Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Sturz - noch Folgen zu erwarten?

Liebe Frau Höfel!


Vor mittlerweile 52 Stunden ist mein Sohn (knapp 1 J. alt) böse aus dem Buggy mit dem Kopf auf Fliesen gestürzt. :-( Blackout meines Mannes, vergessen anzuschnallen - sind alle total fertig. Danach sofort ins kh (als Reaktion auf d sturz "nur" ein sofortiges, lautes schreien und danach 1 kl rote stelle auf d Stirn). Im kh wurde (wie dort Standard) ein Schädel-Röntgen gemacht, alles oB. Keine Aufnahme, uns wurde gesagt, daheim 24h genaue Beobachtung. Ich habe dies jetzt pingelig 48h gemacht, auch nachts immer wieder geschaut & die körperspannung/reflexe geprüft..NICHTS auffälliges war. Der rote Fleck auch schon fast weg, alles wie immer. Kann jetzt noch was kommen bzw auch erst in 1-2 Wochen zB? Oder kann es Spätfolgen geben wie lernstörungen, konzentrationsstörungen später etc.? Klingt etwas dumm, aber ich mache mir solche sorgen & Vorwürfe.....einfach wahnsinn....

Danke schon mal !!!!!
Christl

von christl31 am 30.08.2013, 00:19 Uhr

 

Antwort:

Sturz - noch Folgen zu erwarten?

Liebe christl,

Ihr Kind ist in Ordnung. Da kommt jetzt nichts mehr!

Und schimpfen Sie nicht mit Ihrem Mann. Dem tut es wahrscheinlich am meisten weh!

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 30.08.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Sturz - wie differenzieren, ob nachts wecken oder nicht...

Liebe Frau Höfel..... Ich mal wieder :-( Mein knapp 1 J. alter Junge ist heute aus dem Stand umgeplumst mit dem Kopf gegen die Kinderwagen-Stange und genau mit Stirn/Schläfe (Übergang) auf so ein kleines Pastikteil drauf, was kantig ist (aber nicht wirklich scharf). Hat ...

von christl31 22.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Sturz vom Sofa kann mein Kind Folgeschäden davon getragen haben?

Liebe Frau Höfel ! Mein Sohn (8 Mo) ist meinem Bruder heute vom Sofa geplumpst (ca 50cm)- ziemlicher Knaller auf Parkett. 10 min Schreien wie am Spieß, dann wieder alles ok. Ich bin sofort mit ihm ins KH zur 48h-Beobachtung, wurden auch aufgenommen. Bis jetzt ist er ...

von staybee 12.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Welche Folgen für das Ungeborene wenn ich Ringelröteln hatte?

Hallo Frau Höfel ! Ich bin in der 28 ssw und habe mich bei meinem Sohn (2 Jahre) mit Ringellröteln angesteckt! Allerdings ist dies wohl schon etwas her, konnte im blut aber noch nachgewiesen werden. (genauer Zeitpunkt der Krankheit kann nicht festgelegt werden) Bei der ...

von susi02 08.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folgen

DRINGEND! Sturz

Hallo Frau Höfel Heute wollte ich rausgehen und beim schuhe anziehen ist mir noch in den Sinn gekommenzu kontrollieren ob nein bakofen ausgeschaltet ist. Weil ich ein schuh an hatte bin ich bis zum backofen gehüpft und plötlich links auf mein sofa gestürzt. Ich spürte ein ...

von meliii 06.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Welche Folgen kann eine extreme psychische Stresssituation beim Baby haben?

Hallo Frau Höfel, ich bin nun in der 33. Woche. Gestern hatte ich für mich eine extreme psychische Belastungssituation. Die Ex von meinem Freund versucht gerade mit allen Mitteln uns auseinander zubringen. Jetzt behauptet sie, dass er noch regelmäßig mit ihr schlafe und sie ...

von Patricia85ER 21.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folgen

Sind Taubheitsgefühl und Kribbeln in der Hand auch Folgen der Schwangerschaft?

Liebe Hebamme, ich habe seit der Entbindung (vor ca. vier Monaten) extreme Gelenkschmerzen vor allem in den Handgelenken. Meine Hebamme hat mir erklärt, das käme vom Östrogenmangel. Nun habe ich seit etwa einer Woche zusätzlich in der rechten Hand ein Kribbeln, Taubheitsgefühl ...

von Viluel 11.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folgen

Plazenta löste sich verzögert und schwer, Folge eines Sturzes?

Hallo FRau Höfel, ich habe vor 8,5 Monaten meine 2. Tochter spontan bei 40+5 SSW entbunden. 10h Wehen bis zur Geburt, kleiner Dammriss. Die Plazenta löste sich sehr verzögert und erst nach knapp 45 Minuten nach Gabe von diversen Hilfsmittelchen, wie Oxytocin, Globuli. ...

von katzenmama77 26.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Sturz mit Baby im Tragetuch

Hallo Frau Hoefel, ich habe ein 17 Tage altes Baby welches ich vorwiegend im Tragetuch in der Wiegeposition trage. Gestern bin ich beim spazieren gestuerzt. Sie war im Tuch. Es war ein Unfall, da ein grosser Hund in vollem Tempo direkt gegen meine Beine raste und ich das ...

von Kat28 13.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

sturz

Hallo, meine tochter ist 4,5 monate alt und wir hatten am sonntag einen unfall - sie stürzte mit der softragetasche aus dem kinderwagen - ca 2stufen hoch auf asphalt-boden! machen uns grosse vorwürfe - wir passen immer so auf und dann passiert uns so etwas! mit der stirn lag ...

von petra.th 07.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Sturzgeburt

Hallo, ich erwarte demnächst mein zweites Kind. Habe jetzt aber schon von zwei Fällen im Bekanntenkreis gehört, wo die 2. Geburt so schnell ging, dass sie es nicht mehr rechtzeitig ins Krankenhaus geschafft haben und das Kind "aus Versehen" zu Hause geboren wurde. Was ...

von biggi123 28.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.