*
PD Dr. med. Lars Hellmeyer

Entbindung per Kaiserschnitt

Dr. med. Lars Hellmeyer, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

   

Antwort:

Kaiserschnitt ja oder nein ?

Hallo herbie84,
das ist sehr ungewöhnlich, gerade bei einem primären Kaiserschnitt (habe ich so noch nicht erlebt). Das heißt, das Kind war irgendwie eingekeilt, was eigentlich immer erst spät in der Austreibungsperiode passiert. Dennoch würde ich tatsächlich auch zum Kaiserschnitt raten, damit es auf keinen Fall unter Wehen zum noch stärkeren Einkeilen kommt, falls die normale Geburt dann doch stockt. In der Geburtsklinik sollte man sich genau nochmal den OP-Bericht ansehen, Sie untersuchen und dann entscheiden. LG und alles Gute

von Dr. Lars Hellmeyer am 29.01.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer

Kaiserschnittsnarbe

Hallo Herr Dr. Hellmeyer, ich hatte 3. Kaiserschnitt vor drei Wochen. Es ist alles gut verlaufen und die Kleine hatte keine Neugeboren Infektion wie die beiden Geschwister. Laut Hebamme sieht die Narbe sehr gut aus und heilt auch gut. Was ich allerdings bemerkt habe,dass ...

von bejemopo 29.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Baden nach 8 Wochen Kaiserschnitt?

Hallo Herr Dr Hellmayer, Ich hätte noch eine Frage , mein Kaiserschnitt ist fast 8 Wochen her . Wochenfluss vorbei . Hatte schon meine Periode . Darf ich ein Bad nehmen mit meinem Baby ? Würde auch nur Olivenöl und Milch dazu tun. Liebe ...

von Sabrina87 24.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Bauchschmerzen nach Kaiserschnitt?

Hallo Herr Dr Hellmayer, Ich hatte vor 8 Wochen einen Kaiserschnitt. Und habe gestern den Kinderwagen gehoben zum ersten Mal Jetz schmerzt der Bauch wie bei einem bauchmuskelkater. Und auch die Narbe ein wenig . Ist das normal ? Oder hab ich was kaputt gemacht? Nicht dass ...

von Sabrina87 24.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

darf man 5 kaiserschnitte haben ?

Ich hatte 4 Kaiserschnitte, und nun bekomme ich mein 5 bald und habe ich aber Angst ,weil nach meinen 4 sectio schon ein Risiko war und es wurde vom Dr. gewünscht eine stellerisirung leider habe ich drauf nicht gehört ...

von Jacqueline424 17.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Kaiserschnitt risiko

Hallo Herr Dr. Hellmeyer, ich bunun der 36. ssw und mein Kind liegt schon immer quer oder in Beckenendlage. Jetzt liegt es in Beckenendlage. Im geburtsplanungsgespräch wurde mir ein Kaiserschnitt geraten wenn das baby dich nicht noch dreht. Ich habe schon eine Tochter ...

von Voggl 17.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Noch ein Kaiserschnitt möglich

Guten Abend! Bald werde ich 42 Jahre alt. Habe bereits 3Kinder.(16,11+5) Trotzdem kommt wieder der Wunsch nach noch einem Kind auf.Aber ich habe Angst.Meine Große habe ich normal entbunden. Mein mittlerer war 2007 ein Frühchen in der 26.SSW und ein Notkaiserschnitt mit ...

von Spuni 17.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Ist ein kurzer Sprint nach einem Kaiserschnitt gefährlich für den Beckenboden?

Guten Abend, Mein Kaiserschnitt liegt nun 7 Wochen zurück und der Kurs zur Rückbildungsgymnastik beginnt leider erst Anfang März. Nun musste ich gestern spontan über eine vielbefahrene Straße sprinten, um sicher auf die gegenüber liegende Seite zu gelangen (Kind und Mann ...

von MissK82 15.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Re: Kaiserschnitt

Guten tag ich habe. Eine frage. Ich bekomm am 20 2.ein kaiserschnitt. Und ich habe ein gewicht von 104.kilo jetzt habe ich angst das die PDA nicht wirkt... Und ich eine vollnakose bekomm ob woll ich es nicht haben möchte. Wie Lange schlaft mann bei ne vollnakose? Und würde die ...

von Jolin12 15.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

"Absaugen" des Babys nach Kaiserschnitt

Sehr geehrter Herr Dr. Hellmeyer, ich habe vor knapp fünf Jahren unseren ersten Sohn spontan entbunden. Dieses Mal muss unser Kind in der 38+0 mit einem geplanten Kaiserschnitt geholt werden. Auf Grund einer Erkrankung habe ich keine andere Möglichkeit und der ...

von NattaP.1984 10.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Ausfluss/Wochenfluss nach Kaiserschnitt

Sehr geehrter Herr Dr. Hellmeyer, jetzt muss ich mich nochmal an Sie wenden. Ich bin fast am Verzweifeln. Ich habe vor 13 Wochen per KS entbunden und hatte Ihnen bereits geschrieben wegen dem nicht endenden Wochenfluss/Ausfluss. Dieser ist inzwischen immer noch (!) da, es ...

von Herbstsonne18 10.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.