Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Wie kann ich mein Kind an den Kinderwagen gewöhnen?

Sehr geehrte Frau Höfel,

mein Sohn (14 Wochen) ist seit der Geburt ungern im Kinderwagen. In den ersten zwei Monaten ließ er sich generell nicht ablegen, sondern brauchte ständigen Körperkontakt. Das brachte er auch lauthals zum Ausdruck, sobald wir es mit dem Kinderwagen probiert haben. Also haben wir es erstmal gelassen. Seit ein paar Wochen lässt er sich tagsüber im Wachzustand in seine Wippe ablegen, wo er sich sogar auch mal selbst beschäftigen kann. Deshalb dachte ich, dass wir es mit dem Kinderwagen wieder probieren. Um die Erfolgschancen zu erhöhen bin ich zunächst ein paar Tage im Haus damit hin-und hergefahren, was auch geklappt hat. Draußen klappt es die ersten 10 Minuten und dann fängt er an zu meckern, beruhigt sich auch nicht wieder. Dazu muss ich erwähnen, dass er seit Monaten an recht starken Blähungen leidet, weshalb ich nicht ausschließen kann, dass es auch damit zusammenhängt, denn auch drinnen mag er sowohl die Rückenlage als auch das gerade Liegen nicht, wenn es bei ihm rumort. Ich bin nun etwas ratlos wie ich weiter verfahren soll. Jeden Tag aufs Neue ein paar Minuten üben? Warten bis die Blähungen vorüber sind und dann wieder probieren? Oder gibt es tatsächlich Babys, die den Kinderwagen nicht mögen? Welche Erfahrungen können Sie berichten und haben sie noch Tips?

Liebe Grüße!

von @Justitia@ am 31.10.2015, 17:19 Uhr

 

Antwort:

Wie kann ich mein Kind an den Kinderwagen gewöhnen?

Hallo @Justitia@,

hast du schon mal die Bauchlage im KiWa ausprobiert?

Alles Gute
April.lis

von April.lis am 31.10.2015

Antwort:

Wie kann ich mein Kind an den Kinderwagen gewöhnen?

Die Idee hatte mein Freund vorhin auch. Ist ein Versuch wert. Allerdings schaut mein Sohn sich in der Regel sehr gern um, weshalb ich befürchte, dass es ihm nicht so gefällt.

von @Justitia@ am 31.10.2015

Antwort:

Wie kann ich mein Kind an den Kinderwagen gewöhnen?

Genau, einen Versuch ist es wert.
Viel Glück. Sobald mein Sohn den Kopf gut halten konnte, habe ich das Verdeck runter gemacht und er konnte schön raus gucken. Je nach Kinderwagen kann man das Verdeck auch oben lassen bzw es so in Position bringen, dass das obige 'Fenster' (am Verdeck) vor dem Gesicht des Babys ist :-)

von April.lis am 31.10.2015

Antwort:

Wie kann ich mein Kind an den Kinderwagen gewöhnen?

Huhu,

Ich habe den Kinderwagen meiner Tochter (10 Wochen) etwas abgeschrägt eingestellt, eine Decke runtergelegt und fahre mit offenen Verdeck, sodass sie etwas mehr sieht. Seitdem ist sie sehr zufrieden in Kinderwagen und schläft auch meist nach 15min ein.
Vorher war es genauso wie bei dir, auch mit den Blähungen. Vielleicht hilft dir das auch, wenn er viel schauen möchte. Wenn sie ganz nörgelig wurde habe ich sie rausgenommen und ihr gezeigt was es zu sehen gibt und sie wieder reingelegt, wenn sie ruhiger wurde.
Alternativ habe ich aber auch immer die Trage mit dabei - sollte sie sich mal gar nicht mehr einkriegen kommt sie darein, so kann sie gucken und ist zufrieden.
Liebe Grüße

von Mummellein am 31.10.2015

Antwort:

Wie kann ich mein Kind an den Kinderwagen gewöhnen?

Warum soll er denn auf Biegen und Brechen in den Wagen? Menschenkinder sind Traglinge. Also ab zur Trageberatung und Tuch bzw. Tragehilfe testen. Du hast die Hände frei für Hausarbeit, dein Kind bekommt den nötigen Körperkontakt und durch das Bauch an Bauchtragen bzw. die Spreizanhockhaltung bei ihm tust du ihm auch was Wohltuendes gegen seine Blähungen. Und beim Tragen kriegt er mehr von der Umwelt mit, als im Wagen liegend und nach oben starrend.

von Vampirchen am 01.11.2015

Antwort:

Wie kann ich mein Kind an den Kinderwagen gewöhnen?

