Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Rechtsberatung - das steht Ihnen zu
 

Beitrag aus dem Forum:

Nicola Bader - Rechtsanwältin
Fragen rund ums

Recht

z.B. Recht am Arbeitsplatz während der Schwangerschaft, Mutterschutz, Elternzeit und Elterngeld

beantwortet auf dieser Seite

Nicola Bader
Rechtsanwältin

 

Unterhalt

Frage von Felicitas  -  16.10.2001
hallo frau bader!

hypothetische frage:

aus einer außerehlichen Beziehung eines ehemannes geht ein kind hervor. welches einkommen wird zugrunde gelegt, wenn er auf unterhalt in anspruch genommen wird: das gemeinsame einkommen beider ehegatten oder nur das seine?
ist hier relevant, ob die ehegatten in gütergemeinschaft bzw. gütertrennung leben?

vielen dank
felicitas

Unterhalt

Antwort von N.BADER  -  16.10.2001
Liebe Felicitas,
nur seins. Die Gütergemeinschaft ist m.E. egal.
Gruß,
NB

Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.