Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Baby 11 Wochen schläft tagsüber nur in der Trage

Liebe Frau Höfel,

ich habe schon gesehen, dass das Problem einige haben: Meine bald 11 Wochen alte Tochter mag tagsüber nur in der Tragetasche schlafen. Nachts schläft sie auch nach minimalem Gemecker im Beistellbett (1/3 der Nacht) und den Rest ohne Gemecker im Ehebett. Mit 2-4 x kurzem Stillen kommt sie so auf ca. 11 h Schlaf in der Nacht.

Tagsüber lässt sie sich im satten und wachen Zustand auch gut ablegen und verbringt dann schon mal ca. 30 Minuten unter dem Spielebogen oder auf der Decke. Aber an Schlafen im Liegen ist nicht zu denken - obwohl sie müde ist. Mit etwas größerem Gemecker schläft sie schon z.B. im Stillkissen oder im KiWa ein. Ich kuschele und rede dabei mit ihr. Aber nach 5-10 Minuten wacht sie wieder auf - oft weil sie sich mit ihren Händchen ins Gesicht schlägt. Meistens hat sie dann erst wieder gute Laune, wird aber dann quengelig, da sie müde ist. Sie gähnt dann auch ständig. Und dann nehme ich sie doch wieder in die Trage, wo sie vormittags und mittags 2-3 h schläft, nachmittags und abends meist nur so 30-60 Minuten.

Das Tragen finde ich auch ganz schön, aber in der Häufigkeit geht es doch sehr auf den Rücken. Hinzu kommt, dass ich ab Mai wieder ins Büro muss (wobei ich sehr flexiblel mittags nach Hause kommen kann oder auch mal einen halben Tag). Meine Tochter ist dann mit abgepumter Milch bei der Oma. Das Problem ist, dass die Oma sowieso schon Rückenbeschwerden hat und das Tragen doch sehr belastend für sie ist. Vor ein paar Wochen hat meine Tochter auch mal tagsüber im Stubenwagen oder im KiWa geschlafen, aber derzeit keine Chance.

Wir probieren es auch immer mal wieder, sie abzulegen. Allerdings habe ich dann auch etwas Angst, dass sie zu wenig Schlaf bekommt und unser Stillrhythmus durcheinander gebracht wird. Da ich wieder ins Büro muss, ist dieser Rhythmus (5 x Stillen ca. 7-8, 11-12, 15-16 und 19-20 Uhr) sehr wichtig für mich. Mit der Trage ist das prima einzuhalten. Aber ohne Trage schläft sie weniger und möchte dann auch häufiger trinken.

Können Sie mir einen Tipp geben, wie ich meine Tochter überzeugen kann, auch tagsüber mal im Stubenwagen oder KiWa zu schlafen? Oder können Sie mir sagen, ab wann das in der Regel besser wird? Zum Einschlafen pucke ich sie nachts, aber tagsüber bin ich nicht sicher, ob ich das machen sollte.

Ich würde mich riesig freuen, von Ihnen einen Tipp zu erhalten. Herzlichen Dank und Grüße, May

von May30 am 19.04.2015, 09:38 Uhr

 

Antwort:

Baby 11 Wochen schläft tagsüber nur in der Trage

Liebe May,

ich befürchte, dass Überreden nicht klappt.
Das Schlafverhalten Ihres Kindes wird sich dann und wann ändern. Genauso, wie sich das Kind daran gewöhnen wird, dass es bei Oma nicht ständig getragen wird. Bei Oma reicht vielleicht danebensitzen oder spatzierengehen.

Tagsüber würde ich sie auch nicht pucken.

Liebe GRüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 20.04.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

schwer tragen während des wochenbettes?

hallo frau höfel, wie schwer darf man tatsächlich im wochenbett tragen? wenn man alleinerziehend ist und keine hilfe hat, dann wird man z.b. nicht drum rum kommen, einkäufe zu schleppen oder baby (sagen wir 3,5 kg) im maxi cosi mit eigengewicht von 3 kg in den 4.stock zu ...

von Snief 14.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trage

Tragetuch Rempler /// neue Kleidung

Hallo liebe Martina, habe aktuell zwei Fragen: 1. Frage: ich hatte heute mein Baby (fast 8 Wochen alt) beim Einkaufen im MySol (Tragehilfe aus Tragetuchstoff). Leider ist dann ein Mann gegen den Rücken meines Sohnes im Tuch gestoßen. Ich kann schlecht einschätzen, wie ...

von Puppe12 04.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trage

Wie bringe ich meine Tochter tagsüber zum Schlafen?

