*
HiPP Kindermilch Combiotik getestet
Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Kochen für Babys und Kinder

Ernährungsberaterin Birgit Neumann

   

Antwort:

Fisch

Hallo Mandywa
du kannst zubereiteten Fisch und Fleisch, wenn du die entsprechende Teilportion vorher abnimmst und schnellstmöglich verschließt und abkühlst, in den Kühlschrank stellen und dort für dein Baby für ca 2-3 Tage aufbewahren.
MIt 9 Monaten ist ein Baby in der Regel schon sehr viel robuster und weniger empfindlich. Brot (obwohl Salz enthalten) ist jetzt erwünscht. Auch Ei und ggf kleine Probiermengen Joghurt (weil du den Joghurt häufig und gerne im Beisein deines Babys isst und dein Baby probieren möchte) sind jetzt möglich.
Ob du das Ei gekocht und ganz bzw teilzerkleinert oder püriert bzw zerdrückt anbietest, das wäre eine Frage deiner persönlichen Vorliebe. Wie isst du (bzw Papa) das Ei am allerliebsten? Kann euer Baby bei euch probieren? Das Ei sollte nur auf jeden Fall gut durchgegart sein (Stichwort Salmonellen und Co). Da dein Baby Fingerfood aber sehr gerne mag, würde ich mit gekochtem Ei beginnen.
oder:
Bananenküchlein:
Banane mit der Gabel zerdrücken, 1 EI verquirlen. Mischen, in heissem Öl in einer Pfanne ca 4-5 kleine Pfannküchlein backen. as geht besonders gut in einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl.
siehe Foto im Anhang
Waffel(stückchen) als Fingerfood:
1 Ei verquirlen, mit ca 80g Kürbismus oder Apfelmus (Gläschen oder selbstgemacht) und ca 1 EL (Raps)Öl sowie 150 ml Haferdrink (oder Reisdrink/Mandeldrink) plus 50 ml Kuhmilch (oder 100ml Kuhmilch mit 100 ml Wasser) und ca 100g Dinkelmehl (Type 1050) VERRÜHREN und quellen lassen.
Waffeln backen.
Also dann
Grüße
Birgit Neumann

Bild zum Beitrag anzeigen

von Birgit Neumann am 11.02.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Fisch und Eier

Hallo und vielen Dank für die Antwort. Zwei Fragen waren noch offen, nämlich ob mein 13 Monate altes Kind auch Spiegeleier essen darf oder besser hartgekochte Eier und ob wir tiefgefrorenen Fisch nehmen können und wenn ja welche Sorten am besten? Statt Steak könnte ich doch ...

von SabrinaB4 23.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fisch

Fisch und Ei

Hallo nochmal! Vielen herzlichen Dank für deine ausführlichen Antworten. Damit hast du schon viel Licht ins Dunkle gebracht bei mir :-) Nun sind aber doch noch ein paar Fragen aufgetaucht mit denen ich mich hoffentlich nochmal an dich wenden darf.... Laut den neuesten ...

von Snowflake1984 06.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fisch

Fischgerichte kochen für 3jährigen, als vegetarische Mutter

Liebe Frau Neumann, für meinen Sohn hat es sich ergeben, dass er als sonst vegetarisch essendes Kind ab und zu gern Fisch isst und dies soll ja auch ganz gesund sein (Omega3-Fettsäuren, B-Vitamine etc.). Da ich mein Leben lang eine richtige Vegetarierin bin, habe ...

von nnmm 24.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fisch

Fisch, Fleisch

Ich habe 2 Fragen an Sie bitte: Wie oft in der Woche braucht mein Baby (heute 8Monate) Fleisch und Fisch? Kann die Restliche Woche Vegetarisch sein? (Gemüse&Kartoffeln) Am Nachmittag bekommt sie Obstmus mit Haferflocken und Mandelmus. Und eine blöde Frage hab ich noch: ...

von Pipilotta33 14.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fisch

wie Fisch und Geflügel schmackhaft machen?

Hallooo mein Sohn, 2 Jahre, isst fast alles. 3 Lebensmittel verweigert er schon als Brei. Alles mit Fisch, Geflügel und Reis. Finde ich tlw nicht dramatisch aber doof wenn die Bio-arsch-teure-Hähnchenbrust als Hundefutter endet. Ja der lebt seeehr gesund nein im ernst; was ...

von Momo2016 09.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fisch

Zu viel Fisch?

Hallo, ich würde mich über Ihre Einschätzung zu unserem Fischkonsum freuen. Mein Sohn ist 26 Monate. Wir essen an vier Tagen die Woche nahezu jede Mahlzeit gleich. An den anderen drei Tagen isst er mittags in der Krippe, dort gibt es meist vegetarische Gerichte. Ich habe ...

von Blumenschmuck 05.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fisch

Fischstäbchen und Rahmspinat

Hallo Birgit, bei uns gibt es einmal in der Woche Fisch. Ich koche immer frisch. Jetzt möchte ich gern mal was ganz einfaches machen. Darf ein Kind im Alter von 15 Monaten schon Fischstäbchen (aus dem Backofen) mit Rahmspinat essen? Ich frage wegen dem Salzgehalt. 5 ...

von eule4 03.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fisch

Was kochen aus eingefrorenen Fisch- & Fleischresten?

Hallo Birgit, meine Kleine ist 16 Monate alt und isst mittlerweile ganz normal Familienkost vom Tisch mit. Aus der Breizeit habe ich noch ein paar Eiswürfelformen mit püriertem, gegartem Fisch (Lachs) und Fleisch (Rind) im Tiefkühlfach übrig. Die möchte ich ungern ...

von BabyTransporter 14.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fisch

Kleinkind isst keinen Fisch und kein Fleisch

Liebe Birgit! Mein Sohn, 21 Monate, isst leider überhaupt keinen Fisch und als Fleisch nur Hackfleisch, und da auch nur winzige Portionen. Wie kann ich sicherstellen, dass er alle Vitamine erhält? Wir essen sonst ausgewogen, mal Fisch, mal Fleisch, aber er möchte dies nicht ...

von Vanessa1983 27.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fisch

Fisch aus der Dose und anderes

Hallo Birgit, meine Tochter ist jetzt 1 Jahr alt. Dürfen Kinder in diesem Alter beim Abendessen schon Fisch aus der Dose essen wie Makrelen oder Sardinen in Öl? Oder Hering in Tomatensauce? Räucherlachs ist ja weiterhin verboten oder? Wie ist es eigentlich mit ...

von eule4 23.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fisch

Die letzten 10 Fragen an Birgit Neumann
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.