Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Hat das Jugendamt ein Recht mein Kind ohne träftigen Grund einfach weg zu nehme?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo, ich heiße Nasrin bin bald 20 Jahre alt & bekomme diesen Monat noch meinen Sohn auf die Welt. Ich wohne in einer Mutter Kind Einrichtung in Augsburg und bin auch mit einem richterlichen Beschluss hier. Die Mitarbeiter und das Jugendamt wollen nicht das ich meine gemeinnützige Arbeit nach der sww absolvieren darf und nicht zu dem Vater des Kindes Ziehen darf (sofort) weil sie meinen das ich mit dem kleinen nicht so umgehen kann obwohl die alle es noch nicht wissen. Kriege meistens nur Vorurteile gestellt. Also was könnte ich machen und was sind meine rechte im Mutter Kind heim? Mit freundlichen grüssen nasrin

von Nasrin am 15.01.2016, 18:50 Uhr

 

Antwort auf:

Hat das Jugendamt ein Recht mein Kind ohne träftigen Grund einfach weg zu nehme?

Hallo,
dazu kann ich nichts sagen, ich kenne die Vorgeschichte nicht. Bei Kindeswohlgefährdung kann das JA das Kind wegnehmen.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 18.01.2016

Antwort auf:

Hat das Jugendamt ein Recht mein Kind ohne träftigen Grund einfach weg zu nehme?

Das kannst nur Du wissen.
Sozialstuden kommen ja nicht ohne Grund.
Es muss Dir exakt gesagt worden sein welche Ziele es gibt, was erreicht werden muss etc.
Frag die Betreuer.

Hier kann keiner hellsehen.

von Sternenschnuppe am 15.01.2016

Antwort auf:

Hat das Jugendamt ein Recht mein Kind ohne träftigen Grund einfach weg zu nehme?

Hallo,
Aufgabe des Jugendamts ist der Schutz des Kindes. Was vorgefallen ist, dass das Jugendamt glaubt, du brauchst Unterstützung, weist du. Grundlos finanziert das Jugendamt normalerweise keine so teure Unterbringung. Du kannst von mehreren 1000 Euro monatlich ausgehen.

Arbeite mit denen zusammen, zeig ihnen, dass du Verantwortung übernehmen kannst, dass du zuverlässig bist, dass du auch mal Dinge machst, auf die du keinen Bock hast.

Die wollen wirklich das Beste für dich und dein Kind.

Liebe Grüße
Luvi

von luvi am 15.01.2016

Antwort auf:

Hat das Jugendamt ein Recht mein Kind ohne träftigen Grund einfach weg zu nehme?

Und noch was....
Natürlich kann Dir das Jugendamt das Kind nicht ohne triftigen Grund wegnehmen. Nur bei Kindeswohlgefährdung.

Drogenkonsum, übermäßiger Alkoholkonsum, Gewalt, Vernachlässigung, usw. gehören dazu.

Luvi

von luvi am 15.01.2016

Antwort auf:

Hat das Jugendamt ein Recht mein Kind ohne träftigen Grund einfach weg zu nehme?

Hallo,

Hast Du nichgt vor einiger Zeit hier schon Mal gefragt?

Gruss

D

von desireekk am 16.01.2016

Antwort:

@luvi

drogen- und alkoholmißbrauch gehören NICHT dazu.

von kravallie am 16.01.2016

Antwort:

Natürlich braucht das JA einen triftigen Grund

Aber möglicherweise definiert das JA "triftig" anders als Du.

Im Falle der Uneinigkeit muß ein Gericht entscheiden. Die Definition des Gerichts ist dann verbindlich.

von Strudelteigteilchen am 16.01.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Zu Vorsorgeuntersuchungen gezwungen? Welche Rechte hat das Jugendamt?

Hallo Fr Bader, wir bekommen vom Jugendamt Hilfe für meinen Sohn im Sinne einer Wohngruppe. Meine Tochter muss jetzt zum Psychiater. Ihr hängt noch vieles aus meiner ersten Ehe nach, wird in der Schule viel gemobbt und hat angefangen sich zu ritzen. Die Betreuerin vom ...

von Ang3l82 02.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Jugendamt Recht

Welche Rechte hat das Jugendamt?

Liebe Frau Bader, wir sind eine wirklich stinknormale (Vater, arbeitet Vollzeit, Ich die Mutter Teilzeit Vormittags zwei Kinder, Jungen; fast 2,5 und 5,5 Jahre) Familie. Hier geht es manchmal etwas sagen wir mal temperamentvoll zu. Die Jungs sind wie sie sein sollen, ...

von Maja-Willi 12.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Jugendamt Recht

Jugendamt und deren Rechte die gestellten Fragen ....

Sehr geehrte Frau Bader, ich und mein Mann leben zusammen (verheiratet) und haben somit beide das Sorgerecht für den Sohn. Es liegt bisher kein Gutachten noch ein richterlicher Beschluss vor doch das Jugendamt arbeitet daran. Die Kinderärztin und meine Schwiegermutter ...

von Baby2007J 06.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Jugendamt Recht

Jugendamt und deren Rechte

Sehr geehrte Frau Bader, das Jugendamt will uns zwingen, daß wir unseren Sohn impfen lassen und ihn auch in den Kindergarten schicken müssen. Unser Sohn hat bis auf die Kinderkrankheiten alle Impfungen bekommen. Da er immer Probleme hatte möchten wir diese Impfungen erst ...

von Baby2007J 06.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Jugendamt Recht

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.