Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Beikoststart mit Milchbrei?

Hallo Frau Höfel,
unser Kleiner ist jetzt 4 Monate alt und wird voll gestillt. Wenn er Interesse am Essen zeigt und sitzen kann, würde ich mit Beikost beginnen. Muss es dann unbedingt Gemüse sein oder geht auch Getreide-Milchbrei? Unser Großer hat den Gemüsebrei und auch später zusammen mit Kartoffeln und Fleisch immer nur in geringen Mengen gegessen, während er den Getreide-Michbrei geliebt hat, insbesondere mit Muttermilch zubereitet ;-). Deshalb überlege ichr, ob ich damit anfange, damit er den Geschmack schon kennt und sich nur an die neue Konsistenz gewöhnen muss.
Danke für Ihren Rat!

von Jonamami am 10.10.2015, 21:09 Uhr

 

Antwort:

Beikoststart mit Milchbrei?

Liebe Jonamami,

womit Sie Beikost starten, das ist völlig egal. Die Gemüse-Geschichte ist eher Deutschland spezifisch.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 11.10.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

beikoststart mit gemüse oder milchbrei????

Hallo, Seit Freitag bekommt meine Kleine mittags Pastinakenbrei von Alnatura. Hatte überall gelesen und mir von Müttern sagen lassen das man 1. Woche: Gemüse 2. Woche: Gemüse und Kartoffel 3. Woche: Gemüde, Kartoffel und Fleisch gibt. Aber seit Freitag hatte meine ...

von Saturnchen 28.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Milchbrei, Beikoststart

Beikoststart

Hallo, Wir haben gerade meinem sohn den ersten Karotten Brei gefüttert. Er war deutlich amüsiert und hat auch immer wieder den Mund aufgemacht wenn ich den Löffel hingehalten habe. Wenn etwas im Mund war hat er das Gesicht dann allerdings verzogen. Sich aber gleich danach ...

von lpips 08.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikoststart

schwieriger Beikoststart

Hallo Frau Höffel, vor einem Monat haben wir bei meiner Tochter mit Beikost angefangen. Haben mit Frühkarotten begonnen,davon war meine Tochter garnicht begeistert. Sie hat es raus geschoben und gewürgt. Haben es dann noch eine Woche versucht mit normaler Karotte und Kürbis. ...

von blümchen14 29.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikoststart

Beikoststart

Liebe Frau Höfel, mein Sohn wurde 6 Monate voll gestillt. Vor 4 Tagen habe ich begonnen, ihm Mittags einige Löffel (heute ca. 60 g) Möhrenbrei zu geben. Danach wurde er gestillt. Er hat den Brei gut genommen. Nun meine Fragen: 1. Kann man nach 1 Woche Möhrenbrei ...

von Haseundigel 28.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikoststart

Beikoststart bei Flaschenkindern/Frühchen

Sehr geehrte Frau Höfel, schon mehrfach wurde hier nach dem richtigen Zeitpunkt für die Einführung von Beikost gefragt. Nun würde ich interessieren, ob die von Ihnen genannten Kriterien in gleichem Maße für Flaschen- und Stillkinder gelten. Mir wurde gesagt, dass ...

von schnuff84 12.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikoststart

Stuhl bei Beikoststart

Hallo Frau Höfel, meine Tochter bekommt seit gestern Beikost (fast 20 Wochen alt). Sie bekommt Pastinake pur, gestern 3 Löffel, heute 7 (wovon allerhöchstens die Hälfte vielleicht geschluckt worden ist). Heute Abend ist ihr Stuhl grün und riecht sehr säuerlich. Dünn wirkte ...

von Julchen_03 27.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikoststart

Kann ich meinen Sohn mit 16 Wochen schon Milchbrei geben?

Hallo Mein sohn ist jetzt 16 wochen alt .. und kerngesund.ER wiegt 6,500 gram Mein Problem ist das er jede 1.5 std hunger hatt und dann so lange weint bis ich ihm was zu essen gebe ist das normal? habe schon mit glässien probiert aber die will er nicht essen. Nur Obst ...

von Nico22.09 16.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milchbrei

Beikoststart

Unser Sohn ist 20 Wochen alt und schon seit längerem an unserem Essen interessiert. Ich habe gestern mit der Beikost begonnen, ich habe selber gekocht "Kürbis", habe es portionsweise in Eiswürfelbehälter eingefroren. Er hat gestern 2 Eiswürfel gegessen heute 3 er würde auch ...

von Verena1979 18.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikoststart

Beikoststart

Liebe Frau Höfel, nun soll es mit der Beikost losgehen und ich bin mir nicht sicher, welches Gemüse ich dazu nehmen kann. Möchte gerne selber kochen. Möhren würde ich ungern nehmen, da unsere Tochter schon immer leichte Probleme mit der Verdauung hat und außerdem schon immer ...

von annamaja 20.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikoststart

Morgenmilch durch Milchbrei ersetzen?

Hallo, meine Tochter ist 10 Monate alt. Ich möchte gerne abstillen, doch sie verweigert die Flasche bzw. die Flaschennahrung. Ich habe bereits verschiedene Milchpulver und Flaschen ausprobiert. Ihr momentaner Essensplan: 8 Uhr: Stillen 10 Uhr: Getreide-Obst-Brei (ca. ...

von CaCl 23.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milchbrei

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.