Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Was kann ich gegen die Verstopfung tun?

hallo,

mein sohn 23monate hat seit paar tagen verstopfung. zu dem isst er auch nichts gesundes mehr er will nur ungesundes zeug und jetzt im winter ist er auch trinkfaul.
er war mal ein alles esser aber seit er 1 1/2 ist verweigert er einfach alles was gesund ist. jede mahlzeit ist ein problem bei ihm und jetzt hat er neuerdings verstopfung.

was kann ich tun liebe martina?

LG UND VIELEN DANK

von dadi2011 am 06.01.2013, 08:13 Uhr

 

Antwort:

Was kann ich gegen die Verstopfung tun?

Liebe dadi,

was Sie tun können? Ihre Verantwortung als Mutter ernst nehmen und für gesunde Ernährung sorgen.

D.h., dass das "ungesunde Zeug" gar nicht erst gekauft wird. Dann kommt Gesundes auf den Tisch und basta. Wenn das Kind dann ein paar Tage mickrig isst, ist das kein Drama! Hauptsache er trinkt ein wenig (Wasser oder ungesüßten Tee!).

Nach ein paar Tagen treibt es der Hunger rein - würde meine Oma sagen!

Essen auf den Tisch. Wenn alle fertig sind, dann abräumen - und dann gibt es nichts mehr.

SIE sind der Chef und SIE bestimmen die Regeln. Das geht natürlich nur, wenn SIE auch gesund essen.

Liebe GRüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 08.01.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Verstopfung und Blähungen

Guten Tag Fr Höfel! Mein 8 Wochen alter Sohn hatte nun seit 5 Tagen keinen Stuhl mehr (Zwiemilchernährung, jedoch hauptsächl. Pre-Milch). Ich habe so wirklich alles probiert, seit heute hat er auch Blähungen. Er will, aber außer Pupsen geht nichts. Am Tag 4 abends hab ich ...

von christl31 01.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Verstopfung was tun?

Guten Abend, mein sohn ist 9 Monate alt.(Er kam 1 Monat zufrüh) Als er eine woche alt war hatte er die 3 monats kolik. Seit ca. 3 Monaten kämpfen wir mit verstopfungen er wiegt immernoch keine 7 kg und ich muss regelmäßig zum kinderarzt auch wegen der Verstopfung war ich schon ...

von samina1990 29.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Verstopfung bei Flaschenbaby

Sg Fr Höfel! Mein 5 Wo. alter Sohn hatte seit 3d keinen Stuhlgang mehr (bekommt die Flasche nach dem Stillen). Ich habe schon so einiges versucht - Babygym., Sab-Tropfen, Fencheltee, Bauchmassage...wozu können Sie uns raten? Er pupst viel, scheint aber keine Schmerzen oder ...

von staybee 14.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

verstopfung ?

meine 3 wochen alte tochter hat kein stuhl , schreit , drückt , und bekommt immer ein hoch roten kopf ich still sie voll und sonst ist ihr milchstuhl gelb grünlich immoment sonst war er ganz gelb . Sind das verstopfungen ? Und wie soll ich ihr helfen :s. Lg und danke im ...

von @youngmom 04.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Verstopfung Nachtrag

Vielen dank für ihre Antwort! Könnte denn auch Tee helfen? Er hat vorher Beba Pre bekommen als wir am Freitag beim Kinderarzt waren sagte er zu mir ich soll wegen der blähungen bzw 3 Monats-Kolik für die nächsten 2 Monate Monate auf sensitive umstellen? Halten sie nichts davon? ...

von bell30 13.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Verstopfung

Hallo Mein Sohn ist 5 Wochen alt und wird gestillt. 2 Mahlzeiten am Tag bekommt er Beba sensitive Pre-Nahrung seit ca 2,5 Wochen! Nun hat er bereits seit 4 Tagen keinen Stuhlgang mehr und zudem blähungen! Sab Tropfen helfen nicht, bauchmassage auch nicht und ...

von bell30 12.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

VERSTOPFUNG

hallo martina, ich bin in der 35 ssw und habe seit einigen (langen) wochen verstopfung. ich trinke viel und bewege mich aber der darm ist träge. mein arzt hat mir lefax verschrieben hab mich aber nicht getraut das zu nehmen. was könnte ich noch tun ausser milchzucker da man ...

von dadi2011 08.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Verstopfung

Hallo.meine tochter wird bald neun monate alt.ich stille noch.aber habe seit einer woche mit dem zufüttern angefangen.gebe aptamil1.sie hat seit paar tagen verstopfung.liegt das an der aptamil???soll ich etwas anderes geben,z.b. Beba .....Was sagen sie???sie ist dadurch sehr ...

von yakoo 03.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Verstopfung

Hallo.meine tochter wird bald neun monate alt.ich stille noch.aber habe seit einer woche mit dem zufüttern angefangen.gebe aptamil1.sie hat seit paar tagen verstopfung.liegt das an der aptamil???soll ich etwas anderes geben,z.b. Beba .....Was sagen sie???sie ist dadurch sehr ...

von yakoo 03.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Verstopfungen beim Baby

Hallo, ich weiß nicht ob ich bei Ihnen richtig bin. Mein Sohn ist 6 Monate alt und bekommt seit Ende des 4. Monats Mittags Brei. Ansonsten wurde er voll gestillt. Jetzt bekommt er auch Nachmittags einen Brei (Milchbrei oder Reisflocken, jeweils mit Obstgläschen gemischt). ...

von Maxi20.08. 24.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.