Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Trinkmenge

Hallo,
Eliza ist heute 4W3T alt.Sie bekommt am Tage 6 Fläschen und hat immer so im Durchschnitt 120ml getrunken(mal mehr mal weniger)!Seit heute früh trinkt sie auf einmal unnormal viel. Um 3.00 Uhr--->155ml
7.00 Uhr--->150ml
11.00 Uhr--->170ml
15.00 Uhr--->170ml
Normaler Weise würde sie jetzt nochmal um 19 und um 23 Uhr ein Fläschen bekommen,wäre das nicht zu viel für die Kleine?Ich würde sie lieber um 19 Uhr ihre Flasche geben und dann schlafen lassen bis sie wieder aufwacht.So das sie dann eben bloß 5 Mahlzeiten hat.Wäre das okay?????Oder soll ich ganz normal weitermachen?
Viele liebe Grüße
Cindy & Eliza

von Cindy & Eliza am 03.10.2003, 17:17 Uhr

 

Antwort:

Honi's Antwort ist gut! o.T.

o.T.

von Martina Höfel am 04.10.2003

Antwort:

Trinkmenge

Hallo Cindy,

vielleicht hat deine Kleine gerade einen Wachstumsschub und braucht halt mehr Milch. Wenn du eine PRE-Anfangsmilch verwendest, kannst du ihr ruhig die Mengen geben, die sie möchte, da mit dieser Milch nicht überfüttert werden kann. Die Flasche würde ich aber nur geben, wenn sie sich meldet und was haben möchte. Ansonsten laß sie einfach schlafen.

Ich habe unserem Kleinen Brust und Flasche nur nach seinem Bedarf gegeben. Die Kleinen wissen ganz genau, was sie benötigen.

Liebe Grüße
Nicole

von honi am 03.10.2003

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.