Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Unterhalt, gibt es wirklich keine Chance oder Möglichkeit ?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Sehr geehrte Frau Bader,

bitte entschuldigen sie vorweg dases etwas länger werden wird !! Danke

Seit dem meine Tochter neun Monate alt ist,lebe ich vom KV getrennt. Auf sein Handeln, gab es einen Sorgerechtsstreit und im Anschluss die Verhandlungen über den Unterhalt. Für den Kindesunterhalt habe ich mich letztlich an das Jugendamt gewant und eine Beistandschaft gemacht. Mittelerweile ist meine Tochter 5,5 Jahre alt .Bisher hat der KV es permanent geschaft sich vor den Zahlungen an Unterhalt zu drücken, ich glaube er hat mal vier monate gezahlt und dann jegliche Zahlungen wieder eingestellt. Es gibt einen Titel, der vollstreckt werden könnte. Nun ist aber so, dass der KV abstreitet auch nur einen Cent zu haben. Er selber ist gemeldet unter einer Adresse unter welcher er nie gewohnt hat, er lebt stattdessen in einem Ort in einem 180qm Haus, er arbeitet, fährt teure Autos. Nebenbei gründet er ständig neue Firmen in den er nur als Hintermann auftritt und letztlich sogar seine Eltern als Firmeninhaber eintragen lässt. Auf Schreiben vom Jugendamt reagiert er nicht und auch die Bearbeiterin der Beistandschaft scheint ratlos. Letztens wollte sie einen Gerichtsvollzieher zu seiner Meldeadresse schicken. Ich sah dies als völlig sinnlos an,da er dort zwar gemeldet ist, aber ja nicht wohnt. Als weitere alternative sage sie mir, ich könne ihn anzeigen direkt bei der Polizei. Welchen Erfolg hätte eine solche Anzeige und was müsste ich Anzeigen?
Und gibt es überhaupt eine Chance und aussicht, dass es jemals Unterhalt zahlt? Ich habe machmal das Gefühl das sämtliche Menschen ihm und der Unterhaltsgeschichte gegenüber Macht und Hilflos sind. Aber das kann es doch nicht sein oder ? Ich meine das ganze verjährt ja nicht oder ? Sehen sie eine Möglichkeit das er endlich offenbart und nachweisen muss, was er hat und was nicht? Er behauptet ja sogar die EV abgegebn zu haben, allerdings dies wiederum in einem anderen Ort, ist es bei der EV nicht aber so, dass man die beim Ortszuständigen GV abgeben muss?

Ich würde mich sehr freun, wenn sie mir etwas weiterhelfen könnten und bedanke mich im vorraus. Ich will nur endlich Ruhe und Gewissheit haben.

Vielen danke und freundliche Grüße

Sandra

von Samafuka am 20.03.2012, 11:08 Uhr

 

Antwort auf:

Unterhalt, gibt es wirklich keine Chance oder Möglichkeit ?

Hallo,
leider gibt es immer wieder Männer, die mit einem derartigen Verhalten gut fahren, insbesondere, wenn Sie selbstständig sind.
Ich wurde hier einen richtig großen Aufriss machen. In Strafrechtlichbelangen wegen Verletzung der Unterhaltspflicht und auch wegen Schwarzarbeit et cetera anzeigen – wenn sie es beweisen können.

Warum nicht den Gerichtsvollzieher schicken? Dann muss er an Eides statt versichern, also schwören, dass er gar nichts hat. Wenn er auch hier lügt, begeht er einen Meineid.

Vielleicht machen sie es ihm auch zu leicht, wenn sie ihm gar kein Kontra geben.

Ich würde auch mal darüber nachdenken, ein Anwalt vor Ort aufzusuchen.

Liebe Grüße,
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 21.03.2012

Antwort auf:

Unterhalt, gibt es wirklich keine Chance oder Möglichkeit ?

Anzeige wegen Unterhaltspflichtverletzung und horte an Beweisen was Du bekommen kannst von den Firmen die er so hat.
Ordnungsamt vielleicht auch, denn dann ist das ja auch Schwarzarbeit und Steuerbetrug ?!

Ich wrdde da das volle Programm fahren, mit allen Mitteln.

Hast Du denn Unterhaltsvorschuss beantragt ?

von Thelmalouise am 20.03.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Unterhalt zurück zahlen??

