Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Wann Kind ins Bett bringen?

Hallo Frau Höfel,

unser Sohn ist nun 2 Monate alt und wird abends gegen 18 Uhr müde, so dass wir ihn dann ins Bett bringen.
Er schläft bis ca. 22 Uhr durch. Danach wacht er jedoch aller 2 Stunden mit Durst auf.
Nun habe ich gehört, es sei besser, das Kind erst gegen 22 Uhr ins Bett zu bringen. Stimmt das? Gewöhnt er sich so besser an, in der Nacht länger zu schlafen? Und sollte ich ihn dann wachhalten, damit er nicht schon 18 uhr ins Bett will?

von Goldspatz am 09.03.2012, 19:06 Uhr

 

Antwort:

Wann Kind ins Bett bringen?

Liebe Goldspatz,

das Schlafverhalten ist für ein zwei Monate altes Kind vollkommen in Ordnung. Sie können einen Säugling nicht 4 Stunden wach halten!

Für ein so kleines KInd zählen 6 Stunden Schlafen schon als Durchschlafen!

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 10.03.2012

Antwort:

Wann Kind ins Bett bringen?

Wer sagt sowas ich finde 18 uhr für ein Baby vollkommen okay und das er sich in dem alter noch öfters meldet ist auch normal.

von Sternschnuppe2004 am 09.03.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Wie bringe ich mein Kind richtig zu Bett????

Hallo, unsere Kleine ist jetzt acht Monate und das zu Bett bringen ist echt schwierig. Summer schläft in unserem Zimmer und hat eigentlich ihr eigenes Bett, doch meist schläft Sie bei uns! Sie verlangt ihre Kuscheleinheit zum einschlafen, wir holen sie in unser Bett und sie ...

von Martina1810 24.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Bett

Wie lerne ich meinen Kind das schlafen im Bett?

Hallo, ich möchte meiner kleinen beibringen in ihrem Bettchen zu schlafen, da sie momentan nur auf meinem Arm (tagsüber) oder nachts auf mir schläft. Wie stelle ich dies am besten an. Ich werde neben ihrem Bettchen schlafen in der ersten Zeit (auch wegen plötzlichen ...

von pietschi-baby 19.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Bett

Nestchen im Bett - Kind im Elternbett?

Hallo liebe Frau Höfel, mich würde interessieren, was Sie von einem Nestchen im Kinderbett halten. Ich habe schon unterschiedliche Meinungen gehört, die einen raten vehement davon ab, die anderen sagen, nur ein Gitterbett ist viel zu kalt und das Kind kommt sich verlassen ...

von baby in sicht 15.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Bett

Babix Inhalat - 1 Tropfen auf Bettwäsche - für 12 Wochen altes Baby?

Kann ich einen Tropfen Babix Inhalat auf die Bettwäsche meines 12 Wochen alten Babys geben? Meine Tochter hat starken Schnupfen. Hier sind Eucalyptusöl und Fichtennadelöl enthalten. Habe verschiedene Meinungen darüber gehört.Die Einen raten ganz von ätherischen Ölen ab, die ...

von kattic 10.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Schlafen im Bettchen und schlaf Tagsüber

Hallo Frau Höfel, unser Sohn ist jetzt 5 Monate alt und ich kann ich einfach nicht dazu bewegen das er in seinem Bett schläft. Ich muss dazu sagen das sein Bett genau an unserem Bett steht als Baby Balkon sozusagen. Sobald ich ihn auf seine Seite lege fängt er an zu weinen und ...

von Bea1981 10.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

bettumrandung

Hallo Frau Höfel, sie dürften meine letzte frage überlesen habe - ich habe ein problem - meine tochter 8monate stösst sich ziemlich heftig ihren kopf am kinderbett - beim einschlafen - oder wenn sie wach wird - dann setzt sie sich auf und so schnell kann ich nicht bei ihr sein ...

von pesul 06.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

wie kann ich unseren sohn ans bett gewöhnen?

unser sohn ist nun zwei wochen alt, ein kaiserschnittkind. er schläft nur mit körperkontakt.sobald man ihn neben sich legt oder gar ins bett, ist er sofort wach und schreit sich die seele aus dem leib. stimmt es, dass kaiserschnittkinder mehr körperkontakt brauchen und es sich ...

von Goldspatz 27.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Wie schlafen Babys richtig im Bett?

Hallo Frau Höfel, ich hab noch 10 Wochen vor mir eh unser Würmchen kommt, aber man richtet ja schon vorher alles ein. Wie lege ich mein Baby denn richtig ins Bett? Darf man denn das stillkissen mit rumlegen (so das aber der Kopf frei bleibt) damit das KInderbett nicht zu ...

von nela1806 26.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Unruhe im Bettchen

Guten Tag noch einmal! Nach dem unruhigen Still-Drama ist mein Sohn dann natürlich so aufgedreht, dass er nicht sofort wieder einschläft. Ich beruhige ihn dann durch Schaukeln und durch unsere Geräusche-Laterne (Herzschlag), lege ihn aber wach ins Bett. Dort streckt er sich ...

von huhn80 25.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Baby ans eigene Bett gewöhnen

Hallo Frau Höfel, ich muss sie nochmal fragen, weil mir das sehr sehr wichtihg ist und mich momentan total aus der Bahn wirft. Meine Maus (Eintrag 20.01.) lässt sich ja 24 std nicht von mir lösen. KEIN EIGENES BETT; KEIN KINDERWAGEN, KEIN AUTOSITZ. Und genau letzteres ...

von sternenmaus2411 25.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.