In der Tragehilfe habe ich meinen kleinen bereits täglich für einige Stunden seit der dritten Woche. Zum Einen, weil er sich nicht ablegen ließ, zum Anderen wegen der Blähungen. Vormittags 2-3 Stunden und Nachmittags 2-3 Stunden. Da er wegen der Blähungen das liegen nicht mochte/mag und deshalb nicht in den Schlaf gekommen ist, hat er seinen Schlaf in der Tragehilfe bekommen. Für Unternehmungen wäre es allerdings ungünstig, da er in der Regel sofort raus will, wenn er wach wird, was er dann auch lautstark kundtut. Außerdem hätte ich nichts dagegen, auch mal Pause vom Tragen zu haben und wenn es auch nur an 1-2 Nachmittagen in der Woche. Schön wäre auch, wenn die Großeltern mit ihm mal spazieren gehen könnten, denn diese Generation ist mit dem Tragen nicht so vertraut. Zumal das Ablegen an sich kein Problem mehr ist, solange es nicht der KiWa ist.

Ich denke ich werde die zwei Möglichkeiten- Bauchlage und KiWa anschrägen- noch ausprobieren, bevor ich es aufgebe.

Liebe Grüße!

von @Justitia@ am 02.11.2015

Antwort:

Wie kann ich mein Kind an den Kinderwagen gewöhnen?

Hallo,

aufgeben würde ich es nicht. Wir hatten auch einen Kinderwagen"hasser". Das legte sich dann, als wir die Rückenlehne aufrichten konnten. Mittlerweile will er nur noch rumgeschoben werden... mit 2 1/2... jetzt müssen wir ihn zum laufen motivieren.

Generell wird das tragen auch noch einfacher, nicht vom Gewicht. Aber, unser Sohn wurde von Anfang an ebenfalls fast ausschließlich getragen und wollte nach seinem Schläfchen sofort raus aus dem Bondolino/Tuch. Nach etwa 6 Monaten fand er es plötzlich einfach toll so rumgetragen zu werden, auch wenn er wach wurde.

Alles hat seine Zeit und braucht auch nicht gleich verworfen werden :). Ich würde immer mal wieder ausprobieren.

Liebe Grüße,
Anne

von AnneB79 am 02.11.2015

Antwort:

Wie kann ich mein Kind an den Kinderwagen gewöhnen?

Hallo,
Das gleiche Problem hatte ich mit meinem Kleinen am Anfang auch. Er hat so lange gebrüllt bis ich ihn aus dem Wagen genommen habe. Und dann hat man das Kind auf dem Arm und schiebt nebenher noch den Kinderwagen.
Mein Sohn war sehr klein und zierlich. Ich hatte immer das Gefühl er fühlt sich in dem großen Kinderwagen verloren. Also hab ich ihn mit einer Kuscheldeck ausgestopft. Dadurch wurde es etwas besser. Aber den eigentlichen Erfolg hat ein kleines Stillkissen gebracht. Sieht aus wie ein Nackenhörnchen fühlt sich aber wie ein Stillkissen an. Ist auch nicht so teuer. Darauf hab ich den kleinen platziert. Dadurch liegt er etwas höher und sieht mehr. Gleichzeitig ist es aber auch sowas wie eine Begrenzung. Das haben die Kleinen ja gerne. Hilfreich könnte auch noch ein getragenes shirt von Mama sein. Damit die Sehnsucht nicht so groß ist.
Also seit ich das Stillkissen habe funktioniert das spazieren gehen super, ich kann wieder entspannt raus gehen ohne Angst zu haben dass er wieder brüllt.

von HappyMum81 am 02.11.2015

Antwort:

Wie kann ich mein Kind an den Kinderwagen gewöhnen?

Vielen Dank für eure Antworten. Hab nun nochmal Versuche gestartet. Bauchlage hat nicht geklappt und das Anschrägen hat ihn auch nicht zufriedener gemacht. Ich werde es aber immer mal wieder probieren und hoffe, dass er irgendwann mal soweit ist und Freude daran hat.

von @Justitia@ am 08.11.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Maxi Cosi/ Kinderwagen Bezug waschen?

