Prof. Dr. med. Michael Radke

Prof. Dr. med. Michael Radke

Kindergastroenterologe an der Universitätskinderklinik Rostock

Nach seinem Studium der Humanmedizin erhielt Professor Dr. med. Michael Radke seine Facharzt­ausbildung in der Universitäts­kinderklinik Rostock und arbeitete dort als Oberarzt mit den Spezial­gebieten Pädiatrische Gastro­enterologie und Ernährungs­störungen bei Kindern. Seit Januar 2021 ist er an der Universitätskinderklinik Rostock als Spezialist für Kindergastroenterologie und Ernährungsstörungen tätig.

mehr über Prof. Dr. med. Michael Radke lesen

Prof. Dr. med. Michael Radke

Zu Füttern, Brust verweigern

Antwort von Prof. Dr. med. Michael Radke

Das kostet dann Mühe, Sie müßten Ihrem Kind konsequenterweise die Flaschennahrung vorenthalten, was sicher nicht auf Zustimmung Ihres Kindes führen wird. Zudem ist fraglich, ob Ihre Milchproduktion ausreich, wahrscheinlich nicht. Es spricht aber nichts gegen eine sog. Zwiemilchernährung, die Sie weiter versuchen sollten. Sie müßten aber damit rechnen, daß die Brustdrüse ihre Milchproduktion weiter zurückführt. Sprechen Sie ggf. mit Ihrer Hebamme oder einer Stillberaterin.

von Prof. Dr. med. Michael Radke am 09.04.2013

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Wirth und Prof. Radke zum Thema Ernährung von Babys und Kindern

Wecken zum Füttern?

Sehr geehrte Professoren, meine Tochter ist nun ca 3/1/2 Wochen alt. Sie ihr Geburtsgewicht erst nach 2 Wochen erreicht, da sie durch eine Neugeborenengelbsucht zu schwach war beim Stillen. Mittlerweile nimmt sie jedoch zu, da wir nun auf Zwiemilchernährung umgestiegen ...

von brighteye 12.11.2012

Frage und Antworten lesen

Was füttern, wenn fast alles zu Verstopfung führt?

Guten Tag! Mein Sohn ist nun schon 9 Monate alt und bekommt seit 1,5 Monaten Brei. Pures, stuhlauflockerndes Gemüse (Zucchini, Kürbis, Pastinake, Blumenkohl) und Obst verträgt er gut. Aber sobald Kartoffeln oder sogar Fleisch dazu kommen, reagiert er mit SEHR heftiger ...

von KugelJo 28.06.2012

Frage und Antworten lesen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.