Birgit Neumann

Birgit Neumann

Dipl. Ökotrophologin

Birgit Neumann studierte Ökotrophologie mit dem Schwerpunkt Ausbildung und Beratung und schloss ihr Studium mit dem Titel Diplom Ökotrophologin (Dipl.oec.troph.) ab. Seit dem Studium ist sie als Ernährungs­beraterin und Kursleiterin tätig. Mit regelmäßigen Fortbildungen hält sie ihr Wissen zur Baby- und Kinder­ernährung auf dem aktuellen Stand.

Birgit Neumann

Ab wann darf ich einem Kind nicht ganz durchgegarten Fisch geben?

Antwort von Birgit Neumann

Frage:

Hallo,

meine Große hatte bis 3,5 Jahren eine spezielle Ernährung, weil wir streng auf Milch verzichten mussten. Daher sind wir etwas anders. Jetzt darf sie alles essen, aber hat natürlich einen etwas anderen Geschmack.
Sie isst sehr gern geräucherten Fisch und Matjes. Auch Dosenhering und Makrele ( z. B. letztere gegrillt in Olivenöl eingelegt).

Ich gab ihr das alles auch schon mit 2. Nicht täglich natürlich, aber 1 - 2 x pro Woche.

War das überhaupt ok? Ab wann darf ein Kind sowas essen?

Stimmt es, dass Matjes alkoholfrei sind? Ich dachte das, habe aber vom Gegenteil gelesen und mache mir Vorwürfe.

Was hinten auf der Verpackung als Inhaltsstoffe steht, habe ich natürlich wegen der Allergie schon ganz genau gelesen. Brantweinessig steht da oft, aber nie Alkohol, bei dem, was ich genommen habe, wenn es Matjes war.

von Cissie am 03.10.2019, 22:22 Uhr

 

Antwort auf:

Ab wann darf ich einem Kind nicht ganz durchgegarten Fisch geben?

Hallo Cissie
na klar, wenn du dich nach den offiziellen Empfehlungen erkundigst, hierzulande lauten diese in Bezug auf Diosenfisch und Co für Kleinkinder anders .Bspw gelten generell geräucherte (Fisch-)produkte für Kleinkinder als eher weniger optimal geeignet seien. Die Begründung ist vielschichtig, wie bspw der höhere Salzgehalt, ggf Verunreinigungen (es handelt u.a. aus mikrobioloischer Sicht um "sensible Produkte"), etc
Branntweinessig ist für Kleinkinder unbedenklich.
Trotzdem muss man den Speiseplan natürlich stets individuell abwägen und im Rahmen der individuellen Möglichkeiten handeln. Und andererseits hat deine Tochter nun bestimmt viele gute Omega 3 Fettsäuren mitbekommen. Und sie ist geschmacklich auf Fisch geprägt. Du könntest in Zukunft einfach auf ganz besonders gute Qualität achten. Evtl hülfe es zur Orientuerung bzwzur Auswahl, wenn du bei Ökotest bzw Test und anderen Test/Prüfinstituten einmal querbeet Informationen zum Thema sammelst.
Tendentiell eher empfehlenswerte Sorten für Kinder in Bezug auf Schadstoffe und Co sind:
frischer magerer Hochseefisch, z. B. Hering, Kabeljau, Makrele oder Seelachs, Wildlachs und Fisch aus heimischen Zuchtteichen sowie Fische aus Bio-Aufzucht.
Kabeljau Inhaltsstoffe im Besonderen: Jodid, Eisen, Zink, aber auch Vit A, D,
Weniger empfehlenswerte Sorten für Babys/Kleinkinder:
Raubfische (zumal langlebende), wie Hai, Heilbutt, Thunfisch, Schwertfisch, Aal, Steinbeißer, Seeteufel, Viktoriabarsch, Rotbarsch.
Also dann
Grüße
Birgit Neumann

von Birgit Neumann am 06.10.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Ab wann können Kinder alleine Apfel essen?

Hallo, mein Sohn ist jetzt 1 Jahr alt. Bei der Beikost heißt es ja, keine harte Karotte und kein Apfel wegen der Erstickungsgefahr. Ab wann ungefähr können die Kinder das relativ gefahrlos essen? Kurz noch eine Frage zum Abendbrei und Vollmilch: Bis zu welchem Alter sollte ...

von Maja-38 17.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ab wann, Kind

ab wann Pfefferminztee für Kind

Hallo, habe irgendwo gelesen,das Pfeferminztee für Kleinkinder erst ab 3 Jahren glaub ich,geeignet ist zum trinken.Ist es wirklich so? Ich trinke gern Kräuterteemischungen aus dem Bioladen,wo z.b.Krauseminze und Apfelminze mit drin sind,kann ich das auch meiner Tochter (13 ...

von Greenamy 05.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ab wann, Kind

Ab wann dürfen Kinder Brot und Brötchen mit Körnern essen?

Hallo, mein Sohn ist jetzt fast 2,5 Jahre. Bisher habe ich immer versucht Brot mit gemahlenem Vollkorn zu gekaufen. Leider ist es nicht immer und nicht bei jedem Bäcker erhältlich. Ab wann dürfen denn kleine oder grob geschrotene Körner im Brot oder Brötchen enthalten ...

von -dinchen- 23.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ab wann, Kind

Ab wann Frischmilch (H-Milch bekommt Kind schon)

Guten Tag, nachdem wir unserem Sohn mit einem Jahr haltbare Kuhmilch gegeben haben, fragen wir uns nun, wann er denn auch Frischmilch, die wir normalerweise für unsere Familie kaufen, trinken kann. Er ist 21 Monate "jung" und trinkt ca. 250 ml Milch pro ...

von blessed2011 20.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ab wann, Kind

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.