Kristina Wrede

Kristina Wrede

Stillberaterin

Kristina Wrede absolvierte ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Kristina Wrede viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. 2008 übernahm sie neben Biggi Welter zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de. Von August 2018 bis April 2019 besuchte sie Fortbildungen in Bindungsbasierter Beratung und Therapie (BBT) bei Prof. Dr. Karl-Heinz Brisch zur Anwendung von bindungsbasierter Beratung in der peri- und postnatalen Zeit, bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen.

Kristina Wrede

Nächtliches durchschlafen

Antwort von Kristina Wrede, Stillberaterin

Frage:

Hallo Biggi,

ich mal wieder;-)und diesmal mit einer Frage,die hoffentlich nicht zu blöd ist.

Meine Maus wird in wenigen Tagen 13 Monate und schläft seit kurzer Zeit durch.
Ja,eigentlich erfreulich...aber ich bin es einfach nicht gewöhnt und deshalb meine Frage.Braucht die Kleine noch Nahrung in der Nacht?Oder ist sie dafür schon viiii...el zu groß;-)?
Denn nach einer langen Nacht,ist die morgendliche Windel immer nahezu trocken.Meinst du,das ist in dem Alter in Ordnung?

Vielen Dank und liebe Grüße,
Kati

von Kati84 am 02.03.2012, 08:16 Uhr

 

Antwort auf:

Nächtliches durchschlafen

Liebe Kati84,

wenn deine Maus durchschläft, dann braucht sie nichts, und die trockene Windel ist ein gutes Zeichen dafür, dass sie vermutlich früh "trocken" sein wird, weil sie die Blase bereits ein wenig kontrollieren kann (noch nicht bewusst...).

Nein, mach dir keine Sorgen, das klingt alles ganz "normal" :-)

Lieben Gruß,
Kristina

von Kristina Wrede, Stillberaterin am 02.03.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

durchschlafen

Hallo Biggi ich habe noch eine Frage zum durchschlafen. Ich stille ja mein Sohn voll (6 Monate) und er kommt fast jede Stunde oder 2 Stunden, ich habe aber noch ein 2 1/2 jährigen Sohn und ich bin die ganze Zeit müde ich kann nicht richtig ausschlafen oder überhaupt zur ...

von emre09 28.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

Klappt das wirklich mit dem Durchschlafen und dem natürlichen Abstillen?

Liebe Biggi! Ich stille meine Kleine (21 Monate) schon immer nach Bedarf und immer noch trinkt sie viel und oft. Auch Nachts, die Abstände werden jetzt allmählich länger. Mich stört es nicht, wir schlafen zusammen im Bett, was so wunderschön ist und es gibt im Vergleich zu ...

von LinasMamma 09.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

nächtliches Stillchaos, wie durchschlafen?

Sehr geehrte Damen, mein 18-wöchiger Sohn kommt nachts immer noch sehr häufig. Nach der ersten Impfung, die mit Fieber und danach einer Erkältung einherging, ist unser nächtlicher Stillrhythmus durch häufigeres stillen völlig durcheinander geraten. Mit der Zeit kam er alle ...

von Sasado 24.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

Wie kann ich meiner Tochter das durchschlafen lernen?

Liebe Stillberatung! Marie ist jetzt 6 Monate alt, wird am 12.10. 7 Monate alt. Sie wird eigentlich voll gestillt, seit einer Woche bekommt sie aber 1x am Tag ein paar Löffelchen Beikost. Nun zu meinem Problem: Marie trinkt noch 3 - 4 Mal pro Nacht. Sie schläft in unserem ...

von Dini4 22.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

Durchschlafen / Dauernuckeln bei 8 Monate altem Baby

Hallo, ich hatte noch einmal Kontakt mit meiner Hebamme, diese fragte mich wie es denn mit dem Durchlafen und dem Stillen wäre. Ich antwortete wahrheitsgemäß das mein Baby noch nicht durchschläft, durchschnittlich immer noch alle 2 Stunden aufwacht, obwohl es bereits über ...

von liabewölfin 22.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

Durchschlafen nicht in Sicht / B(r)eikost

Hallo, meine Frage bezieht sich auf das Durchschlafen. Meine Tochter ist 33 Wochen alt und schläft überhaupt noch gar nicht durch. Sie hat noch nie durchgeschlafen seit sie auf der Welt ist. Nun war ich in einem Mamacafe und dort habe ich eine Broschüre erhalten von der ...

von Mädchen2010 08.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

durchschlafen trotz Stillen?

Guten abend, Mein kleiner Schatz ist jetzt 12 Wochen alt, wird voll gestillt und wiegt jetzt 6600 g. Das Stillen klappt jetzt wirklich super. Seit 2 Wochen schläft Linus jetzt durch, was ich eigentlich toll finde. Meine Brust ist allerdings morgens sehr hart. Muss ich ...

von Scarlett79 13.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

Abstillen und Durchschlafen

Liebe Stillberatung-Team, ich bin am Verzweifeln. Meine Tochter ist heute genau 6 Monate alt. Sie hatte starke Koliken in den ersten 3-4 Monaten, das war zwar schlimm, ist aber vorbei. Und immerhin hatten wir damals annähernd einen 4-Std-Rhythmus auch nachts und sie hat noch ...

von Katrinchen35 26.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchschlafen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.