Liebe Frau Höfel, meine Tochter ist 4 Monate alt und hat im Moment Probleme, tagsüber einzuschlafen. Abends findet sie leichter in den Schlaf. Da mache ich eine Bsbymassage, stille sie gegen 19.30/20 Uhr nochmal und dann schläft sie nach kurzem Tragen relativ schnell ein. ...

von Kaddiweiss 01.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tagsüber

Problem im Tragetuch

Hallo liebe Martina, ich hatte heute mein Baby (6 Wochen alt) ca. 15 Minuten im MySol (Tragehilfe aus Tragetuchstoff). Beim Rausnehmen sah ich geschockt, dass er wohl die ganze Zeit auf dem Zipper des Reißverschlusses seines Fleeceanzugs gelegen ist. Denn die Öse hat ...

von Puppe12 24.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trage

Leicht geschwollene Vene am Unterarm - Kann das vom Tragen kommen?

Guten Tag, mein Sohn, 8 Monate alt, ist nun schon ziemlich schwer. Ich trage ihn auch öfter mal auf dem Arm, vorzugweise links, und nun hab ich heute Morgen gesehen, dass eine größere Vene/ Ader an meinem linken Unterarm etwas dick ist. Tut nicht weh, spannt nur etwas. Mach ...

von Helena778 17.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trage

warum lässt sich baby ungern auf dem arm tragen

Hallo. Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin,aber ich versuche es mal. Meine Tochter ist nun 5 Wochen alt.Sie weint gerade abends häufig und sie lässt sich nicht gerne auf den Arm nehmen. Sie möchte immer nur über die Schulter gelegt werden.Andererseits mag sie auch nicht in ...

von Sonnenblume1984 04.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trage

Baby 7 Monate verweigrt Milch tagsüber

Liebe Frau Höfel, meine Tochter ist 7 Monate alt. Vor 2 Monaten haben wir mit Beikost angefangen, das läuft sehr gut. Vielleicht zu gut? Seit ca. 3 Wochen will sie tagsüber gar keine Milch mehr trinken, vorher bekam sie Pre-Nahrung. So mussten wir tagsüber alle Mahlzeiten ...

von Mathilda B 12.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tagsüber

Baby 15 Wochen schläft tagsüber nur im Kinderwagen

Ich habe folgendes Problem...mein Kleiner will tagsüber nur im Kinderwagen schlafen.Und zwar geht es folgendermaßen bei uns ab...er wird wach ist dann ein fröhliches Baby kann sich alleine beschäftigen und dann so ca nach 1 1/2 Stunden überkommt ihm die müdigkeit und er wird ...

von Isabella83 08.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tagsüber

In den Schlaf tragen

Guten morgen Frau Höfel, unser Sohn ist jetzt 5 Monate alt. Von anfang an will er sehr viel auf den Arm, wir benutzen im Alltag ein Tragetuch und auch den Kinderwagen beides klappt zur Zeit wieder gut. In den KiWa wollte er eine Zeitlang nicht,seit wir die Rückenlehne etwas ...

von lunasunmoonstar 03.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trage

10,5 Monate - stillt tagsüber nicht mehr wirklich

Hallo Frau Höfel, mein Sohn ist 10,5 Monate alt und trinkt seit ein paar Tagen tagsüber wenig. Er hat einfach keine Zeit und Ruhe. Vorher stillten wir um ca. 5:00 - 9:30 - 15:00 - 18:30 und nachts bei Bedarf (1x , wenn meist um 3:00). Nun trinkt er gut, ruhig und ausdauernd ...

von FelixMama14 02.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: tagsüber

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.