PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Kaiserschnitt mit Steri - wie sicher?

Antwort von PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Hallo, das ist sicher, aber wie nichts auf der Welt 100%ig. Ich habe selbst noch keinen Fall diesbezüglich erlebt, dass eine Schwangerschaft nach unseren Operationen eingetreten ist. Also, keine Angst. LG

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 10.12.2013

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Frauenarzt Dr. med. Christian Karle

Dr. med. Christian Karle

Schwangerschaftsberatung

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Donnerstag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer

Schmerzen nach Kaiserschnitt

Hallo, nach dem Kaiserschnitt vor 22 Monaten haben sich nach Aussage meines Hausarztes (hat Facharzt in Chirurgie) Vernarbungen gebildet. Diese haben Schmerzen beim Heben und der Monatsblutung, sowie Probleme beim Wasserlasssen verursacht. Nach ca. 15 Monaten hat mein Sohn ...

von SallyBW 10.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Kaiserschnitttermin nach T-Schnitt

Guten Morgen! 2007 hatte ich in der 26.SSW einen Kaiserschnitt mit T-Schnitt.Mir wurde gesagt ich kann nur noch per Kaiserschnitt entbinden.Ich bin zur Zeit in der 29.SSW.(mit dem 3.Kind,Tochter kam 2002 in der 42.SSW spontan) Wann würden Sie in so einem Falle den Termin für ...

von Spuni 05.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Wehen abwarten oder Kaiserschnitt?

Guten Abend, Ich bin zum zweiten Mal schwanger und laut Prognose meiner Gynäkologin könnte es erneut auf einen Kaiserschnitt hinauslaufen. Im Mai 2012 habe ich nach zehn Tagen Einleitung einen Kaiserschnitt bekommen. Der Muttermund hat sich nicht geöffnet und meine Tochter ...

von Kelby80 03.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Kaiserschnitt in der 37. Woche?

Hallo dr. Hellmeyer Ich habe eine frage. Und zwar ich habe von anfang nur Problem in der ssw. Schmierblutungen dann war der Gebärmutterhals zu kurz dann war ich 3 wochen im. Kh. Und lag nur dann wurde mir einen ring gesetzt da der muttermund schon auf war ich bin jetzt in ...

von mama-ange 28.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Wann kommen die Gefühle nach dem Kaiserschnitt zurück?

Hallo Herr Dr. Hellmeyer, ich hatte letztes Jahr am 03.08. einen Kaiserschnitt. Die Nerven sind teilweise wieder zusammen gewachsen. Allerdings habe ich bis heute keine Gefühle unterhalb des Bauchnabels bis zur Narbe. Wenn ich das so sagen darf, es fühlt sich an wie totes ...

von Zaubermaus1985 26.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

2 kaiserschnitt

Sehr geehrter Herr Dr hellmeyer! Vor 14 Monaten kam meine tochter bei et+6 via not ks zur welt! Vorher 2x wehentropf und vor dem 2 mal eine pda! Muttermund 8-9cm geödfnet, schlechte herztöne und anschließender not ks nach 17h! Sie lag in der sl2, war sternengucker und ...

von babs_12 19.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Einmal Kaiserschnitt, immer Kaiserschnitt?

Sehr geehrter Herr Dr. Hellmeyer, ich versuche, mich kurz zu fassen, bitte aber um Nachsicht, dass ich etwas ausholen muss. Ich hoffe, ich bin bei Ihnen richtig. Oktober 2012 habe ich nach Einleitung (sechs Tage nach ET, das Krankenhaus, wo ich einfach nur zum CTG war, ...

von tanzmit 12.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Haut bis Bauchnabel druckempfindlich nach Kaiserschnitt

Vor 5 Monaten habe ich durch einen Kaiserschnitt entbunden. Leider ist meine Haut seit dem druckempfindlich. Ca. 2 cm über der Narbe (parallel dazu) ist es am stärksten. Ich spüre es aber auch an Stellen bis zum Nabel. Wenn ich mich z.B. an einer Tischplatte stoße ist es sehr ...

von Pippa 12.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Kaiserschnitt aufgrund starker Kurzsichtigkeit

Hallo Herr Dr. Hellmeyer, ich bin gerade in der 20. Schwangerschaftswoche. Es ist ja noch ein bisschen Zeit, ich habe aber schon eine Frage zur Entbindung: Ich bin seit meiner Kindheit kurzsichtig, mittlerweile (Mitte 30) bin ich bei -10,25 Dioptrien angekommen. Die ...

von kati12051 05.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Epilepsie, soll ich lieber per Kaiserschnitt entbinden?

Hallo Herr Dr. med Hellmeyer, ich bin Epileptikerin und bekomme Anfälle durch Stress, Schlafentzug und Hyerventilieren. Ich habe Angst, dass ich einen Anfall während der Geburt z.B. durch Schlafentzug bekommen könnte. Würden Sie hier eher einen Kaiserschnitt oder eine ...

von Stella1981 05.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.