Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

Antwort:

Bis wann darf ich Vomex beim Erbrechen einnehmen?

Liebe JHJH,

dazu sagt unser Medikamentenexperte Dr. Paulus:
"Unter dem Wirkstoff Dimenhydrinat (z. B. Vomex A) ergaben sich keine Hinweise auf Fruchtschädigung, weshalb der Einsatz in der Schwangerschaft akzeptabel erscheint.

Das Collaborative Perinatal Project zeigte keine Zunahme von Fehlbildungen bei 319 Expositionen mit Dimenhydrinat im ersten Schwangerschaftsdrittel (Heinonen et al 1977). Bei 697 Fällen mit Anwendung von Dimenhydrinat zu einem späteren Schwangerschaftsalter ergaben sich ebenfalls keine Auffälligkeiten (Heinonen et al 1977).

Bei intravenöser Gabe während der Entbindung wurden Fälle von verstärkten uterinen Kontraktionen (verstärkten Wehen) und fetaler Bradykardie (langsame Herzfrequenz des Ungeborenen) berichtet (Hay & Wood, 1967; Hara et al., 1980; Lemay et al., 1982). Daher sollte man in dieser Phase der Schwangerschaft mit Dimenhydrinat zurückhaltend umgehen.

von Dr. Wolfgang Paulus am 30.06.2015"

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 07.06.2017

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Immer Theater beim Einschlafen, Abends sogar bis zum Erbrechen, Baby 9 Monate

Ich hoffe auf Hilfe oder zumindest einen Erklärungsansatz, denn mittlerweile weiß ich nicht mehr weiter. Unsere Tochter, ehemaliges Extremfrühchen (SSW 27), ist jetzt unkorrigiert 9 1/2 Monate alt. Von der motorischen Entwicklung entspricht sie entwickelt wie ein 6 1/2 Monate ...

von Frühchenmami1985 09.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erbrechen

Erbrechen nach Vigantol Öl

Liebe Frau Höfel, am 15.12. kam unser kleiner Mann per Kaiserschnitt auf die Welt. Gestern (24.12.), also an seinem 9. Lebenstag, haben wir mit 1 Tropfen Vigantol Öl 20.000 I.E,./ml angefangen. Unser Kleiner hat sich davor noch nie übergeben (er bekommt die Flasche mit Hipp ...

von Nini2308 25.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erbrechen

Ständiges Erbrechen

Hallo Frau Höfel Mein Sohn ist 8 monate alt Seit 1woche erbricht er fast jeder Mahlzeit Z.b er frühstückt um 9 uhr isst sein Brei und um 12 uhr gibts dann Mittagsessen was er in der früh gegessen hat kommt während er sein Mittagsessen isst raus. Es ist ziemlich flüssig und ...

von Pars 01.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erbrechen

Grünes Fruchtwasser und Erbrechen

Sehr geehrte Frau Höfel, ich hätte ein paar Fragen zu meiner Geburt: Unser Sohn wurde vor 6 Monaten spontan im Krankenhaus geboren. Eigentlich war es eine Traumgeburt. Vom Blasensprung zuhause bis zur Geburt nur 4,5 Stunden, kein Schmerzmittel, kein Einreissen und dem ...

von Sabi2211 19.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erbrechen

Könnte Erbrechen kurz vor ET auf eine baldige Geburt hinweisen?

Hallo Fr Höfel, Ich hab letzte Nacht nach einem Joghurt (vertrage ich immer gut) mit starker Übelkeit zu kämpfen gehabt. Ich musste dann auch 2 mal arg spucken. Ne St später ging es mir wieder recht gut, und konnte sowohl trinken als auch ein paar Salzstangen bei mir behalten. ...

von anni.79 04.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erbrechen

Erbrechen nach Stillen

Guten Tag, ich mache mir etwas Sorgen. Meine Tochter ist 8 Wochen alt und ich stille voll. Sie nimmt bisher auch zu, wiegt jetzt 5150 Gramm, bei Geburt 3550 Gramm. Seit 10 Tagen ist es so, dass sie immer wieder mal erbricht. Für Spucken ist es zu viel. Einmal kam fast 2 ...

von Sarahm70 18.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erbrechen

Plötzliche Übelkeit mit Erbrechen - 31. SSW

Hallo liebe Hebamme, ich bin gerade total verwirrt... das hatte ich bis jetzt noch nieee, nicht mal in der Frühschwangerschaft: Ich habe ganz normal zu Mittag gegessen und kurze Zeit später ist mir auf einmal schlecht geworden und innerhalb weniger Sekunden habe ich mein ...

von Redpearl26 29.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erbrechen

Nachts Husten mit Erbrechen

Liebe Frau Höfel, Erst mal vielen Dank! Sie haben mit bisher sehr geholfen! Nun habe ich folgendes Problem und weiß nicht, was ich noch machen soll: Mein Sohn (13,5 Monate) hat leider seit ein paar Nächten starken, trockenen Husten. Einmal hat er sogar erbrochen. Tagsüber ...

von Whity 08.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erbrechen

Erbrechen in der Schwangerschaft

Hallo Frau Höfel, ich habe das Problem, dass bei mir seit gestern nicht einmal ein Schluck Wasser im Magen bleibt. Habe vorhin beim Gang in das Badezimmer Magensäure erbrochen. Gibt es irgendwelche Tipps? Mein Mann hat Frühschicht und heute nachmittag hat der FA ...

von Mausi85 19.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erbrechen

starke übelkeit mit erbrechen

Hallo Frau Höfel oder andere werdenden Mütter,  Ich hoffe mir kann jemand einen Rat geben. Ich leide von Anfang der Schwangerschaft an unter dauerhafter Übelkeit und mehrmaligen erbrechen den guten tag über. Nun bin ich 15+6 Tage mit dem Krümel. Seit etwa Donnerstag hat sich ...

von nine12 30.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erbrechen

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.