HiPP Ernährungsberatung

Doris Plath  (Diplom Ökotrophologin)

   

 

Gemüse für Babybrei frisch einfrieren

Hallo,

seit Beginn der Beikost koche ich für mein Baby den Brei selbst. Hierbei hatte ich das Gemüse immer vorgekocht, eingefroren und anschließend portionsweise für den Babybrei entnommen . Jetzt habe ich mir die Frage gestellt, ob ich nicht einfach frisches (Bio) Gemüse kleinschneide, anschließend sofort einfriere und dann portionsweise, zur Zubereitung des Babybreies, aus dem Gefrierschrank entnehme. Da ich die Kartoffeln eh immer frisch koche, wäre dies für mich praktischer. Spricht etwas dagegen?

Vielen Dank... auch dafür, dass sie sich immer soviel Zeit für die Beantwortung unserer Fragen und Probleme nehmen.

von heho am 17.04.2012, 07:51 Uhr

 

Antwort:

Gemüse für Babybrei frisch einfrieren

Liebe „heho“,
schön, dass Sie sich bei uns so gut aufgehoben fühlen. Wir sind auch gerne für Sie da.

Aus meiner Sicht spricht da jetzt nichts dagegen, wenn es für Sie praktischer ist.
Ich bin jedoch nicht die Fachfrau fürs Einfrieren und Auftauen.

Fragen Sie ruhig auch mal bei Birgit Neumann aus dem Nahbarforum „Kochen für Kinder“ nach.

Eine sonnige Woche wünsche ich!
Doris Plath

von Doris Plath am 17.04.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Team vom HiPP Elternservice

verweigert gekochtes Gemüse

Hallo, mein Sohn 3.5 Jahre alt, hat vor einem Jahr noch so ziemlich jede Gemüseart auch gekocht gegessen. Heute mag er nur noch Spinat und Blumenkohl(und den nur selten), ansonsten isst er NUR Rohkost- bevorzugt Paprika/Tomate/Salatgurke.. Obst isst er auch täglich. ...

von Mohr 16.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gemüse

Wieviel Obst und Gemüse?

Hallo, unsere Tochter hat eine "amtliche" (Atemtest im Kinderkrankenhaus) Fructoseintoleranz. Daher die Frage, wieviel Obst/Gemüse sie mindestens am Tag braucht durchschnittlich? Sie wird im August 2012 fünf Jahre alt. (Die Ernährungsberaterin im KH hat mir das bestimmt ...

von ConnyHH 16.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gemüse

Verweigerung Obst und Gemüse

Hallo liebes Team, meine Tochter ist jetzt 16 Monate und isst am Familientisch mit, bisher auch immer super und alles klasse. Seit ca. 8 Wochen nun Probleme. Sie verweigert sämtliches Gemüse und auch Obst, egal was sie vorher mochte, egal was ich koche... sie isst Obst ...

von pietschi-baby 16.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gemüse

Obst und Gemüse - wie zubereiten?

Hallo, ich würde gerne von Ihnen wissen, ob beim Kochen von Gemüse in Wasser oder Brühe all die guten und gesunden Inhaltsstoffe komplett verloren gehen? Ich koche für meine Tochter (16 Monate) z. B. oft Kartoffeln, Zucchini und Nudeln in Brühe. Sie liebt das. Oder Gemüsesuppe. ...

von kerstin158 30.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gemüse

Wie bereite ich frisches gekauftes Fleisch am besten zu?

hallo, ich habe nochmal eine frage. wie bereite ich gekauftes fleisch (z.b. hühnerbrust, putenschnitzel) am besten zu. in einen topf und nur wasser hinzugeben und kochen? oder kurz in rapsöl anbraten und dann kochen? wenn ja, wie lange. welche fleischsorten sind am besten ...

von stephi1980 28.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: frisch

Gemüse

Und ich leider noch einmal.... Muss ich für den Mittagsbrei eigentlich Bio-Gemüse kaufen? Oder ist normales Gemüse nicht schlechter für Babys? Bisher habe ich immer Bio-Kartoffeln, Bio-Brokkoli etc gekauft. Vom Preis her ist das ja schon n riesen Unterschied ...

von jenna996 15.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gemüse

Babybrei - verschiedene Gemüsesorten

Hallo, vor ca. 2 Wochen habe ich mit der Beikost angefangen und derzeit bei Möhren-Kartoffel-Brei angelangt. Meine Kleine isst zwar noch nicht soviel und den richtig Zeitpunkt für den Mittagsbrei habe ich auch noch nicht rausgefunden. Trotzdem würde ich jetzt gern im 3. ...

von heho 14.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gemüse

Kann man den Obstbrei unter den Gemüsebrei mischen?

Hallo, also mein Sohn ist jetzt 6 Monate und seit gut 4 Wochen gibt es mittags Gemüsebrei. Wir haben das so gemacht wie es überall beschrieben wird. Also erst eine Zutat und dann nach einer Woche eine weitere Zutat usw. Nun ist es so, dass er den Gemüsebrei nur dann gern ...

von Murmely 05.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gemüse

beikoststart .. welches gemüse am anfang?

hallo, unsere tochter ist nun 5 1/2 monate alt, bisher wurde sie voll gestillt. nun möchte ich mit beikost beginnen. nur welches gemüse ist für den anfang am besten? über frühkarotten habe ich gelesen, dass sie stuhlfestigend wirken. unsere tochter hat aktuell alle parr ...

von Tina0510 27.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gemüse

Frische Vollmilch im Brei

Hallo, ich habe in einem Buch gelesen, dass Babys im Abendbrei bereits Vollmilch (3,5% Fett) erhalten dürfen. Ich gebe meinem Sohn auch regelmäßig seinen Abendgetreidebrei mit normaler Milch. Er scheint das auch super zu vertragen. Dann ließt man allerdings ab und an ...

von diedina81 27.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: frisch

Die letzten 10 Fragen an das Team vom HiPP Elternservice


Anzeige

Hipp mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.