Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

erneute SS in EZ, recht auf mutterschaftsgeld bzw elterngeld?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo Frau Bader,

Meine Tochter ist am 27.11.14 geboren, ich beziehe noch Elterngeld bis Oktober 15. Nun bin ich erneut schwanger, der voraussichtliche Geburtstermin ist er 21.03.16. Elternzeit hatte ich bis 02/2017 beantragt. Habe ich erneut recht auf Elterngeld oder würde ich nur den Mindessatz bekommen? Wie schaut es mit Mutterschutz aus, kriege ich den AG Anteil auch oder nur die 13€Tag von der KK? Ich hätte evtl die Möglichkeit für 2-3 monate bis zum nächsten mutterschutz meiner tatig nachzugehen und die elternzeit vorzeitig zu beenden, hätte es dann für mich mehr vorteile im bezug auf EG? Vielen Dank im voraus.

Viele Grüße
Elifay

von Eli1982 am 26.08.2015, 14:50 Uhr

 

Antwort auf:

erneute SS in EZ, recht auf mutterschaftsgeld bzw elterngeld?

Hallo,
Es zählen die letzten 12 Mo. Vor der Geburt ohne die mit EG u MG.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 26.08.2015

Antwort auf:

erneute SS in EZ, recht auf mutterschaftsgeld bzw elterngeld?

Hey

Dein Timing ist fast perfekt.
Der Mutterschutz wird ja im Februar beginnen, das bedeutet nur der Januar und Dezember werden mit 0€ in die neue Berechnung gehen.
Die anderen Monate hast Du ja Elterngeld bezogen, diese Monate werden durch Lohn von vor Kind 1 ersetzt.
Durch die 10% Geschwisterbonus wirst Du dann vermutlich nahezu das gleiche Elterngeld bekommen.
Sofern Du wirklich arbeiten gehen kannst ( also dann kein BV einreichst ) kannst Du darum bitten ab 01.12. - Mutterschutz zu arbeiten.
Der AG darf das ablehnen, wenn er es betrieblich begründen kann.
Ansonsten Elternzeit zum Tag vor neuem Mutterschutz beenden. Da darf er nicht widersprechen.

von Sternenschnuppe am 26.08.2015

Antwort auf:

erneute SS in EZ, recht auf mutterschaftsgeld bzw elterngeld?

P.S. Sie beenden die erste EZ am Tag vor Beginn des zweiten Mutterschutzes u bekommen volles MG

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 26.08.2015

Antwort auf:

erneute SS in EZ, recht auf mutterschaftsgeld bzw elterngeld?

Ich bin in der selben Situation. Habe mich schon auf der Elterngeldstelle erkundigt und es ist so wie Sternenschnuppe es schon geschrieben hat.

Lg

von Niyah am 27.08.2015

Antwort auf:

erneute SS in EZ, recht auf mutterschaftsgeld bzw elterngeld?

Vielen Lieben Dank für die Antworten. Das war seeehr Hilfreich. Mein AG ist sogar einverstanden dass ich Dezember-Mutterschutz arbeiten darf *freu* :-)

@Niyah ich wünsche dir viel Geduld und Kraft.

LG, Eli1982

von Eli1982 am 30.08.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Erneute SS in Elternzeit...

Sehr geehrte Frau Bader, Mein Sohn ist im Jan 2014 geboren nun bin ich erneut schwanger. Ich habe 3 Jahre Elternzeit eingereicht also bis Jan 2017. ET für den neuen Zwerg wäre August 2015. wie muss ich mich nun Verhalten wenn ich auch für den zweiten Zwerg 3 Jahre Elternzeit ...

von Issen27 18.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erneute SS

Wie verhält sich elterngeld/elternzeit und eine erneute ss zusammen?

