Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Wehen Tätigkeit CTG Prozentwert

Ich bin ssw31+3 hatte heute ein CTG der Prozentwert der Wehentätigkeit lag so zwischen 15 und 20% ist das schon "richtige bzw. starke Vor-/Übungewehentätigkeit" sprich so das sich das Baby in Richtung Geburtsposition schiebt oder ab welchen Prozentwert Vor-/Übungswehentätigkeit spricht man von einer richtigen bzw. starken Vor/Übungswehentätigkeit?

von RehMausKautz1987 am 05.11.2015, 22:57 Uhr

 

Antwort:

Wehen Tätigkeit CTG Prozentwert

Liebe RehMausKautz,

es ist eine Unsitte in der Geburtshilfe, dass ein natürlicher Vorgang in Zahlen gepresst wird. Das funktioniert nämlich nicht.

1. Je nachdem, wo der Wehenschreiber auf dem Bauch der Frau platziert wird, wird er kräftig oder schwach aufzeichnen.
2. Der Druck wird je nach Dicke der Bauchdecke unterschiedlich vom Wehentaster abgenommen.
3. Manche Frauen haben die gesamte Schwangerschaft mehr oder weniger kräftige Übungswehen - unt trotzdem ist von Geburt keine Spur.

Gemessen an 100% (also dem Ganzen) sind 15-20% definitiv keine kräftige Wehentätigkeit!

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 06.11.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Schlaf- CTG

Liebe Frau Höfel / liebe SilkeJulia. Ich hatte heut bei 32+4 mein erstes CTG. Nun bin ich beunruhigt. Das Kind hatte sich Anfangs leicht bewegt und ist dann eingeschlafen. Entsprechend sah das CTG aus - anfangs leicht zackig und dann sehr gleichmäßige Herztöne bei ca 135. ...

von stardust82 03.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CTG

Viele alzelerationen im CTG

War beim CTG in der 36+0 ssw und die Frauenärztin meinte er sei sehr aktiv, weil er bei einer Grundfrequenz von 140 ganz viele Akzelerationen von bis zu 175 hatte. Sie meinte kein Problem alles gut und hat mich recht schnell abgefertigt. Aber irgendwie macht mir das Gedanken. ...

von Mirjanawalli 14.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CTG

Schadet Ctg und Ultraschall?

Liebe Frau Höfel, ich bin in der 39.ssw und habe seit Kurzem zwei mal in der Woche ein CTg machen lassen - einfach, weil es mich beruhigt. Außerdem hatte ich in den letzten Wochen alle fünf bis sieben Tage einen Ultraschall, weil es ein paar Problemchen gegeben hatte. Zum ...

von Bini-Baby 09.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CTG

Fragen zum CTG mache mir Sorgen

Hallo Frau Höfel, Habe eine Frage die mich etwas beunruhigt... Und zwar bin ich heute in der 34+1. Ich War heute zur Vorsorgeuntersuchung beim FA die Untersuchung und Ultraschall war alles supi nur das CTG gefiel ihr nicht die Herzfrequenz war gut lag zwischen 145-150 aber ...

von line291 26.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CTG

CTG Herztöne

Hallo Frau Höfel! Ich habe schon wieder eine Frage. Gestern war ich das zweite Mal zum Moxen und bin heute 35+1. Nach dem Moxem War unser Zwerg mobil. Die Herztöne beim CTG waren unterhalb des Bauchnabels zu finden. Die Hebamme konnte nicht sicher sagen ob es sich um BEL ...

von Biene2006 23.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CTG

vorsorgeuntersuchungen durch hebamme: ctg zu hause?

hallo frau höfel, wenn die hebamme die vorsorgeuntersuchungen im 3.trimester durchführt, fällt darunter dann auch ctg, urinstix und blutabnahme? gibt es portable ctg-geräte oder wie darf ich mir das vorstellen? oder muss man für blutabnahmen und ctg doch wieder zum ...

von Snief 16.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CTG

Ctg eingeengt

Hallo Frau Höfel, Zuerst noch einen guten Start ins neue Jahr! Ich bin in der 39. SSW und habe seit ein paar Wochen immer wieder grenzwertige Blutdruckwerte (135/85 bis 145/95). Gestern war ich beim FA, diese hat einen Ultraschall und einen Doppler der Nabelschnurarterie ...

von IkmaaAlmeB 03.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CTG

Auswertung CTG - Dauerkontraktion?

Liebe Frau Höfel, Ich war gestern in der FA Praxis, wo ein CTG gemacht wurde, keine Untersuchung. Beim Tokogramm wurden keine Hügel gezeichnet, allerdings eine ansteigende hügelarme Linie. Ich war ungefähr 40 Minuten an dem Gerät. Ersten 10 Minuten lagen die ...

von GabrielaK 21.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CTG

Frage zum Ctg

Sehr geehrte Frau Höfel, ich war heute beim Frauenarzt zur Ctg Kontrolle. nach dem Ctg meinete mein Frauenarzt, dass die Herztöne zu wenig Fluktuation um den Nullpunkt herum haben. Soll morgen fröh noch einmal zur Kontrolle kommen. Was bedeutet der Ausspruch des Arztes ...

von Rose22 08.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CTG

Ctg werte

Hallo Frau Höfel, bei meinem heutigen Ctg, sind die Herztöne 2 mal abgefallen und zwar unter 70, es wurden aber keine Wehen dabei aufgezeichnet. Die Herztöne lagen im weiteren verlauf immer so um 130, dann 150, dann mal 120 und 140, immer so im wechsel aber meistens bei 135 ...

von samirajana 13.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CTG

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.