Birgit Neumann

Birgit Neumann

Dipl. Ökotrophologin

Birgit Neumann studierte Ökotrophologie mit dem Schwerpunkt Ausbildung und Beratung und schloss ihr Studium mit dem Titel Diplom Ökotrophologin (Dipl.oec.troph.) ab. Seit dem Studium ist sie als Ernährungs­beraterin und Kursleiterin tätig. Mit regelmäßigen Fortbildungen hält sie ihr Wissen zur Baby- und Kinder­ernährung auf dem aktuellen Stand.

Birgit Neumann

Rindfleisch roh pürieren

Antwort von Birgit Neumann

Frage:

Hallo,
normalerweise kaufen wir zur Babybreizubereitung Rindfleisch und lassen es beim Metzger durch den Fleischwolf drehen.
Diesesmal hatten wir ein Rinderstück und haben es vor dem Kochen püriert und dann 15 Minuten gegart.
Ich bin zufällig darüber gestolpert, dass man das bei Hühnchen nicht darf. Ist das bei Rind genauso?
Kann ich das bedenkenlos unserem Baby füttern oder sollten wir es lieber für uns verwenden und neues Fleisch kaufen?

Vielen Dank

von Kolibri001 am 10.03.2020, 20:25 Uhr

 

Antwort auf:

Rindfleisch roh pürieren

Hallo Kolibri001
der Metzger darf rohes Geflügelfleisch wegen des Salmonellenrisikos nicht durch den Fleischwolf drehen. Zu Hause kannst du das Geflügelfleisch selbstverständlich zuvor zerlkleinern - unter Beachtung der üblichen Hygienemaßnahmen, welche für rohes Geflügel gelten.
Es geht bei der Empfehlung zur Vorsicht um die rohen Fleischstücke, die in besonderer Weise verarbeitet werden müssen, um das Risiko der Kontamination durch evtl anhaftende Salmonellen zu minimieren.
Das betrifft die Handhabung im eigenen Haushalt zwar ebenso, aber zu Hause kannst du alles sofort sauber machen:
Das Püriergerät musst du anschließend sofort ! heiß und gründlichst säubern. Zum Anfassen von rohem Geflügel am besten Gummihandschuhe tragen und ebenfalls alle Gerätschaften (Brett, Messer, etc nach Gebrauch sofort gründlich säubern.....
Grüße
Birgit Neumann

von Birgit Neumann am 16.03.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Rindfleisch für Brei

Hallo, Mein Sohn isst nun seit fast 3 Wochen einen Mittagsbrei und ich habe letztens einen Gemüse-Fleischbrei mit Rindfleisch ausprobiert. Die Verkäuferin in der Metzgerei hat mir ein Stück Brustkern mitgegeben, weil das angeblich mehr Nährwerte hätte als ein Stück Filet. ...

von mrsscatterbrain 10.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rindfleisch

Rindfleisch außen braun

Hallo Birgit, ich habe heute beim Metzger Bio-Rindfleisch gekauft und zuhause mit dem Thermomix gekocht und portionsweise eingefroren. Nun war das Rindfleisch außen braun. Ich habe es so gut es ging weggeschnitten und das innere rote Fleisch genommen. Jetzt frage ich ...

von eule4 27.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rindfleisch

Rindfleisch aus der Metzgerei

Hallo, ich habe bezüglich der Fleisch Qualität eine Frage, da ich meine Beikost selber herstelle. Bei Obst und Gemüse greife ich auf Bio Produkte zurück. Kann ich das Rindfleisch auch bei einem Metzger kaufen der seine Tiere aus regionalen Betrieben mit artgerechter Haltung ...

von glom 28.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rindfleisch

Wie lange Rindfleisch für den Brei garen ?

Hallo, ich möchte demnächst Fleisch in den Brei for meinen Sohn zufügen. Vorzugsweise Lamm oder Rind. Nun lese ich pberall, dass das Rind für 10 min im Topf dampfgegart und dann mit den anderen Zutaten püriert werden soll. Wenn ich allerdings Gulasch for uns koche, ...

von Nicolesarimese 14.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rindfleisch

Rindfleisch-Zubereitung - weniger Kartoffeln wegen enthaltenem Reis?

Hallo Frau Neumann, den Mittagsbrei für meine Tochter bereite ich teilweise selbst zu: Gemüse und Kartoffeln im Dampfgarer, Fleisch aus dem Gläschen. Heute habe ich hierfür jeweils eine Rindfleisch- und Hähnchenfleischzubereitung gekauft. Mir ist bei der Zutatenliste ...

von baby1013 21.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rindfleisch

Rindfleisch für's Baby

Hallo! Ich füttere meinem 5-monatigen Kleinen seit einer guten Woche mittags einen Komplettbrei, also Möhren, Kartoffeln und Huhn. Nun habe ich die Möhren und Kartoffeln mit Rind gekocht, um ab morgen diese Variante zu füttern, doch eine Kollegin sagte mir, dass ich Rind in ...

von NadineLausanne 17.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rindfleisch

Bio Rindfleisch für Babybrei

verzweifel fast Baby,7Monate soll Fleisch bekommen... Bio Bauer ,wo ich Filet für 30 Euro/Kilo bekomme, schlachtet erst in 4-6 Wochen.... Sonst bekomme ich nur Filet für 60Euro/Kilo... Tut es eig auch Rindergulasch und man schneidet das Fett ab oder sollte man dann eher ...

von Joosy 22.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rindfleisch

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.