Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Geburtsvorbereitungszäpfchen und geschwollene Hände

Liebe Martina.

Habe 3 Fragen:
1. Ich bin nun Mitte 36 SSW und habe seit ca. 1,5 Wochen total geschwollene Füße und vor allem Hände. Die Hände schmerzen mich in der Nacht so sehr, dass ich aufwache und sie gar nicht bewegen kann. Zudem werden die Fingerspitzen auch blass. Ich bin auch seit 1 Woche verschnupft, habe Stirnkopfschmerzen und mein Ohr macht Geräusche und schmerzt obwohl lt. Hausarzt nichts am Ohr zu sehen ist. Inhaltieren und Tee trinken tu ich eh, hilft aber nix. Mir kommt auch vor, dass mein Gesicht total gschwollen ist. Blutdruck und Urin sind aber soweit in Ordnung. Ich fühle mich richtig schlapp und hab an den oben erwähnten Stellen ständig schmerzen (also Hände, Ohr, Stirn). Was kann ich dagegen tun? Ach ja meine Leukozyten sind lt. Arzt etwas erhöht. Wert ist 10,18. Ist das denn bedenklich. Der Arzt meinte man könne Antibiotikum nehmen. Das will ich aber nicht.

2. Weiters hab ich mir zur Geburtsvorbereitung Noreia Zäpfchen besorgt, kann ich die jetzt schon verwenden? Wenn ja, tgl 1 Stück oder?

3. Und darf ich jetzt schon Himbeerblättertee trinken??

Danke schon mal im Voraus...

Lg mim

von mim2809 am 28.08.2013, 23:13 Uhr

 

Antwort:

Geburtsvorbereitungszäpfchen und geschwollene Hände

Liebe mim,

nehmen Sie genug Eiweiß zu sich? Eiweiß ist ein wichtiger Baustein in der Schwangerschaft und ein Mangel ist oft für die Ödeme verantwortlich.

Der Eiweißgrundbedarf beträgt 70 Gramm pro Tag.
Pro Kind werden 20-30 Gramm zusätzlich benötigt.
Alles Wissenswerte dazu finden Sie unter www.gestose-frauen.de

Durch die Ödeme leiden Sie wahrscheinlich unter einem Karpaltunnelsyndrom. Dabei handelt es sich um eine Kompression des Nervus medianus und der Beugesehnen im Karpaltunnel (Handwurzelgelenk), bedingt durch Wassereinlagerungen und Auflockerung der Bänder und Sehnen.
Das ist lästig, verschwindet aber einige Zeit nach der SS wieder.

Zäpfchen und Tee sind jetzt in Ordnung.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 30.08.2013

Antwort:

Geburtsvorbereitungszäpfchen und geschwollene Hände

Hi mim,
leider kann ich nur deine letzte Frage beantworten. Ab der 36. Woche kannst du Himbeerblättettee trinken und auch mit geburtsvorbereitender Akupunktur beginnen... Ich hab da eine Frage an dich... Wo hast du die noreia Zäpfchen herbekommen? Kriegt man die irgendwo im Internet oder in einer bestimmten Apotheke? Würde auch gern die Zäpfchen ausprobieren. LG und gute Besserung

von mikki1976 am 30.08.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Wasser in den Händen/Beinen und Füssen

Hallo Frau Höfel, ich leide seid ein paar Tagen unter Wassereinlagerungen vorallem in den Händen, Beinen und Füssen bin jetzt in der 36+2 SSW Können sie mir da etwas empfehlen? Habe etwas con Solidago D6 gehört wie muss man die denn einnehmen? Vielen ...

von 11kuh 25.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hände

Vergessen Hände zu waschen habe ich damit dem Baby geschadet?

Guten Abend ich hab da mal eine frage und zwar war ich Heute Tanken und hab nicht mehr daran gedacht mir die Hände zu waschen und hab dann bei einem Bäcker was mit den Händen gegessen könnte das unserem Baby geschadet haben ich muss dazu sagen das ich nicht mit der Hand ...

von jenny0031 28.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hände

Sind Arme und Hände im Ultraschall 23 ssw schon sichtbar?

Hallo ich bin etwas irritiert und besorgt. bisher konnte ich noch auf keinem ultraschallbild so richtig eindeutig die arme , hände und finger erkennen. mein fa hat sie mir auch nicht wirklich gezeigt er meinte jedesmal es sei alles okay. er müsste mir doch sagen wenn etwas ...

von Chris17 27.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hände

Nachts schlafen mir meine Hände ein was kann das sein?

Liebe Frau Höfel, ich habe zwei Fragen, die aber nichts miteinander zu tun haben: 1. Bin in der 30. SSW und seit einen paar Tagen bekomme ich am Schlafen mehrmals nachts ein Kribbeln in die Hände, wie wenn sie einschlafen, auch wenn ich den Ehering ausziehe. Die Hände sind ...

von Baby05 19.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hände

Was kann ich gegen die kalten Hände und Füße tun?

hallo, mein baby is 10 tage alt. obwohl er warm angezogen und immer in eien decke gehuschelt ist, hat er kalte hände u füsse (die manchmal) sonst ist er warm, nacken etc. habe mal gelesen, das der der kreislauf bei babys noch ni so fuintkioniert u deshalb hände u füße oft ...

von katrindd 10.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hände

Hände schlafen ein

Hallo Frau Höfel, ich bin heute bei 39+3. Seit ein paar Tagen schlafen meine Hände ein. Zuerst fing es nachts an. Ich schlafe auf der Seite und komischerweise schläft immer die Hand ein, die oben liegt. Seit heute passiert das auch tagsüber und ich habe ein komisches, ...

von LilliB 23.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hände

Was tun gegen kalte Hände nach dem schlaf??

Hallo, ich weiß schon gar nicht mehr was ich meiner kleinen Tochter (fast 5 Monate) für die Nacht noch anziehen soll, da ich denke das dies eigentlich ausreichend ist, aber sie hat jeden morgen eiskalte Hände und das gefällt mir nicht wirklich, da sie auch schon seit über einer ...

von dusi81280 12.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hände

Schmerzhafte Hände

Hallo Fr.Höfel dies ist nun meine zweite Schwangerschaft(29+2),und habe nun auch wie bei der ersten Schwangerschaft ödeme an den Händen.Leider sind sie diesmal schmerzlich nicht mehr zu ertragen vorallem nachts(da wird höchstens 2 std geschlafen) und morgens ist es am ...

von Leo20 20.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hände

Warum kalte Hände?

Liebe Frau Höfel. unser Sohn ist vor drei Wochen per Kaiserschnitt auf die Welt gekommen. Von Anfang an hatte er sehr kalte Hände, die nur warm werden, wenn er trinkt oder sonst Körperkontakt hat. Er ist warm angezogen, inkl. Mütze und Wollsocken, trägt aber nicht immer ...

von Suse06 07.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hände

Haurschutz für Hände Excipial Protect und Excipial Repair

Sehr geehrte Frau Höfel, ich habe in kalten Jahreszeiten oft mit rauhen und rissigen Händen zu kämpfen und habe heute folgende Hautcremes bekommen, damit sich meine Hände wieder regenerieren: Excipial Repair enthält: Dexpanthenol Nachtkerzensamenöl (Oenothera Biennis ...

von claudiasginger 17.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hände

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.