Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Ansteckung mit CMV Ende der 35. SSW?

Liebe Frau Höfel,

vielleicht können Sie mir meine Frage in Kürze beantworten?

Ich bin morgen in der 36. SSW und wir waren heute Vormittag bei Freunden zum Frühstück eingeladen, die Zwillinge (2 Jungs) 14 Monate haben.

Der eine hustete immer heftig, da er sich wohl immer am Essen verschluckte. Ich fragte vorher nach, ob er erkältet sei. Die Mutter sagte mir aber, dass er sich immer verschlucke. Nun ja, da die Kleinen ja auch viel sabbern und sie überall anfassen, habe ich sehr große Angst, mich mit CMV angesteckt zu haben.

Die Eltern von den beiden Jungs haben sich auch nach Kontakt mit ihnen oder nach dem windeln nicht die Hände gewaschen. Und wir verabschieden uns meistens mit Händedruck und Küsschen auf die Wange.

Wie groß ist hier die Ansteckungsgefahr?

Auch unser 6-jähriger Sohn hat mit den beiden gespielt. Ich sagte ihm vorher noch, dass er bitte kein Spielzeug, was die Jungs in den Händen bzw. im Mund genommen hatten, anfassen soll. Nun habe ich trotzdem Angst, dass er sich irgendwie angesteckt haben kann und das dann auf mich überträgt!

Die Jungs haben auch fast alle aufgeschnittenen Gurken angefasst und dann wieder auf den Teller gelegt. Ich habe davon nichts mehr gegessen. Mein Sohn hatte sich noch eine genommen. Ich weiß aber nicht, ob die von den beiden angefasst wurde.

Ich habe sehr sehr große Angst mich in den letzten Wochen noch mit CMV infiziert zu haben! Können Sie mich hier beruhigen? Und falls es so wäre, was wären in diesem späten Stadium der Schwangerschaft die Auswirkungen auf meine Kleine im Bauch?

P.S.: Hatte schon 2 CMV-Tests diese Schwangerschaft machen lassen, da ich im Hort arbeitete. Der letzte Test war am 06.08.2013 und war negativ. Wann könnte frühestens jetzt noch mal getestet werden, um ein sicheres Ergebnis zu erhalten?

Vielen Dank schon jetzt für Ihre Antwort.

LG

Sophia

von Sophia1801 am 04.10.2013, 11:29 Uhr

 

Antwort:

Ansteckung mit CMV Ende der 35. SSW?

Liebe Sophia,

kann es sein, dass da eher der Ekel die Mutter des Gedankens ist?

Solange Sie Ihre Hygiene eingehalten haben, ist das Ansteckungsrisiko gleich null.

Das heißt, dass Sie sich nicht mit ungewaschenen Händen in Mund oder Auge gefasst haben.

Ein Test (auf den heutigen Tag bezogen) macht erst in 7-8 Wochen Sinn.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 04.10.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Kindsbewegungen am Ende der Schwangerschaft

Liebe Frau Höfel, bin selbst nicht schwanger, aber habe eine Frage für eine schwangere Nachbarsfreundin: Wir sprachen darüber, woran man am Ende der Schwangerschaft erkennt, ob mit dem Kind alles in Ordnung ist, wenn es sich weniger bewegt. Einerseits liest man doch, die ...

von Windpferdchen 26.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ende

wenig Fruchtwasser Ende 34 SSW

Hallo, da muss ich nun schonwieder schreiben.... Ich war heute im Krankenhaus wegen den vielen Übungswehen. Dort wurde dann des Kind vermessen und folgendes festgestellt. Alle Werte entsprechen der 34 SSW +-3 Tage Dann wurde "aufällig" festgestellt: Zu wenig ...

von ninchen30 23.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ende

CMV negativ,

Liebe Frau Höfel, ich arbeite in einem Hort mit Schulkindern und räume nach dem Mittagessen das Geschirr in den Spüler und wasche die Behälter ab. Ich trage immer Einmalhandschuhe. Heute sind noch Kartoffeln übrig geblieben. Ich habe vorher schonmal das saubere Besteck ...

von Sophia1801 21.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV

Ende 6. Woche kein Herzschlag

Hallo Frau Höfel, vielen Dank für Ihre Antwort auf meine Salbeitee-Frage. Ich war heute beim FA. Dieser konnte keinen Herzschlag feststellen und sagt, dass eine Größe von 1mm viel zu klein ist. Jetzt wird der HCG Wert über zwei Tage kontrolliert. Mache mir große Sorgen. ...

von Mari12 12.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ende

Himbeerblättertee gegen Ende der SS

Hallo Fr. Höfel! Ich bin jetzt in der 33 SSW und habe schon oft gehört, dass Himbeerblättertee gegen Ende der SS die Geburt erleichtern kann. Ist das wahr? Empfiehlt es sich, ihn zu trinken oder raten sie davon ab? Ich habe auch gehört, dass er Wehen auslösen kann. Wenn sie ...

von Nickimaus 04.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ende

Wie gefährlich sind Toxoplasmose/Listerien am Ende der Schwangerschaft?

Liebe Frau Höfel, Mein letzter toxoplasmose test ist war vor 20 tagen, alles ist okay gewesen bin aber nicht imun. Letzte woche waren wir beim grillen mein brot wurde mit einen benutzten messer geschnitten mit den vorher rohes fleisch bearbeitet wurde, was ist mit sahnekuchen, ...

von angel27 15.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ende

Ist der Stress am Ende der Schwangerschaft schädlich fürs Baby?

Liebe Frau Höfel, was würden Sie mir empfehlen, oder was würden Sie an meiner Stelle machen? Ich bin in der 38+2 SSW, ich freue mich riesig auf das Baby, aber ich kann diese letzte Wochen nicht richtig genießen, weil ich zur Zeit zu viel Stress habe. Ich habe letzte Woche ...

von Baby05 25.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ende

Ist am Ende mit Blut im Cervix?

Hallo nochmal liebe frau höfelich verliere seid geatern vermehrt cervix Und nicht wenig aber auch nicht viel. Er ist weoslich durchsichtig. Ist immer bluta ende mit im cervix oder nicht? Kann ea auch sein das er ganz abgeht und ohne blut?? Bei mir ist jetzt nix mit nlut ...

von meike 09.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ende

Würde sich CMV so schnell äusern mit schwächeren Bewegungen durchs Kind?

Hallo, ich bin in der 24. Woche schwanger und bin CMV negativ. Seit Mittwoch ist meine 1,5-jährige Tochter krank, Fieber, Husten, Schnupfen. Natürlich lässt es sich kaum vermeiden angesabbert und angeniest zu werden, obwohl ich schon aufpasse. Gestern Abend hat es mich nun ...

von mara76 17.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV

Recken am Ende der Schwangerschaft gefährlich?

Hallo Frau Höfel! Ich bin heute bei 37+5 und stehe, laut meinem Arzt, bereits kurz vor der Entbindung, da mein Muttermund bereits weich und minimal geöffnet ist und ich auch deutliche Wehen habe. Mein Kind liegt wohl noch nicht fest im Becken, ist aber schon deutlich nach ...

von Simbimse 23.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ende

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Anzeige

HiPP Extra Weiche Windeln

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.