würde ich einfach darauf achten, dass er nicht zu lange trinkt und Pausen macht.

Lieben Gruß
Biggi

von Biggi Welter am 11.04.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Kleinkind soll Obstipation durch zu viel Muttermilch haben?

Liebe Biggi, liebe Kristina, meine Tochter ist derzeit 14 Monate alt und noch nie ein guter Esser gewesen. Brei lehnte sie zumeist ab und so hab ich sie irgendwann an BLW angelehnt probieren lassen und nach Bedarf gestillt. Allen Unkenrufen zum Trotz ( Mutter, ...

von Mali79 25.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermilch Kleinkind

Kleinkind mit Magen-Darm-Grippe erbricht Muttermilch

Hallo Mein 13 Monate alter Sohn wird noch fast vollständig gestillt. Er isst immer am Tisch mit, aber das wenigste landet in seinem Mund. Auch nachts stille ich noch sehr oft. Jetz hat er das 1. Mal magen-darm-Grippe bekommen. Das Problem dabei ist, dass er jede ...

von LexiLilly 12.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermilch Kleinkind

Muttermilch oder Kuhmilch für Kleinkinder

Hallo, Meine Tochter ist 1,5 Jahre alt und wird abends, nachts und morgens noch gestillt. Ich möchte sie so lange stillen, wie sie es braucht und wir es wollen. Ich gebe ihr tagsüber nur Wasser zu trinken, sie mag auch sonst nichts anderes. Sie bekommt keine ...

von Lorena3004 21.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermilch Kleinkind

Darf Kleinkind wieder Muttermilch trinken?

Guten Tag. Mein Patenkind(2,5J) hat sich mit ca.1 Jahr abgestillt. Nun wo sein Brüderchen (4m) die Muttermilch ausschließlich über die Flasche bekommt möchte der Große wieder auch die Milch trinken. Da meine Freundin immer mehr Milch beim annpumpen gewinnt, als der Kleine ...

von PetraPeter 06.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermilch Kleinkind

Kleinkindstillen. Und: Wird Muttermilch mit der Zeit automatisch weniger?

Liebe Frau Welter, liebe Frau Wrede, toll, dass es die Möglichkeit gibt, sich hier beraten zu lassen. :) Kurz zu meiner Situation: Mein Sohn wird im Dezember zwei Jahre alt. Er wurde sechs Monate voll gestillt; danach haben wir nach und nach die Milch durch Mahlzeiten ...

von JennyundJuri 21.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermilch Kleinkind

Wirkung von Muttermilch auf den Stuhlgang beim kleinkind

Liebe biggi, Ich bin verzweifelt :( ich habe dir schonmal geschrieben als mein kleiner Probleme mit dem Stuhlgang hat. Er schwitzt und schreit wenn er "groß" macht. Stuhl ist weich. Diese "Phase " haben wir nun zum 3. mal. Jedes mal hat es plötzlich aufgehört. Er isst ...

von Kräuterzauber 02.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermilch Kleinkind

Kleinkind (15 Monate) will nur Muttermilch

Hallo liebe Biggi, erstmal vielen Dank für dieses Forum! Ich bin begeistert von all Deinen guten Ratschlägen! Jetzt meine Fragen: Mein Sohn (15 Monate, über 11 kg, gesund, gut entwickelt und vergnügt) hat von Anfang an das Essen nur als Spiel angesehen, zu dem er ...

von Gilda 25.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermilch Kleinkind

Muttermilch menge Kleinkind

Sehr geehrte Frau Welter: meine Tochter ist nun 10 Monate alt und ich beginne nun halbtags zu arbeiten Momentan pumpe ich abends etwa 120 ml milch ab und diese bekommt sie am Vormittag. Fuer Baby silt ja 8 mal taeglich sollten sie milch trinken. Wie veraendert sich d. mit der ...

von Annalina80 10.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermilch Kleinkind

Die letzten 10 Fragen an Biggi Welter und Kristina Wrede
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.