Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Chefarzt und Direktor der Universitätskinderklinik Wuppertal

Professor Dr. med. Stefan Wirth absolvierte seine Facharztausbildung in der Universitätsklinik Mainz und arbeitete dort als Oberarzt mit den Spezialgebieten Pädiatrische Gastroenterologie, Diabetologie, Endokrinologie und Neonatologie. Seit Oktober 1996 ist er als Direktor des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin des HELIOS Klinikum Wuppertal (Universität Witten/Herdecke) tätig. Forschungsgebiete sind vor allem chronische Leberentzündungen und chronisch entzündliche Darmerkrankungen. Prof. Wirth ist Mitglied zahlreicher nationaler und internationaler Fachgesellschaften, Vorsitzender des Fortbildungsausschusses des Berufsverbands der Deutschen Kinder- und Jugendärzte sowie Leitlinienbeauftragter der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin.

mehr über Prof. Dr. med. Stefan Wirth lesen

Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Unsere 8 Monate alten Tochter isst immer weniger

Antwort von Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Frage:

Hallo,

Wir haben unserer Tochter nach erfolgreicher Mittagsbreieinführung den Abendbrei angeboten. Beides hat sie so ca 70-100gramm gegessen. Dann mit der vergeblichen Einführung des Obstbreis hat sie einfach aufgehört den Gemüse-und Obstbrei zu essen. Lediglich der Abendbrei wird toleriert und das auch nur abends. Er wird zu einer anderen Tageszeit ebenfalls abgelehnt. Wir haben alles mögliche versucht. Selsbtgekocht, Gläschen, andere Umgebung, ein paar Tage Pause, andere Person füttert sie… leider alles ohne Erfolg. Der Zustand hält nun schon gute 4Wochen an. Sogar das Fäschchen toleriert die mittlerweile nur noch im Halbschlaf. Die Brust nimmst sie am ehesten.

Sie war nie die gute Esserin. Hat teilweise lediglich 600-700ml pro Tag vor der Breieinführung getrunken aber dennoch durchschnittlich gewogen, weshalb der Kinderarzt keine weitere Untersuchung durchführt. In dieser Zeit habe ich ihr das Fläschen auch hauptsächlich im Halbschlaf gegebenen, weil sie sonst noch weniger getrunken hätte. Aktuell trinkt sie Max 100-130ml pro Mahlzeit und das ca 5x tgl.

Haben Sie eine Idee was wir noch tun können? Woran könnte das Problem liegen?

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung.

Viele Grüße
Besorgte Eltern.

von Natasha32 am 19.05.2021, 12:35 Uhr

 
 

Antwort auf:

Unsere 8 Monate alten Tochter isst immer weniger

Das ist schon auffällig im Sinne einer möglichen Interaktionsstörung. Geben sie ihr keinen Ersatz in Form von Milch für die Beikost, denn so lange es Alternativen gibt, wir sie den Weg des geringen Widerstandes gehen. Gerade das Füttern im Schlafen ist nicht gut. Wenn es nicht funktioniert, müsste der Kinderarzt schon aktiv werden und Sie sollten sich externe Unterstützung suchen.
Gruss
S. Wirth

von Prof. Dr. med. Stefan Wirth am 19.05.2021

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Donnerstag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Wirth und Prof. Radke zum Thema Ernährung von Babys und Kindern

Meine Tochter knapp 18 Monate wiegt gerade mal 8 kilo :(

Hallo. Ich bräuchte eine dringende professionelle Meinung/ein Ratschlag. Meine Tochter kam mit 4180 gr und einer Körperlänge von 55 cm zur Welt und hat ab dem 4. Monat angefangen schlecht zuzunehmen. Sie wiegt aktuell mit knapp 18 Monaten 8 kg ca 80 cm groß. Der Arzt ...

von EsraK 05.12.2018

Frage und Antworten lesen

Tochter 4 J. 8 Monate isst schlecht

Meine Tochter geht seit September halbtags in den Kiga und seitdem haben ihre Essprobleme angefangen. Sie isst zum Frühstück entweder ein kleines Müsli oder eine halbe Semmel, zur Brotzeit in den Kiga nimmt sie eine Vollkornsemmel mit Frichkäse oder Schinken mit, dazu meist ...

von FCB2011 22.03.2016

Frage und Antworten lesen

Tochter, 8 Monate isst wenig, nächtliches Stillen reduzieren?

Hallo, schon seit einigen Wochen mach ich mir so meine Gedanken. Nun möchte ich doch mal einen Experten fragen. Meine Tochter (8 Monate) isst deutlich weniger als die in Büchern und Broschüren vorgegebenen Mengen. Natürlich weiß ich, dass jedes Kind anders ist ( und ...

von Kerida 25.02.2013

Frage und Antworten lesen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.