Birgit Neumann

Birgit Neumann

Dipl. Ökotrophologin

Birgit Neumann studierte Ökotrophologie mit dem Schwerpunkt Ausbildung und Beratung und schloss ihr Studium mit dem Titel Diplom Ökotrophologin (Dipl.oec.troph.) ab. Seit dem Studium ist sie als Ernährungs­beraterin und Kursleiterin tätig. Mit regelmäßigen Fortbildungen hält sie ihr Wissen zur Baby- und Kinder­ernährung auf dem aktuellen Stand.

Birgit Neumann

Fleischbrei einfrieren?

Antwort von Birgit Neumann

Frage:

Ich bin noch "Neuling" in der Beikost, wir haben jetzt die 2. Breiwoche begonnen (Kartoffel-Pastinake). Die Gemüsebreie will ich weiterhin selbst kochen.
Für die Fleischzugabe will ich Gläschen verwenden. Kann ich die selbst gekochten Gemüsebreie mit dem Gläschenfleisch mischen und dann die Gesamtmasse portionsweise einfrieren oder sollte ich nur den Gemüsebrei einfrieren und das Fleisch seperat frisch drunter rühren?

Danke für die Antwort!

von nora-bea am 23.04.2009, 21:32 Uhr

 

Antwort auf:

Fleischbrei einfrieren?

Hallo nora-bea
die Fleischbreizubereitungen aus dem Gläschen gibst du zu dem zu erwärmenden Brei aus dem TK dazu. Die Menge richtet sich nach der Angabe auf dem Etikett des Gläschens.
Grüsse
Birgit Neumann

von Birgit Neumann am 26.04.2009

Antwort auf:

Fleischbrei einfrieren?

wenn du eh selber kochst, dann koche das fleisch doch auch selber. kann man prima machen. kochen, pürieren und in eiswürfelbehälter einfrieren, anschließend in eine tupperbox geben, kann man dann super portionieren.

lg silke

von silke21 am 27.04.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Einfrieren von Essen

Moin Ich habe da mal eine Frage! Ich koche für meine Tochter (6 Monate) den Mittagsbrei selber!!!! Zur Zeit friere ich den Brei In Eiswürfelportienen ein! Möchte den Brei aber dem nächst in Gläschen einfrieren! Nun meine Frage: muß ich den Brei dann auch noch im eine ...

von Wegner-Dziedek 03.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einfrieren

Süßkartoffel einfrieren?

Hallo, habe heute meinem Sohn (bald 11 Monate), der ein schlechter Esser ist, einen Brei aus Pastinake und Süßkartoffel gemacht. Kann man Süßkartoffel püriert einfrieren? Normale Kartoffeln eignen sich ja nicht zum Einfrieren. Danke ...

von Mugi0303 09.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einfrieren

Gerne auch an alle/ Einfrieren

Hallo Frau Neumann, mein Sohn ist ca. 8 Monate alt. Er bekommt mittags einen Gemüse-Fleischbrei. Nun hatte ich gelesen, dass er ca. 30g Fleisch pro Mahlzeit bekommen sollte. Ich koche nicht selbst. In den Gläschen sind meistens nur ca. 15g Fleisch enthalten. Deshalb habe ...

von Noahs 08.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einfrieren

Fertiggläschen einfrieren

Guten abend! Kann man Fertiggläschen einfrieren? Würde gern ein Teil Brei selber machen, habe aber festgestellt, dass Kartoffeln einfrieren nicht ganz so toll ist. Wenn ich jetzt Beispielsweise ein Fertigglas Karotte-Kartoffel kaufe und dazu noch Pastinake mischen möchte ...

von Lisi0501 04.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einfrieren

Gemüsebrei einfrieren?

Hallo! Meine 7 Monate alte Tochter isst seit kurzen Gemüsebrei, den ich selbst mache (Kartoffel, Karotte u Zucchini püriert). Da sie noch klein ist und grad erst angefangen hat zu "essen", sind das ja noch mini-Portionen. Daher meine Frage: Kann ich das wochenweise kochen, ...

von zeina 28.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einfrieren

Brei: Einfrieren, Öl

Hallo Frau Neumann, Ich habe bis vor 1 Woche meinem fast 7 Monate altem Sohn die Gläschen von Hipp gegeben und koche seit dem selbst. Kann es sein, das mein Brei besser sättigt? Er schläft nach dem Brei sofort schön ein und hält sogar bis zu 4 h durch. ( er ist ein kleiner ...

von nettchen79 07.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einfrieren

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.