Sehr geehrte Frau Bader , Ich habe eine allgemeine frage zu Elterngeld und Elternzeit und hoffe das sie mir weiterhelfen können. Ich habe am 13.06.2013 meine kleine Tochter zur Welt gebracht und bin nun noch bis August 2015 in Elternzeit. Mein Elterngeld habe ich mir in ...

von Zoey136 13.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erneute SS

Erneute SS in elternzeit 450€ Job bei Anderen Arbeitsgeber

Hallo Fr Bader, Ich bin nun im 2 .Jahr meiner elternzeit. Elternzeit endet Februar 2015 (2013-2015) Seit 2 Wochen habe ich auf 450€ ein Minijob als Haushaltshilfe Andersweitig. (Chefin weiß Bescheid) nun bin ich wie beim 1 Kind Wieder ungeplant Schwanger. Ich möchte ...

von Mama25 15.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erneute SS

BV -Elternzeit - erneute SS - wieder BV wer zahlt nun ?

Hallo Ich hatte in meiner gesamten SS ein BV (Beschäftigungsverbot.) Hab komplette Lohnfortzahlung erhalten und bin nun in Elternzeit.Angenommen ich würde noch in der Elternzeit erneut schwanger werden und könnte mein Job nicht antreten, da ich definitiv wieder ein BV ...

von Jings 07.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erneute SS

Elternzeit, erneute SS

Sehr geehrte Frau Bader! Ich befinde mich derzeit noch in Elternzeit, die ich vor kurzem um 3 Monate bis 31.12.13 verlängert habe. Nun bin ich in der 9. SSW. Meine Frage nun: kann ich meine kürzlich verlängerte Elternzeit rückgängig machen um mit sofortiger Wirkung ins ...

von LuMa2011 02.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erneute SS

Erneute Ss im Elterngeld,Beschäftigungsverbot

Liebe Frau Bader, nach Geburt meines Sohnes im Aug. 2012 endet mein Elterngeld in 2 Wochen und ich wollte wieder Teilzeit arbeiten.In meiner letzten Ss hatte ich ein Bv und es ist nicht ganz klar,ob ich nicht wieder eines bekomme.Auf welches Gehalt hätte ich dann ...

von Murmel880 15.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erneute SS

Bezahlung wenn erneute SS in Elternzeit mit BV

Sehr geehrte Frau Bader, Mein erstgeborenes ist seit Juni 1 Jahr alt und ich habe noch bis Ende August elternzeit. Jetzt habe ich die Vermutung das ich Schwanger bin und weiß da ich zn Frühgeburt bin von der FA gleich ein BV erhalten werde wenn ich zu ihr gehe. Wie geht es ...

von Sherifa 03.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erneute SS

Erneute SS in Elternzeit - Elterngeld?

Hallo! Ich habe am 4.5.12 meinen Sohn zur Welt gebracht und bin nun wieder schwanger. Da ich im Gesundheitswesen arbeite hatte ich in der ersten SS ein Beschäftigungsverbot. Ich habe ein Jahr Elternzeit beantragt und müsste am 4.5.13 wieder arbeiten gehen. Zu dem Zeitpunkt ...

von Cocags84 21.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erneute SS

Ende der Elternzeit, erneute SS - Lohnfortzahlung?

Hallo Frau Bader, ich habe für meine Tochter 1 Jahr Elternzeit beantragt und diese endete zum 4.5.2012, habe mich daraufhin mit meinem AG in Verbindung gesetzt und mit ihm vereinbart dass ich ab September wieder arbeiten kommen könnte (bin Zahnarzthelferin). Nun meinte sie ...

von Mona2011 26.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erneute SS

Erneute Ss in der Elternzeit

Hallo Fr. Bader, ich bin 2 Jahre in Elternzeit, von dem 1 Jahr schon rum ist. Das Elterngeld habe ich so beantragt, dass ich das 1. Jahr das komplette Geld bekomme. D.h. ich bekomme im 2. Jahr kein Geld mehr. Mein Sohn ist mittlerweile 11 Monate alt, mein Mann und ich ...

von nic.ole 31.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erneute SS

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.