HiPP Ernährungsberatung

Annelie Last  (Diplom Ökotrophologin)

   

 

Mittagsbrei/Abendbrei

Besteht die Möglichkeit den Mittagsbrei und den Abendbrei auch zu tauschen? Also nachmittags einen Milch Obstbrei und Abends einen Gemüse Fleisch Fisch Brei?

von Gutholz am 03.01.2017, 09:20 Uhr

 

Antwort:

Mittagsbrei/Abendbrei

Liebe „Gutholz“,

natürlich.

Generell ist es nicht wichtig, wann Ihr Kind die unterschiedlich zusammengesetzten Mahlzeiten bekommt, sondern dass es die Vielfalt erhält.

Der Essrhythmus ist auch nicht für alle Zeiten in Stein gemeißelt. Im Laufe des weiteren Beikostalters wird sich das mehr und mehr dem üblichen Familienrhythmus angleichen

Viele Grüße und Ihnen ein glückliches neues Jahr,
Annelie Last

von Annelie Last am 04.01.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Team vom HiPP Elternservice

Erst Abendbrei statt Mittagsbrei

Hallo, Mein Baby ist jetzt 18 Wochen alt. Ich würde statt mit dem Mittagsbrei gern mit dem Abendbrei beginnen, das hat vor allem organisatorische Gründe, mittags müssen die großen Geschwister vom Kindergarten abgeholt werden und es ist alles etwas hektisch und laut, abends ...

von NAG-Hasi 24.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mittagsbrei, Abendbrei

Mittagsbrei, Nachmittagsbrei, Abendbrei: Und nun?

Liebes HiPP Elternteam, vielen Dank für die sehr hilfreiche Unterstützung! Wir haben uns schon fleißig vorgekämpft und nun Mittagsbrei, Nachmittagsmahlzeit und Abendbrei ersetzt. Das Trinken klappt allerdings mäßig, egal welche Flasche, er bekommt wenig heraus. Mein Sohn ist ...

von Luisa3 28.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mittagsbrei, Abendbrei

Mittagsbrei wird verweigert sollte ich mit dem Abendbrei weitermachen?

Hallo zusammen, mein Sohn ist fast 24 Wochen alt und wiegt bei einer Größe von 74 cm 8,8 kg. Seine Kinderärztin ist sehr zufrieden mit seiner Entwicklung und wir auch – er ist fröhlich, extrem mobil und sehr aufgeweckt. Das „Problem“ ist die Beikosteinführung. Als er knapp ...

von rodenstein 30.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mittagsbrei, Abendbrei

Abendbrei schon drei Wochen nach dem Mittagsbrei einführen?

Hallo! Wir (meine Tochter *12.11.2012 und ich) haben letzte Woche Montag mit Pastinake angefangen und heute mit Kartoffel ergänzt! Aufgrund einer Allergiegefahr führen wir nur alle 7 Tage ein neues Lebensmittel ein, sodass nächsten Montag Fleisch und Öl ergänzt werden. Nun ...

von Templerin1006 29.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mittagsbrei, Abendbrei

8 Monate alt-immer noch kaum Mittagsbrei,trotzdem Abendbrei anfangen?

Hallo Veronika, meine Tochter ist nun inzwischen 8 Monate alt,ißt seit 2 Monaten kaum Mittagsbrei,nur wenige Löffel.Wird ansonsten noch gestillt. Sie ißt etwas Banane,die ich ihr klein mache und mal zwischendurch gebe,und sie mag Obstmus,das ich ihr ins nach den paar Löffeln ...

von Greenamy 12.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mittagsbrei, Abendbrei

Abendbrei einführen,trotz wenig Mittagsbrei-essen's?

Hallo, mein Sohn,den ich noch voll stille, ist 7 Monate alt,ißt seit einem Monat nur wenig vom Mittagsbrei,mehrere Löffelchen,das war's dann auch schon,danach stille ich noch,da er ja von dem bisel Brei nicht satt ist. Wann soll ich mit dem Abendbrei anfangen,warten,bis er ...

von Sonja-Lady 15.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mittagsbrei, Abendbrei

ißt seit Wochen nur wenig Mittagsbrei,trotzdem als nächstes mit Abendbrei anfang

Liebes Expertenteam, begann bei meiner Tochter mit 6 Monaten (stille noch voll) mit Mittagsbrei,erst mit Karotte,dann Kartoffel dazu.Sie wird nun 7 Monate,aber viel ißt sie noch nicht,sie brauchte längere Zeit um zu verstehen,das sie den Brei schlucken muß und nicht ...

von Greenamy 08.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mittagsbrei, Abendbrei

Haben Schwierigkeiten mit dem Mittagsbrei wie soll es da mit den Abendbrei...

Hallo! Meine Tochter ist 9 Monate alt und 5 Wochen zu früh zur Welt gekommen. Seit ihrem 6. Monate habe ich ihr immer wieder mal Mittagsbrei angeboten (Pastinaken). Das ging immer ca. 1 Woche gut und verweigerte sie den Brei. Danach habe ich immer wieder mal Pause gemacht und ...

von Bage77 19.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mittagsbrei, Abendbrei

Re: Zubereitung Mittagsbrei, Verweigern von Abendbrei, Milchmenge

Liebe Frau Klinkenberg, vielen Dank für Ihre Antwort. Sie haben mir wieder etwas Mut gemacht. Ich werde es also erst einmal mit dem Nachmittagsbrei versuchen. Ich habe nur noch eine Rückfrage: Welche hygienischen Grundprinzipien beim Einfrieren meinen Sie genau? ...

von pippi79 28.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mittagsbrei, Abendbrei

Zubereitung Mittagsbrei, Verweigern von Abendbrei, Milchmenge

Hallo, Frau Klinkenberg, mein Sohn ist jetzt sechseinhalb Monate alt. Wir haben vor etwa sechs Wochen mit dem Mittagsbrei angefangen. Das funktioniert nach nur Anfangsschwierigkeiten inzwischen sehr gut. Nur wenn ich neue Lebensmittel einführe oder der Brei nicht fein genug ...

von pippi79 18.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Mittagsbrei, Abendbrei

Die letzten 10 Fragen an das Team vom HiPP Elternservice


Anzeige

Hipp mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.