Hallo! Mein Mann hat eine 12jährige Tochter aus einer früheren Beziehung(Trennung vor 10J.) , für die er immer! den Höchstsatz seiner Gehaltsklasse laut Düsseldorfer Tabelle gezahlt hat. Letztes Jahr im Juni kam es zu einem finanziellen Engpass und er konnte für den Monat ...

von jolina25 16.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unterhalt

Unterhaltsberechnung nach Düsseldorfer Tabelle

Könnten Sie mir bitte folgende Fragen beantworten. 1) Legt man immer das aktuelle Netto Arbeitsentgelt (AE) oder legt man das AE des Einkommenssteuerbescheides (EKSTB) des Vorjahres zugrunde? 2) gleiche Frage zu 1) Was ist, wenn das aktuelle AE vom EKSTB-AE abweicht zum ...

von HeikeS 14.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unterhalt

Unterhalt nach Düsseldorfer Tabelle

Hallo Ist es richtig, dass die Beträge der Düsseldorfer Tabelel für drei unterhaltsbedürftige Personen (Mutter und zwei Kinder) ausgelegt ist? Wieviel Stufen höher wird der Vater normalerweise in die DT eingestuft, wenn er "nur" für ein Kind Unterhalt zahlen muss? Drei ...

von HeikeS 13.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unterhalt

Unterhaltsberechnung nach Düsseldorfer Tabelle

Hallo wir möchten uns ohne Rechtsbeistand den Unterhalt nach der Düsseldorfer Tabelle (DT) für unsere gemeinsame Tochter errechen. Zur INFO: Mein Ex- Mann muss meiner sechsjährigen Tochter (die bei mir lebt) Unterhalt zahlen. Er ist zu 100% und ich zu 60 % ...

von HeikeS 11.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unterhalt

Unterhaltsverzicht?

Hallo Frau Bader, mein Mann und ich sind dabei uns zu trennen. Die Kinder bleiben bei mir er behält unser Haus. Um dieses weiterfinanzieren zu können verlangt er von mir jetzt eine notariell bestätigte Erklärung das ich niemals Kindesunterhalt von ihm verlangen werde. Im ...

von katja77b 09.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unterhalt

wieviel Unterhalt muss ich zahlen?

Hallo Fr. Bader, ich bin in volgender Situation. Habe einen 8 jährigen unehelichen Sohn, für den ich auch Unterhalt Zahle. Bin seit 2007 verheiratet und wir haben einen 1 jährigen Sohn. Mein problem besteht darin, das ich letzten Monat der Unterhaltsvorderung nicht ...

von Papi-hoch-2 03.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unterhalt

Unterhaltszahlung während Elternzeit

Hallo, ich habe zwei Kinder aus 1. Ehe. Mein ältester Sohn (10) lebt bei seinem Vater, der Kleine (8) bei mir. Ich lebe seit 6 Jahren in einer neuen Beziehung und wir hätten jetzt gerne ein gemeinsames Kind. Ich würde dann gerne zwei Jahre Elternzeit nehmen. Meine Frage ...

von 2buben 29.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unterhalt

Unterhalt bei Arbeitslosigkeit

Liebe Frau Bader, ist ein Mann trotz Arbeitslosigkeit Unterhaltspflichtig für minderjährige Kinder aus erster Ehe, wenn die "neue" Frau des Mannes kein Einkommen hat und diese auch 2 Kinder zusammen haben? Wenn ja, wie hoch ist der Selbstbehalt für den Mann+Frau+2 gemeinsamen ...

von Bonnie101080 26.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unterhalt

Hätte ich eine Chance auf ein BV?

Ich habe hier eine Frage, die mich sehr beschäftigt. Ich bin 30 Jahre alt und hatte Ende August 2011 eine Fehlgeburt (Missed Abort) in der 13.SSW. Anfang November hatte ich einen Abgang in der 6.SSW. Bin dann im Zyklus darauf gleich wieder schwanger geworden, obwohl ich ...

von minny81 21.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chance

Unterhalt

Hallo! Hätte mal eine Frage. Mein Mann zahlt Unterhalt an seine Ex für das Kind...Inzwischen haben wir auch 2 Kinder, und beim durchsehen der Düsseldorfer Tabelle und der Veränderung seiner Arbeitsstelle haben wir festgestellt das er zu viel Unterhalt zahlt. Ab nächstes ...

von geka 17.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unterhalt

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.