Prof. Dr. med. Michael Radke

Ernährung von Babys und Kindern

Prof. Dr. med. Michael Radke

   

Antwort:

Leberwurst,Fleisch und wieviel Milch

Es spricht in Prinzip nichts dagegen. Bedenken Sie aber, daß der Leberanteil max. 10 bis 15 % beträgt. Alles andere sind tierische, d.h. per se ungesunde Fette. Einmal pro Woche dünn Leberwurst aufs Brot wäre aber okay.
Die Milchmenge reicht. Ab 11. Monat nur noch eine Milchmahlzeit, entweder als Flasche oder Brei oder Joghurt.

von Prof. Michael Radke am 09.01.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Wirth und Prof. Radke zum Thema Ernährung von Babys und Kindern

Wieviel Milch ist genug

Hallo Herr Doktor, Ich wurde gerade von anderen Mamas ziemlich durcheinander gebracht und ziemlich verunsichert. Mein kleiner Mann, 8,5 Monate ist ein kleiner Gourmet. Er liebt Essen und bekommt bereits seine 3 Breimahlzeiten und zwischendurch Obst/Gemüse geschnitten und ...

von Dramaqueen89 20.09.2018

Frage und Antworten lesen

Wieviel Milch wie viel Wasser/Tee soll ein 10 Monate altes Baby trinken?

Hallo, mein Sohn 9,5 Monate alt er isst 3 Gläschen am Tag. Wie viel Milch muss er noch trinken und wie viel Wasser/Tee am Tag? Wie hoch sind die Trinkmengen von einem 9-10 Monate alten Baby am Tag? Soll ich zu den Gläschen trinken reichen? oder dazwischen? zu den Mahlzeiten ...

von ErikHauke 07.03.2018

Frage und Antworten lesen

Wieviel Milch darf ein Baby mit 1 Jahr trinken

Guten Tag, unsere kleine wird in 2 Wochen 1 Jahr und der Kinderarzt meinte letzte Woche wir sollen jetzt auf 1,5 % Kuhmilch umstellen, damit sie zu den Mahlzeiten richtig Appetit bekommt. Sie bekommt derzeit noch Aptamil HA1 und davon trinkt sie 5-6 Flächen mit jeweils 150-180 ...

von Mauz86 28.02.2018

Frage und Antworten lesen

Wieviel Milch zur Beikost

Guten Morgen, mein Sohn bekommt morgens 170ml Aptamil Comfort und mittags 100/120g Brei +ca100ml. Dann nachmittags 100g Obstbrei und wieder 100ml. Abends dann Milchbrei mit Obst/Zwieback (50ml + Pulver)und zum schlafen 100-170ml. Nachts 2x 170ml. Ist das zuviel? Dachte mit ...

von TiGü83 01.03.2017

Frage und Antworten lesen

Wieviel Milch für Baby, 10 Monate

Guten Abend. Meine Tochter, 10 Monate, isst mit Begeisterung die Familienkost. Zum Frühstück bekommt sie eine Scheibe Brot mit Butter oder Frischkäse, etwas Obst oder gelegentlich auch mal einen Milchbrei, mit Vollmilch gekocht. Mittags isst sie normal am Familientisch ...

von Laura19201001 22.08.2016

Frage und Antworten lesen

Wieviel Milch sollte ein 9 Monate altes Baby bekommen?

Hallo, meine Tochter, 9 Monate, bekommt morgens eine Milchbrei, zum Mittag ein Mittagsbrei Gläschen, Nachmittags einen Getreide Obst Brei und Abends einen Milchbrei. Abgestillt habe ich vor ca 2 Wochen. Seit einiger Zeit verweigert sie den Abendbrei. Wenige Löffel,dann möchte ...

von Marinske 08.03.2016

Frage und Antworten lesen

Wieviel Milch braucht mein Kind noch?

Hallo Herr Dr. Wirth, meine Tochter ist jetzt 8,5 Monate, bekommt 3x Brei und bisher noch frühs nach dem aufwachen und abends vorm schlafen die Brust. Mittlerweile ist sie Abends sehr unruhig und trinkt auch da nicht mehr richtig. Das heißt sie bekommt nur noch eine ...

von Niszert 13.01.2016

Frage und Antworten lesen

Wieviel Milch braucht mein Kind?

Hallo, meine Tochter ist jetzt 10 Monate alt. Nun frage ich mich zum einen, ob sie genug Milch(Produkte) bekommt und zum anderen, ob sie genug zunimmt. Hier mal ein paar Eckdaten: Größe/Gewicht: 74cm / 8,2kg (beides zu Hause selbst gemessen) Ihr essensplan sieht ...

von Anirac88 30.12.2015

Frage und Antworten lesen

Wieviel Milch für mein Monate altes Baby?

Hallo, meine 8 Monate alte Tochter bekommt mittlerweile 3 Breimahlzeiten am Tag (Gemüse-Kartoffel-Fleisch/ Obst-Getreide/ Milch-Getreide) und wird morgens (2x) und nachts (2 - 3x) noch gestillt. Nun habe ich gelesen, dass zuviel Milcheiweiß schlecht für den Babyorganismus ...

von Anne Mohn 22.09.2015

Frage und Antworten lesen

Wieviel Milch braucht mein Sohn noch?

Guten Tag, Ich habe letztens folgende Fragen gestellt und folgende Antwort von Ihnen erhalten. Können Sie mir aber trotzdem bitte sagen, wenn ich jetzt abstille - wieviel Milch mein Sohn noch braucht bzw. ob er überhaupt Milch braucht? Er ist jetzt 11 Monate. Wie ...

von RoRi 30.10.2014

Frage und Antworten lesen

Die letzten 10 Fragen an Prof. Michael Radke und Prof. Stefan Wirth
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.