Hallo, Eine Frage habe ich noch zum waschen bevor das Kind kommt. Holen diese Woche unseren Kinderwagen und Maxi Cosi aus dem Geschäft ab. Sind also neue Sachen. Muss man da trotzdem die Bezüge etc abnehmen und vorher waschen? Oder braucht man das ...

von Greta2015 26.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Wie Baby ans eigene Bett gewöhnen und beruhigen?

Hallo, Meine Kleine ist 4M.2W alt und schläft so gut wie immer im Ehebett seitdem der Stubenwagen zu klein ist. Mittags lege ich sie öfter in ihr Bett in ihrem Zimmer wo sie meistens nur ne halbe bis eine Stunde schläft. Abends gehts gar nicht ohne das ich mit ins Bett ...

von jenjyn 03.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: gewöhnen

baby an milchnahrung gewöhnen

Hallo Mein baby ist jetzt 16 wochen alt und ich stolle sie voll. Jetzt ist es allerdings so das ich massiven rückenschmerzen habe (versteifunh lws 5&4) ich kann mich kaum bewegen.. schmerzmittel geht auf grund des stillens nicht sodass ich jetzt am überlegen bin, auch wenn ...

von jackiedesnoo 27.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: gewöhnen

besser eine Hartschale oder Softtasche im Kinderwagen?

Hallo Frau Höfel, wir bekommen im Oktober unser erstes Kind. Nun machen wir uns schon langsam auf die Suche nach dem geeigneten Kinderwagen. Dabei stellt sich uns die Frage ob es für das Baby (Stichwort Ergonomie) besser ist, dabei eine Hartschale oder Softtasche zu ...

von steffalive 17.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Schreien im Kinderwagen

Hallo Frau Höfel, Simon ist jetzt 15 Wochen alt. Seit ca. 4 Wochen wacht er nach genau 40 Min. Spaziergang im Kinderwagen auf und fängt furchtbar an zu schreien. Wir haben alles versucht (beruhigen, Spielzeug, Verdeck öffnen, ....), nichts hilft. Haben Sie mir einen ...

von Julii 15.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Baby an das gitterbett gewöhnen

Hallo! Hab eine Frage wie kann ich meinen Sohn 11 wo an das gitterbett gewöhnen? Er schläft immer am busen ein. Er mag auch keinen Schnuller. Hab bereits mein nachtlaiberl zu ihm hineingelegt. Er will sofort raus und weint. Ich muss ihn auch immer herumtragen. Bitte dringend um ...

von Matzi2 07.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: gewöhnen

Anziehen im Kinderwagen (Winter)

Hallo Frau Höfel, ich bekomme im Juni mein erstes Baby und stelle mir jetzt die Frage, wie ich den Kleinen im Herbst/Winter im Kinderwagen warm halte... Im Sommer reicht wohl einfach eine Kuscheldecke. Aber dann? Wir haben einen Kinderwagen mit fester Wanne, darin sollte ...

von Teddybär2014 18.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Baby 15 Wochen schläft tagsüber nur im Kinderwagen

Ich habe folgendes Problem...mein Kleiner will tagsüber nur im Kinderwagen schlafen.Und zwar geht es folgendermaßen bei uns ab...er wird wach ist dann ein fröhliches Baby kann sich alleine beschäftigen und dann so ca nach 1 1/2 Stunden überkommt ihm die müdigkeit und er wird ...

von Isabella83 08.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Warum schreit Baby im Kinderwagen, Autositz und Tuch?

Liebe Frau Höfel, unsere Tochter ist 14 Wochen alt. Sie kam sehr rasch zur Welt und zwei Wochen eher. Bereits die erste Nacht im Krankenhaus wollte sie nicht im Bettchen schlafen und ich habe sie zu mir genommen. Die Nähe bruchte sie noch sehr. Nun ist es seit der Geburt ...

von ulina1810 07.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

4 Monate altes Baby schläft nicht in Kinderwagen und Babysafe

Guten Morgen, ich habe ein großes Problem mit unserem 4 Monate alten Sohn. Wenn er tagsüber wach ist, liegt er in der Wippe und greift schon seine Rassel und ist eine ganze Zeit lang friedlich aber wenn er dann müde wird beginnt der Kampf. Ich leide an starken Schmerzen im ...

von Christina 1985 07.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwagen

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.