Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Ich kann nicht schlafen

Sehr geehrte Frau Höfel,

Ich bin in der 32. Woche und seit gast 2 Wochen habe ich schlimme Schlafprobleme. Sobald ich mich hinlege verspüre ich eine quälende innere Unruhe, fühle den eigenen Puls sehr deutlich, hinzu kommt eine Unruhe in den Beinen. Ich muss dann noch alle 15 Minuten auf die Toilette. Wenn ich dann nach 2 Stunden mindestens endlich eingenickt bin träume ich extrem viel und unruhig. Ich wache ständig auf und horche dann oft sorgenvoll, ob mein Baby sich bewegt, was meist etwas dauert, bis es dann aufwacht (habe das Gefühl es schläft mit mir zusammen ein). Dann finde ich kaum eine einigermaßen bequeme Position. Man soll ja auf der linken Seite liegen, damit die Durchblutung des Babys nicht gefährdet ist, sodass mir oft alles weh tut. Ich wache also circa 10 mal auf und gegen 8 Uhr kann ich dann gar nicht mehr einschlafen. Ich schätze so 4 Stunden schlafe ich insgesamt schon, halt in Etappen.
- Mir ist klar, dass ich keine Schlafmittel nehmen kann, aber gibts trotzdem irgendwas was man zum Einschlafen nehmen kann bzw um diese Unruhe wegzubekommen?
- Ist die Durchblutung des Babys gesichert, wenn ich einige dicke Kissen unter den Oberkörper lege und dann auf dem Rücken oder rechts liege?
- Ich habe gehört, dass die kleinen eigentlich munter werden, wenn man selbst schläft, ist es also normal, dass immer wenn ich nachts aufwache erstmal Ruhe herrscht?

Vielen lieben Dank im Voraus!

von Mirjanawalli am 15.08.2015, 11:21 Uhr

 

Antwort:

Ich kann nicht schlafen

Liebe Mirjanawalli,

bei dieser Wärme schlafen sogar Nichtschwangere schlecht.

Bei Schwangeren kommt dann noch im Hinterkopf die Frage dazu, ob alles so richtig ist. Ob man die Geburt gut meistert und eine prima Mutter ist.

Dazu die körperlichen Veränderungen.

Versuchen Sie ein Glas Milch mit Honig.

Bitte stehen Sie auf, wenn Sie nicht schlafen können! Setzen Sie sich hin, lesen Sie oder machen Sie etwas Schönes. So wird das Bett nicht zum "Ich-kann-eh-nicht-schlafen"-Ort!

Ein bis zwei Tropfen Lavendel auf dem Kopfkissen wirken manchmal Wunder!

Lassen Sie bitte Ihren Blutdruck checken. Auch zu niedriger Blutdruck macht Schlaflosigkeit. Manchen Frauen hilft abends eine Tasse Kaffee, denn bei niedrigem Blutdruck ist der Körper ständig in Alarmzustand und fällt nicht in den Schlaf!

Sogar die Schilddrüse ist für Schlaflosigkeit verantwortlich.

Ein letztes: kreisen Ihre Gedanken ständig um das gleiche Problem? Dann sollte DAS gelöst werden! Auch wenn es anstrengend ist oder weh tut!

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 16.08.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Schlafen im Tragetuch

Liebe Frau Höfel! Unser Sohn ist jetzt 7 Wochen alt und wollte von Anfang an nicht in seinem Stubenwagen schlafen, auch im Kinderwagen gab es immer nur Geschrei, mittlerweile schaut er zumindest mal eine halbe Stunde herum, an Schlafen ist darin aber nicht zu denken. Aus ...

von solaria1 15.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Probleme beim schlafen legen

Hallo Frau Höfel, ich habe ein großes Problem mit meiner 10,5 Wochen alten Tochter und den Schlafgewohnheiten. Folgendes mache ich um sie schlafen zu legen: ich gehe mit ihr bei Müdigkeitsanzeichen immer nach 40 Minuten wachphase ins Schlafzimmer wo ihr Bett steht. Lege sie ...

von Denise1703 13.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Weinen statt schlafen tagsüber

Guten Tag, wir sind mit unserem 5 1/2 Wochen alten Schatz mit unserem Latein langsam am Ende. Unser Sohn schläft tagsüber nicht genug und ist deshalb spätestens ab dem Nachmittag total kaputt und ständig am Weinen. Inzwischen stehen wir morgens zwischen 7-9 Uhr auf, er ...

von ankh 10.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Kind kann nur auf dem Bauch ruhig schlafen

Hallo, bei meiner Kleinen (11 Wochen) bürgert es sich momentan ein, dass sie immer schlechter auf dem Rücken schlafen kann/mag. Anfangs war es kein Problem. Wir haben auch immer gewechsselt, dass sie tagsüber mal auf der Seite (rechts/links) oder auf dem Bauch geschlafen hat ...

von Need 06.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Auf dem Rücken schlafen

Hallo Frau Höfel, ich bin in der 19.SSW mit Zwillingen und schlafe leider jetzt schon schlecht, da ich keine bequeme Position finden kann. Am besten geht es auf dem Rücken, ich habe aber gelesen dass man das nicht soll, wegen der Sauerstoffzufuhr. Manchmal lege ich mir das ...

von Susi5000 05.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Bauchlage beim Schlafen / Decke (Baby 5 Monate)

Hallo liebe Frau Höfel, auch an Sie habe ich zwei Fragen zur Schlafgewohnheit meiner Tochter und würde mich über den Rat einer Hebamme sehr freuen. :-) Sie ist eine Bauchschläferin, sie dreht sich immer vom Rücken auf die Seite und dann auch auf den Bauch, legt den Kopf ...

von Babygirl0215 19.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Baby wie schlafen lassen?

Guten Tag, unser Spatz ist heute 17 Tage alt (seit 10 Tagen haben wir ihn endlich bei uns! :-) ) und ich habe eine Frage zum richtigen Schlafen: Bis jetzt haben wir ihn einfach immer bei uns. Ob im Büro oder beim Film schauen, er liegt im Körbchen dabei (das Tragetuch mag er ...

von ankh 18.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Bauchlage beim Schlafen unter Aufsicht

Sehr geehrte Frau Höfel, mein Sohn ist jetzt 6 Wochen alt und ist zur Zeit leider etwas erkältet. Es ist schon was besser, aber er hat noch die Nase verstopft. Aufgrund der Erkältung ist er sehr unruhig nachts und schläft sehr schlecht. Nun habe ich ihn gerade als er ...

von bluemelein86 18.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Querlage baby und schlafen

Guten morgen Frau Höfel, Hab mal eine Frage. Mein baby liegt in querlage wo jetzt Kopf und wo po liegt weiß ich leider nicht genau. Liege abends immer gerne auf der linken Seite gestern hat die kleine Maus dann ordentlich getreten wollte mich dann auf die rechte Seite drehen ...

von pini90 17.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Wie kann ich mein Baby zum schlafen im eigenen Bett bekommen?

Hallo Frau Höfel, Meine kleine Tochter Sophie (7 Monate alt) hat Probleme beim schlafen. Am Tag schläft sie die länger als 30 Minuten & schläft auch nur bei mir oder im Kinderwagen. Nachts schläft sie auch nur mit bei uns im Bett & schläft auch nur an der Brust ein. Ich ...

von Sophie0814 15.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.