Birgit Neumann

Birgit Neumann

Dipl. Ökotrophologin

Birgit Neumann studierte Ökotrophologie mit dem Schwerpunkt Ausbildung und Beratung und schloss ihr Studium mit dem Titel Diplom Ökotrophologin (Dipl.oec.troph.) ab. Seit dem Studium ist sie als Ernährungs­beraterin und Kursleiterin tätig. Mit regelmäßigen Fortbildungen hält sie ihr Wissen zur Baby- und Kinder­ernährung auf dem aktuellen Stand.

Birgit Neumann

Mittags- und Abendbrei

Antwort von Birgit Neumann

Frage:

Guten Abend.

Unser Sohn ist jetzt 21 Wochen alt und soll ab nächste Woche den Abendbrei mit Obst bekommen. Ich würde das Obst gerne im Voraus zubereiten und dann einfrieren und die täglichen Portionen auftauen.
Nun meine Fragen:

Soll ich Äpfel und Birnen kochen oder dampfgaren?

Und wenn ich den Mittagsbrei (zb. Möhre, Kartoffel, Fleisch) auftauen möchte, muss ich ihn im Kühlschrank auftauen oder bei Zimmertemperatur?

Vielen Dank für Ihre Zeit

von Fussel107 am 29.11.2019, 18:39 Uhr

 

Antwort auf:

Mittags- und Abendbrei

Hallo Fussel107
du kannst das Obst dünsten, d.h. in wenig Wasser weich garen und alles zusammen pürieren. Oder du dämpfst (damfgaren) das Gemüse und verwendest das Wasser ebenfalls zum Pürieren.
Den GKF-Brei wird entweder (idealerweise) direkt im warmen Wasserbad (direkt aus dem TK ennommen) aufgewärmt. Oer alternativ im Kühlschrank (vor)getaut.
Grüße
Birgit Neumann

von Birgit Neumann am 01.12.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Mittagsbrei und Abendbrei tauschen?

Hallo Frau Neumann, Unsere Tochter ist mittlerweile 8 Monate alt und isst problemlos ihre drei Breie am Tag (selbstgekocht) . Mein Mann und ich essen in der Regel abends warm und mittags Brot und möchten dies auch so beibehalten. Da ja nun bald die Einführung in die ...

von Die-lumpis 12.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: mittags, Abendbrei

selbstgekochter Mittagsbrei und Abendbrei mit Muttermilch

Liebe Birgit, ich muss dir mal wieder ein paar Fragen stellen. Meine Kleine (ca. 6 1/2 Monate) bekommt zurzeit mittags einen Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei (Kürbis 100 g, Kartoffel 50 g, Rindfleisch ca. 20-25 g, etwas Öl und Apfeldirektsaft). Bis auf das Fleisch koche ich ...

von Mama-2013 29.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: mittags, Abendbrei

Mittagsbrei und Abendbrei

Hallo, ich habe eine kleine Tochter, die seid kurzem Mittags selbstgekochten Karottenbrei bekommt. Sie schafft gute 120g. Ich möchte jetzt mit Kartoffel weitermachen. Wie ist das Mischverhältnis von Karotten und Kartoffeln? Wie mache ich das wenn ich Fleisch dazu geben möchte? ...

von emilja 04.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: mittags, Abendbrei

8 Monate alt-immer noch kaum Mittagsbrei,trotzdem Abendbrei anfangen?

Hallo Birgit, meine Tochter ist nun inzwischen 8 Monate alt,ißt seit 2 Monaten kaum Mittagsbrei,nur wenige Löffel.Wird ansonsten noch gestillt. Sie ißt etwas Banane,die ich ihr klein mache und mal zwischendurch gebe,und sie mag Obstmus,das ich ihr ins nach den paar Löffeln ...

von Greenamy 10.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: mittags, Abendbrei

mit abendbrei beginnen anstatt mittagsbrei?

hallo, ich hab vor ca 3 wochen meinem zwerg den ersten mittagsbrei gegeben (karotte,später kürbis), hat er weggeputzt wie nix. das problem war nur, dass er nach 3-4 tagen probleme mit dem stuhl hatte,hat jedes mal bitterlich geweint,wenn er mal groß musste. hab den brei,dann ...

von ericsmom 19.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: mittags, Abendbrei

Abendbrei einführen,trotz wenig Mittagsbrei-essen's?

Hallo, mein Sohn,den ich noch voll stille, ist 7 Monate alt,ißt seit einem Monat nur wenig vom Mittagsbrei,mehrere Löffelchen,das war's dann auch schon,danach stille ich noch,da er ja von dem bisel Brei nicht satt ist. Wann soll ich mit dem Abendbrei anfangen,warten,bis er ...

von Sonja-Lady 15.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: mittags, Abendbrei

Zubereitung von Mittagsbrei mit eingefrorenem Fleisch

Für den Mittagsbrei habe ich Fleisch püriert und in Eiswürfelbehältern eingefroren. Das Gemüse und Kartoffeln würde ich frisch dämpfen (Avent 2 in 1), das aufgetaute Fleisch (vorab im Wasserbad) zum Ende der Garzeit hinzugeben, kurz mitdämpfen und schließlich alles noch einmal ...

von Steffi E 23.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: mittags

Abendbrei - alles führt zu Bauchschmerzen

Hallo, vor 2 Wochen habe ich den Abendbrei eingeführt. Egal welches Getreide ich nehme, er hat die ganze Nacht durch schlimme Bauschmerzen. Was für ein Abendbrei wäre denn für ganz empfindliche Babys gut? Grießbrei oder so anrühr- milchbreie? Könnte es daran liegen, dass ich ...

von Hannelass! 11.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei

Abendbreieinführung und durchschlafen/einschlafen "trainieren"

Guten Tag Frau Neumann Ich bin schon länger auf Ihrem Forum am Beiträge von Ihnen lesen und konnte schon viel von Ihnen lernen, genial dass es so ein Forum gibt. Unser Sohn ist nun 8 Monate alt und wird momentan wie folgt ernährt: Nachts ca. 1-2 mal wird er noch ...

von rm77 30.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei

Abendbrei klappt nicht

Guten Tag, unsere kleine ist jetzt 10 Monate. Entweder bekommt sie eine 1er Milchflasche, 3-4 mal am Tag (meist je zwischen 90 ml und 200ml). Mittags selbstgemachten Brei, bzw. mit der Gabel zerdrückt reicht schon. Vormittags ein Frucht Getreide Gläschen oder eine halbe ...

von MeineKleineMaus 14.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrei

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.