Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Druck auf den Bauch

Liebe Frau Höfer,

leider habe ich nun doch noch einmal eine Frage:

Ich hatte mich heute früh hingelegt und wollte eine Spieluhr aufziehen um sie auf den Bauch zu legen. Leider bin ich dabei abgerutscht und habe mir dann etwas doller auf den Bauch gehauen. Die Kleine hat sich erschreckt und bewegt. Kann der Kleinen außerdem etwas passiert sein? Ich weiß, dass die Kleinen gut im Fruchtwasser geschützt sind, aber es war etwas doller und von daher wollte ich noch einmal fragen. Aktuell bin ich in der 31. SSW und das Kind liegt schon richtig. Ich habe also den Po getroffen. Davor hab ich mir nie so Gedanken drüber gemacht, da die Kleine kleiner war und problemlos ausweichen konnte. Mittlerweile ist sie ja aber größer (sogar etwas zu groß und schwer für ihr "Alter").

Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Sunny Bee

von Sunny Bee am 31.05.2017, 08:23 Uhr

 

Antwort:

Druck auf den Bauch

Liebe SunnyBee,

da ist nichts passiert.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 31.05.2017

Antwort:

Druck auf den Bauch

Da wird ganz sicher nix passiert sein ;-) aber ich würde die Spieluhr nicht direkt auf den Bauch sondern in den Schoß legen

von Murmel2017 am 31.05.2017

Antwort:

Druck auf den Bauch

Danke für die Antwort. Ja, denke auch nicht, dass ich das noch einmal mache... Dafür ist die Angst zu groß, dass so was noch einmal passiert.

Mittlerweile verunsichert mich leider sowieso alles... :-( ganz schlimm.

von Sunny Bee am 31.05.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Druck auf Schambereich/Scheide SSW 27+6

Hallo Frau Höfel, habe seit Mittwoch immer wieder einen Druck im Schamberech/Scheide, als ob etwas raus kommt....sorry weiß nicht, wie ich es beschreiben soll. Laufe seit Mittwoch mit Slipeinlagen rum, weil auch ab und zu paar Tröpfchen Urin rauskommen. Hatte des Problem in ...

von flottebiene 20.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck auf

Druck auf Beckenboden

Hallo Frau Höfel, Ich habe meine Tochter im November 2015 bei 41+3 spontan entbunden. ( KiWi wegen tiefem Querstand) Seit etwa einem halben Jahr habe ich nun auch wieder meine Periode. Der Zyklus ist mehr oder weniger regelmäßig 24 bis 28 Tage. Nun ist es so, dass ich jeden ...

von Amphibia 29.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck auf

Druck auf schambein..

Hallo, Ich habe schon seit einiger Zeit so einen Druck aufs schambein, meist wenn ich viel stehe oder gehe, also aufrecht bin.. Ist meine 3. Schwangerschaft.. Der Muttermund war bei der letzten Untersuchung etwas weich und leicht geöffnet.. mein Frauenarzt hat aber nichts ...

von Anja_987 21.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck auf

Druck auf Blase, erschwert Wasserlassen

Hallo Frau Höfel, hab die letzten 2 Tage nachts immer so ein Harndrang bzw. Druck auf der Blase und dann kommt erst nix und die Blase will sich net entleeren....erst nach einer weile wenn ich ggf. ein Wärmekissen drauf lege kommt es dann....oder noch ne weile warte, ...

von Sunny0106 11.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck auf

Druck auf Muttermund jetzt schon ?

Liebe Frau Höfel Ich habe wieder eine Frage :) Ist es in der 27ssw schon üblich das das Baby so tief mit dem Kopf im Becken liegt? Als ich gestern kurz auf der Leiter war um eine Glühbirne auszuwechseln Bekam ich so ein plötzliches zucken und stechen in der scheide und im ...

von Sternchenmami83 19.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck auf

Druck auf Schambein

Hallo, Ich habe seit einiger Zeit einen leichten Druck aufs Schambein. Dieser Druck ist seit ein paar Tagen immer stärker geworden. Da es mein erstes Kind ist bin ich mir nicht sicher ob es normal ist. Vor allem morgens ist der Druck ziemlich dolle. Beim Arzt vor zwei Tagen ...

von Francileinchen 23.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck auf

Druck auf die scheide was kann das sein?

Hallo Frau Höfel, Ich bin in der 26ssw und meine kleine liegt mit ihrem Kopf ziemlich tief unten. Der Gebärmutter Hals ist auf 2,3 cm verkürzt. Seit eben habe ich einen ziemlichen Druck auf die scheide. Was kann das sein? Geht die Entbindung schon los oder was kann das für ...

von hilal31 12.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck auf

Ssw 8 und Druck auf Beckenboden

Liebe Frau Höfel, ich bin in der 8 Ssw, schwanger mir meinem zweiten Kind, erstes geboren in 2009. Seit einigen Tagen habe ich immer wieder ein starkes Druckgefühl im Beckenboden zum Damm und Steißbein hin. Was kann es sein? Kann mein Beckenboden jetzt schon das Gewicht ...

von anna14 02.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck auf

druck auf muttermund

Hallo Fr. Höfel, Ich war diese woche 2mal beim frauenarzt gewesn.das erste mal nur zur kontrolle (eswurde ein ctg gemacht und ich hatte eine Wehenspitze innen).muttmund und gebärmutterhals war alles gut. Dann bei der zweiten untersuchung (3tage später) wurde wieder ctg ...

von Quarkstrudel87 28.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck auf

Fester Druck auf Bauch durch Arzt

Hallo, vielen Dank für die rasche Antwort zu meiner früheren Frage zu den stechenden Schmerzen. Heute war ich bei einem Vertretungsarzt, da ich immer wieder ein Stechen im Bauch hatte. 32. Ssw Dieser meinte, das Baby liegt quer und drückt gegen den Bauch. Dann hat er ohne ...

von Cat2 29.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Druck auf, Druck Bauch

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.