*
Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft und Stllzeit

Dr. med. Wolfgang Paulus

   

Antwort:

Welche Salbe verwenden?

Der Calcium-Kanalblocker Diltiazem rief im Tierversuch teilweise Extremitätenfehlbildungen hervor.
Beim Menschen konnte man zwar bisher kein erhöhtes Risiko für kindliche Anomalien erkennen, doch sind die Erfahrungen in der Schwangerschaft begrenzt. Jenseits der sensiblen Phase der Organdifferenzierung – also nach Abschluss des I.Trimenons - wäre der lokale Einsatz von Diltiazem akzeptabel.

Zur Behandlung von Hämorrhoiden und Analfissuren sind Präparate mit Lokalanästhetika und Glukokortikoiden verbreitet. Die Wirkstoffe der Präparate werden nach lokaler Anwendung in üblicher Dosierung nicht in relevantem Umfang aufgenommen.

von Dr. Wolfgang Paulus am 11.02.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. Wolfgang Paulus

Biofanal Salbe mit rissigen Händen aufgetragen

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, nach langem Warten und Hoffen bin ich wieder schwanger und derzeit in der 6. Woche. Gegen Ende der 5. SSW verordnete mir mein FA wegen Juckreiz und Ausfluss aus der Scheide zunächst Fluomizin, wovon ich aber nur zwei Vaginaltabletten nahm, da ...

von Birgit1310 25.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salbe

Traumeel Salbe

Guten Tag, Habe im Bereich Lendenwirbelsäule/Gesäß kann es nicht genau sagen oder der Ischiasnerv schmerzen. Habe eine Traumeel Salbe Zuhause allerdings steht da in der Packungsbeilage : Vorsicht in der Schwangerschaft und Stillzeit. Jetzt weiß ich nicht was das bedeutet!? ...

von Lena0000 04.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salbe

triamGalen Salbe

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, ich habe eben aus macht der Gewohnheit und scheinbar in absoluter Geistiger Abwesenheit auf eine Juckende Stelle ca so gross wie ein 20 Cent Stück triamGalen Salbe 0,1% aufgetragen. Nachdem ich dann gegoogelt hab, bin ich sofort hoch und hab ...

von jessy260188 13.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salbe

Oekolp Salbe ohne Handschuhe dem Sohn aufgetragen

Sehr geehrter Dr. Paulus, ich habe unserem Sohn die Oekolp Salbe ohne Handschuhe aufgetragen. Danach habe ich mir gleich die Hände gewaschen. Ist dieser kurzzeitige Kontakt dennoch in irgendeiner Weise schädlich für das Ungeborene? Bin jetzt Ende der 16. SSW. Sollte ich ...

von schmetterling_3 29.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salbe

Hydrocutan 1% Salbe- unwissentlich genutzt obwohl in SSW nicht erlaubt?

Lieber Dr. Paulus, Ich habe seit längerem im Achsel Bereich Ca. Auf Höhe des BHs trockene Neurodermitis artige stellen. Ich hatte in meinem Arzt schränkchen eine Salbe namens hydrocutan 1% gefunden die besagte das sie für hautreizungen genutzt werden könnte. Ich habe die Salbe ...

von Hallo1986 18.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salbe

Leukichtan Salbe

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, meine Fußpflegerin hat zur Prävention einer Entzündung statt wie mir gesagt einer Wund- und Heilsalbe die Salbe Leukichtan verwandt. Ich konnte nichts Genaueres darüber finden. War die Nutzung schlecht für mein Baby? Oder dürfte ich sie Creme ...

von Sternschnuppe1314 27.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salbe

Ohrenentzündung und lotricomb salbe

Schönen guten morgen Herr doktor ich habe da mal eine frage ich habe probleme mit meinem ohren die letzte zeit gehabt mein ohr hat gejuckt dann kam ne flüssigkeit von meinem ohr und dann waren noch schmerzen Ich Zum hno und der hat mir ein streifen im ohr gelegt mit lotricomb ...

von Aralit1993 27.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salbe

Verwendung von Dexeryl Salbe/Creme

Hallo Dr Paulus, Ich habe mir für meine strapazierten Hände eine Creme/Salbe Dexeryl gekauft. Leider ist in der Packungsbeilage kein Hinweis zur Verwendung oder Verträglichkeit in der Sxhwangerschaft. Kann ich dann davon ausgehen dass ich die Salbe ohne Bedenken benutzen ...

von LEXlo 16.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salbe

Elocon Salbe (Mometason) bei Einjährigem

Lieber Dr. Paulus, ich weiß, dass Sie normalerweise nur für Schwangere und Stillende zuständig sind, aber vielleicht können Sie mir bei meinem Problem trotzdem weiterhelfen. Und zwar: Wir waren am Mittwoch mit unserem Einjährigen Sohn beim HNO-Arzt, da er sich seit ...

von Sabi2211 16.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salbe

Salbe mit Antibiotika in der Schwangerschaft

Hallo Herr Dr Paulus, ich habe seit einer Woche eine große Verkrustung/Entzündung am Mundwinkel. Meine Mundwinkel waren erst eingerissen, aufgrund von zu viel Säure (habe eine halbe Ananas gegessen) und dann wurde es gereizt durch Balsamico-Essig. Entstanden ist ziemlich ...

von malereike 09.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salbe

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Wolfgang Paulus
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.